#71  (Permalink
Alt 01.07.2017, 16:36
Benutzerbild von me5
me5 me5 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2016
Ort: POTJ03
Beiträge: 53
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: 22500 MByte/h
Standard AW: Woran kann es liegen das kein Vectoring geschaltet wird?

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Ich denke die CXU hat mit der eigentlichen Funktion von Interleaving/G.INP nix zu tun. Manchmal ist es aber auch eine Frage des Managements wie ich die Profile einspiele. In diese Richtung ging meine Vermutung.



Ich denke auch das Board Level Vectoring direkt auf der Linecard berechnet wird.
Die Zentralbaugruppe wird bei Adtran damit nix zu tun haben. Selbst auf den DSLAM mit uralten Hauptbaugruppen die 12 Jahre alt sind geht jetzt Board Level Vectoring.
Edit: Ihr habt Recht, eine einzelne Linecard kann sich selbst - unabhängig von der CXU zum Vectoring bringen. Wenn man mal unter Product Features bei den 48- und 72 Port-Linecards schaut, sieht man, dass beide VDSL2 Board-Level Vectoring unterstützen, jede auch jeweils 48 bzw. 72 Ports.

Auch ich muss lernen und kann nicht alles wissen

https://portal.adtran.com/pub/Librar...SL48P%20D1.pdf
http://portal.adtran.com/pub/Library...L72-ADL-D1.pdf
__________________
[VDSL2 | Sync: 109,3 / 42 Mbit/s | Latenz: fast / 3 ms | Tal: 233m]
[
FRITZ!Box 7362 SL | FRITZ!OS 6.83 | 1.100.133.44 | THS-DSLAM]
[
DSLAM: Adtran hiX 5625 M400 | Broadcom 177.140 | BNG MX960]

Geändert von me5 (01.07.2017 um 16:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #72  (Permalink
Alt 04.07.2017, 15:32
Serialkiller100 Serialkiller100 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.11.2009
Beiträge: 186
Provider: telekom
Bandbreite: VDSL 25
Standard AW: Woran kann es liegen das kein Vectoring geschaltet wird?

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Wenn ich mal schauen soll bitte PM an mich.
Ich hab dir mal ne PN geschickt wäre nett wenn du mal schauen könntest ob sich zwecks vectoring irgendwas an unserem ODSLAM tun wird, soblad layer 2 bitstrom verfügbar ist:

MfG
Mit Zitat antworten
  #73  (Permalink
Alt 17.07.2017, 15:30
J-B J-B ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.10.2012
Beiträge: 557
Standard AW: Woran kann es liegen das kein Vectoring geschaltet wird?

Was ist denn jetzt passiert? Vectoring wieder abgeschaltet?



Bild groß
Mit Zitat antworten
  #74  (Permalink
Alt 17.07.2017, 16:01
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 32
Beiträge: 1.850
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25
Standard AW: Woran kann es liegen das kein Vectoring geschaltet wird?

Zitat:
Zitat von J-B Beitrag anzeigen
Was ist denn jetzt passiert? Vectoring wieder abgeschaltet?
Du hast nur das deinem Anschluss entsprechende Profil bekommen.

Wird wieder geändert, sobald du auf VDSL100 wechselst.
__________________
MagentaZuhause M mit EntertainTV Plus
Mit Zitat antworten
  #75  (Permalink
Alt 17.07.2017, 16:24
J-B J-B ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.10.2012
Beiträge: 557
Standard AW: Woran kann es liegen das kein Vectoring geschaltet wird?

Konnte aber dennoch nicht mehr als 50 Mbit/s laden. Ich hatte somit schon bei der Umstellung eine Drosselung.

Wenn das normal ist, dann ist ja jut :-) Finde es nur schade das man nicht mehr sieht was bei einem möglich wäre ...
Mit Zitat antworten
  #76  (Permalink
Alt 17.07.2017, 16:44
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 32
Beiträge: 1.850
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25
Standard AW: Woran kann es liegen das kein Vectoring geschaltet wird?

Zitat:
Zitat von J-B Beitrag anzeigen
Konnte aber dennoch nicht mehr als 50 Mbit/s laden. Ich hatte somit schon bei der Umstellung eine Drosselung.

Wenn das normal ist, dann ist ja jut :-) Finde es nur schade das man nicht mehr sieht was bei einem möglich wäre ...
Klar, wurde direkt im BNG gedrosselt. Nun wurde lediglich das Profil noch entsprechend angepasst.

Einfach MagentaZuhause L buchen, dann geht mehr .
__________________
MagentaZuhause M mit EntertainTV Plus
Mit Zitat antworten
  #77  (Permalink
Alt 17.07.2017, 17:43
Benutzerbild von me5
me5 me5 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2016
Ort: POTJ03
Beiträge: 53
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: 22500 MByte/h
Standard AW: Woran kann es liegen das kein Vectoring geschaltet wird?

Eigentlich kannst du zum momentanen Zeitpunkt glücklicher mit dem 55er-Profil sein, weil es stabiler ist und die Interleaving-Latenz geringer ausgehandelt wird.
__________________
[VDSL2 | Sync: 109,3 / 42 Mbit/s | Latenz: fast / 3 ms | Tal: 233m]
[
FRITZ!Box 7362 SL | FRITZ!OS 6.83 | 1.100.133.44 | THS-DSLAM]
[
DSLAM: Adtran hiX 5625 M400 | Broadcom 177.140 | BNG MX960]
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Speed schwankt extrem - woran kann es liegen? Carlos-X ADSL und ADSL2+ 4 09.05.2009 17:53
Verbindungstrennungen - woran kann es liegen? J'Onn Sonstige Anbieter 1 08.05.2006 21:50
Woran kann es liegen... Ehemalige Benutzer Microsoft Windows 4 20.04.2004 16:46
Woran kann das ruckeln liegen ??? crippler Software 2 08.09.2001 01:04
Woran kann es liegen? Makip VDSL und Glasfaser 10 04.04.2001 22:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:31 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.