#1  (Permalink
Alt 22.03.2016, 13:25
andy01090 andy01090 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 08.05.2002
Ort: München
Beiträge: 465
Provider: KD
Bandbreite: Cablesurf 200/12
Standard Umzug zur Freundin - VDSL vorhanden

Hallo zusammen,

ich besitze einen VDSL Vertrag von 1&1 (seit September 2015). Es steht jetzt ein Umzug zu meiner Freundin an, die einen VDSL Anschluss von Vodafone besitzt.

Der Vodafone Vertrag wurde est vor kurzem verlängert. Welche Möglichkeiten bestehen jetzt für den 1&1 Vertrag? Grundsätzlich hätte ich keine Problem, wenn der Anschluss zusätzlich geschaltet wird, was aber vermutlich nicht funktionieren wird.

Welche Möglichkeiten räumt 1&1 denn noch ein?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 22.03.2016, 13:51
cykes cykes ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 2.939
Standard AW: Umzug zur Freundin - VDSL vorhanden

Zitat:
Zitat von andy01090 Beitrag anzeigen
Grundsätzlich hätte ich keine Problem, wenn der Anschluss zusätzlich geschaltet wird, was aber vermutlich nicht funktionieren wird.
Was bringt Dich zu dieser Annahme. Wenn Du zusätzlich den 1&1-Anschluss behalten möchtest, sollte das grundsätzlich nicht gänzlich unmöglich sein. Hängt halt davon ab, ob noch ein Adernpaar frei ist.
Zitat:
Zitat von andy01090 Beitrag anzeigen
Welche Möglichkeiten räumt 1&1 denn noch ein?
Eine Sonderkündigungsmöglichkeit gibt es in dem Fall meist nicht. Du könntest aber auf eine Kulanzlösung hinarbeiten, wenn Du die Situation mal mit 1&1 besprichst.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 22.03.2016, 14:19
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 5.323
Provider: DTAG - FTTH Entertain 1.0
Bandbreite: ausreichend...
Standard AW: Umzug zur Freundin - VDSL vorhanden

I.d.R. ist ein weiterer Anschluss möglich (es wird dann eine 2. TAE-Dose in der Wohnung installiert, bei der Hausverkabelung sind i.d.R. genügend Reserveadern vorhanden) und da VDSL offenbar vorh. ist hat man somit auch kein Sonderkündigungsrecht.

Sollte es aus Leitungsmangel nicht möglich sein so müsste dann auch das Sonderkündigungsrecht (mit 3 Monaten Kündigungsfrist) greifen sodass Kulanz u.U. noch nicht einmal notwendig ist.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 07.04.2016, 16:30
andy01090 andy01090 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 08.05.2002
Ort: München
Beiträge: 465
Provider: KD
Bandbreite: Cablesurf 200/12
Standard AW: Umzug zur Freundin - VDSL vorhanden

VDSL geht nur bis 25 Mbit/s, in der alten Wohnung waren 50 Mbit/s möglich - verhilft das zu einem Sonderkündigungsrecht?
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 07.04.2016, 16:38
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 3.351
Standard AW: Umzug zur Freundin - VDSL vorhanden

Wenn Du in der alten Wohnung 50 Mbit/s hattest: ja.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 18.09.2017, 16:02
Walki Walki ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.12.2008
Ort: Braunschweig
Alter: 35
Beiträge: 143
Provider: 1&1
Bandbreite: 50000
Standard AW: Umzug zur Freundin - VDSL vorhanden

Ich habe derzeit das selbe Problem. Meine Freundin hat einen Anschluss bei VF und ich ziehe nun zu ihr. Ich habe mich nun auf mein Sonderkündigungsrecht berufen und gekündigt. In der Wohnung ist EINE TAE-Dose vorhanden, auf der ihr Anschluss sitzt. Eine weitere Dose ist nicht vorhanden. Da gehe ich nun davon aus, dass ein Umzug nicht erfolgen kann und beauftrage somit auch den selben nicht, um dann zu erfahren, dass kein Anschluss möglich ist. Wer hat ähnliche Erfahrungen, nicht unbedingt nur mit 1und1?
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 18.09.2017, 16:17
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 1.268
Provider: o2 (Telekom BSA)
Bandbreite: 50.000/10.000
Standard AW: Umzug zur Freundin - VDSL vorhanden

Siehe oben:

Zitat:
Zitat von NokDar Beitrag anzeigen
I.d.R. ist ein weiterer Anschluss möglich (es wird dann eine 2. TAE-Dose in der Wohnung installiert, bei der Hausverkabelung sind i.d.R. genügend Reserveadern vorhanden) und da VDSL offenbar vorh. ist hat man somit auch kein Sonderkündigungsrecht.
Dass aktuell nur eine TAE vorhanden ist, heißt nicht, dass nicht auch eine zweite möglich wäre.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 18.09.2017, 16:32
Benutzerbild von Wisi
Wisi Wisi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2000
Ort: Unterfranken
Beiträge: 6.628
Provider: C&S Comfort Plus IP
Bandbreite: 14000 ADSL2+ Annex J
Standard AW: Umzug zur Freundin - VDSL vorhanden

Zitat:
Zitat von Walki Beitrag anzeigen
Ich habe derzeit das selbe Problem. Meine Freundin hat einen Anschluss bei VF und ich ziehe nun zu ihr. Ich habe mich nun auf mein Sonderkündigungsrecht berufen und gekündigt. In der Wohnung ist EINE TAE-Dose vorhanden, auf der ihr Anschluss sitzt. Eine weitere Dose ist nicht vorhanden. Da gehe ich nun davon aus, dass ein Umzug nicht erfolgen kann und beauftrage somit auch den selben nicht, um dann zu erfahren, dass kein Anschluss möglich ist. Wer hat ähnliche Erfahrungen, nicht unbedingt nur mit 1und1?
Da du nicht weißt wie viele Adern dazwischen liegen, ist das erst mal keine Begründung. Dass nur eine Dose vorhanden ist, ist hierbei ja nicht entscheidend. Dann wird halt im Zweifelsfall eine weitere gesetzt. Wenn du den Auftrag ablehnst und dann wegen Adernknappheit abgelehnt wird, schaut das schon deutlich besser aus. Wirst wohl nicht umhinkommen das so zu machen, oder alternativ mit dem Anbieter direkt eine Abschlagssumme für direkte Beendigung des Vertrages aushandeln...
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umzug zur Freundin - bereits VDSL vorhanden andy01090 1&1 Internet AG (United Internet AG) 0 22.03.2016 13:25
Umzug, VF nicht verfügbar und bereits Anschluss vorhanden Davidaff Vodafone 7 29.03.2012 17:19
Umzug zu Freundin, dort C&S Comfort bereits vorhanden veth Telekom 2 29.03.2011 11:48
Umzug der Freundin in meine Wohnung inkl. 1&1 Vertrag Wuudy 1&1 Internet AG (United Internet AG) 12 03.09.2010 12:37
Umzug in Haus, wo schon TDSL länger vorhanden. frisch 1&1 Internet AG (United Internet AG) 3 28.04.2006 00:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:58 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.