#381  (Permalink
Alt 08.05.2019, 18:18
Benutzerbild von ADSLuser
ADSLuser ADSLuser ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2019
Beiträge: 6
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

Habe heute das FritzOS 7.10 Update durchgeführt.


Nun muss ich das Speedphone nach der Änderung doch neustarten, sonst kann es nicht mehr die Liste der gewählten Nummern öffnen... nicht so schlimm aber bemerkenswert.



Ansonsten blieb das ursprüngliche Kompatibilitätsproblem mit den erweiterten DECT Sicherheitsfeatures der Fritzbox gleich...
Mit Zitat antworten
  #382  (Permalink
Alt 16.05.2019, 00:41
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 4.666
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

7362 SL
EOM – End of Maintenance 30.06.2019 ("Bereitstellung von Updates und Patches")
EOS – End of Support 31.12.2019 ("Einstellung des Herstellersupportes")
https://avm.de/service/ende-des-prod...lung/fritzbox/
Mit Zitat antworten
  #383  (Permalink
Alt 16.05.2019, 00:45
BartS BartS ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.03.2005
Beiträge: 493
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

Zitat:
Zitat von wellmann Beitrag anzeigen
7362 SL
EOM – End of Maintenance 30.06.2019 ("Bereitstellung von Updates und Patches")
EOS – End of Support 31.12.2019 ("Einstellung des Herstellersupportes")
https://avm.de/service/ende-des-prod...lung/fritzbox/

Schade, kommt aber nicht unerwartet. Das heißt, 7.10 war das letzte Feature-Update.
Mit Zitat antworten
  #384  (Permalink
Alt 16.05.2019, 07:04
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.315
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

Scheint so zu sein.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #385  (Permalink
Alt 18.05.2019, 02:53
Benutzerbild von ADSLuser
ADSLuser ADSLuser ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2019
Beiträge: 6
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

Das ist echt schade, aber die Box wurde trotzdem lange supportet. https://www.router-faq.de/?id=fbinfo...362sl#fb7362sl Bin overall schon sehr zufrieden mit ihr. Ist aber keine 9er Serie.



anderes Thema:


Da wir momentan mit vielen Werbeanrufen belästigt werden, habe ich mich heute etwas mit der Rufbehandlung der Fritzbox beschäftigt. Das scheint soweit zu funktionieren und die Telefonbücher, in denen ich die zu sperrenden Nummern verwalte, erscheinen auch in der Übersicht.



Da auch oft ausländische Nummern verwendet werden also 0039... möchte ich also auch die ausgehenden Rufe begrenzen.


Nur erscheint die Regel nicht in der Liste obwohl ich am Telefon nach Eingabe der *xxxxx Zahl und dem ertönen des Signaltons die Weboberfläche der Fritzbox die Änderung scheinbar angenommen hat.

Wer nutzt diese Funktion, mache ich was falsch?


So sollte das wohl aussehen...


Geändert von ADSLuser (18.05.2019 um 03:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #386  (Permalink
Alt 18.05.2019, 09:02
cykes cykes ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 3.241
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL50
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

Zitat:
Zitat von ADSLuser Beitrag anzeigen
[...]

Da auch oft ausländische Nummern verwendet werden also 0039... möchte ich also auch die ausgehenden Rufe begrenzen.


Nur erscheint die Regel nicht in der Liste obwohl ich am Telefon nach Eingabe der *xxxxx Zahl und dem ertönen des Signaltons die Weboberfläche der Fritzbox die Änderung scheinbar angenommen hat.

Wer nutzt diese Funktion, mache ich was falsch?
Schau mal unter den Wahlregeln, ob dort die scheinbar angenommene ausgehende Sperre auftaucht.



In jedem Fall kann man ausgehende Sperren nicht mit einer Sperrliste/Telefonbuch anlegen. Einfach kann man nur komplett Auslandstelefonate sperren oder eben jede gewünschte internationale Vorwahl einzeln. Beides ist eher nervig. Man muss dabei auch folgendes beachten: https://avm.de/service/fritzbox/frit...ufumleitungen/
Mit Zitat antworten
  #387  (Permalink
Alt Gestern, 22:38
Benutzerbild von ADSLuser
ADSLuser ADSLuser ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2019
Beiträge: 6
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

Zitat:
Zitat von cykes Beitrag anzeigen
Schau mal unter den Wahlregeln, ob dort die scheinbar angenommene ausgehende Sperre auftaucht.
gerade nachgeschaut, nein ist nicht der Fall.



Zitat:
Zitat von cykes Beitrag anzeigen
In jedem Fall kann man ausgehende Sperren nicht mit einer Sperrliste/Telefonbuch anlegen. Einfach kann man nur komplett Auslandstelefonate sperren oder eben jede gewünschte internationale Vorwahl einzeln. Beides ist eher nervig. Man muss dabei auch folgendes beachten: https://avm.de/service/fritzbox/frit...ufumleitungen/

ja der Link ist auch wichtig, hatte ich allerdings schon entdeckt...


Irgendwie scheint mir da ein bug in der Firmware 7.10 bzgl. der ausgehenden Rufe Sperre mit den vorgegebenen presets zu sein.
Mit Zitat antworten
  #388  (Permalink
Alt Gestern, 22:43
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Beiträge: 1.497
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

Dann hoffen wir mal das die das noch fixen, denn nach nem EOL kommen wenn überhaupt nur Sicherheits Patches, die Bugs werden jedoch oft nicht gefixt.
Mit Zitat antworten
  #389  (Permalink
Alt Heute, 07:23
cykes cykes ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 3.241
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL50
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

@ADSLuser Was genau hast Du denn versucht einzutragen? Ich habe auf meiner 7362 gerade testweise die 0039 (Italien) als ausgehende Rufsperre eingetragen, das hat problemlos funktioniert. Ich habe auch schon die 7.10 auf der Box, nutze diese aber nur als IP-Client/TK-Anlage - was allerdings in dem Fall keinen Unterschied machen sollte.


Hast Du vielleicht versucht, mehrere internationale Vorwahlen mit Komma getrennt einzutragen?
Eventuell mal einen anderen Browser verwenden (ich habe Chrome verwendet) oder mal den Browser-Cache leeren.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)
w.erik
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AVM Fritz!Box FON/SL LAN/WLAN und 6Mbit/s JürgenSL Sonstiges 7 06.08.2005 23:58
AVM Fritz!Box SL WLAN Problem Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 2 22.02.2005 13:57
AVM Fritz!Box SL - es geht nix mehr :( bml2000 ADSL und ADSL2+ 6 06.02.2005 23:55
AVM Fritz Box SL und IP/MTU/RWIN ändern ? Ehemalige Benutzer Sonstiges 5 14.01.2005 23:33
AVM FRITZ!Box SL Amacita freenet [Archiv] 1 21.11.2004 20:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:33 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.