#21  (Permalink
Alt 23.05.2020, 14:06
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 5.331
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Werkzeuge eines Telekom-Technikers

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Solls inzwischen auch im Glasfaser-Bereich geben, inkl. Messgeräten, die ihre Messergebnisse dann per Funk zum Smartphone schicken.

Wenn man das dann noch dahingehend optimieren könnte, das ab dem nächsten Tag Buchbarkeit herrscht wärs ja prima
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 23.05.2020, 14:37
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 3.091
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: Werkzeuge eines Telekom-Technikers

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Einen Stihl Freischneider für schwer zugängliche KVz.
Nicht zu vergessen, die obligatorische Schaufel für den Winter. Wer einmal einen KVz mit dem Klappstuhl ausgegraben hat, will sie nicht mehr missen.

Ansonsten @Topic gibt es, bis auf das bereits genannte, eigentlich imho nicht mehr viel, was man so im Privatbereich auch brauchen könnte. Zumindest auf die gewöhnlichen Servicetechniker bezogen, die haben gar nicht so viel Werkzeug immer dabei.
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 23.05.2020, 19:48
Gerd_28 Gerd_28 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2016
Beiträge: 79
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: M Z Regio M 50.000
Standard AW: Werkzeuge eines Telekom-Technikers

Zitat:
Zitat von thom53281 Beitrag anzeigen
Nicht zu vergessen, die obligatorische Schaufel für den Winter. Wer einmal einen KVz mit dem Klappstuhl ausgegraben hat, will sie nicht mehr missen.
Da reichte auch die Schaufel nicht mehr https://youtu.be/woH0Df-EF9M?t=166, ab Minute 2:47 falls es nicht direkt angezeigt wird.
Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 23.05.2020, 19:59
Der Kellner Der Kellner ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2018
Beiträge: 79
Provider: Telekom + FreenetFUNK
Bandbreite: 2MBit + 25MBit
Standard AW: Werkzeuge eines Telekom-Technikers

Absperrung???
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 23.05.2020, 21:35
bschmidt bschmidt ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.2009
Beiträge: 97
Standard AW: Werkzeuge eines Telekom-Technikers

Eine kleine Gartenschere kenne ich auch noch aus früheren Zeiten.


Im Arbeitsbericht hieß es dann "Vegetationspflege". Was will man denn auch sonst machen wenn Grünzeug die Arbeit zu verhindern droht?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Arbeit des (Telekom-) Technikers syntheticsw ADSL und ADSL2+ 3 24.05.2012 21:23
Tarifwechsel auf VDSL - Vororteinsatz eines Technikers!? MorLipf Telekom 14 11.11.2010 08:06
Leitungswert/Aussage eines T-Technikers koerschner ADSL und ADSL2+ 4 18.08.2009 20:38
Kein Vertrauen in Angaben des Technikers IngoPan Vodafone 19 09.01.2009 21:43
Anruf eines Telekom Technikers ? Bytebandit ADSL und ADSL2+ 24 09.07.2001 04:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:48 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.