#1511  (Permalink
Alt 27.11.2020, 05:59
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 14.525
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Giga Cable Max

Zitat:
Zitat von almightyloaf Beitrag anzeigen
Kann ich bestätigen. Ich vermute dass die Datenbanken über nacht aktualisiert werden, oder noch ist die Buchung lediglich telefonisch oder im Shop möglich. Ich kenne aber die Systeme nicht so genau, daher nur spekulation.
Also über Nacht war es wohl schon mal nicht, denn jetzt zeigt mir o2 immer noch keine Kabelvarianten an. Kann natürlich auch sein, dass die den Vertrieb gestoppt haben, als sie gehört haben, dass Vodafone zeitweise nicht mehr mal die minimale Geschwindigkeit selbst der kleinsten Tarife liefern kann
Mit Zitat antworten
  #1512  (Permalink
Alt 27.11.2020, 07:45
dw4817 dw4817 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.02.2013
Beiträge: 749
Provider: O2 + VFKD
Bandbreite: 175.000 + 50.000
Standard AW: Giga Cable Max

Zitat:
Zitat von almightyloaf Beitrag anzeigen
Wobei https://bgp.he.net/AS3209#_graph4 irgendwie auch zeigt, dass eher von Cable & Wireless bezogen wird, auch wenn noch Routen autark zu anderen AS von AS3209 vorhanden sind. Wären diese nicht da, wäre es ein gefährliches Spielchen mit einem faden AS3320 beigeschmack.
Da muss man bedenken, dass dieser Graph nur die Anzahl der Routen nicht aber das Volumen darüber anzeigen kann.

Hier dürfte die 80/20-Regel (bzw. hier eher als 95/5-Regel, Fredy Künzler nannte dazu mal Zahlen in einem Vortrag zur BGP-Full-Table vs. Default-Route) greifen: Viel (95%) Traffic wird über wenige (5%) Peering-Pfade abgewickelt, wenig (5%) Traffic wird über viele (95%) Transit-Pfade abgewickelt. Im Ergebnis kommt dann ein dicker Pfeil zu AS1273 raus über den aber vergleichsweise wenig Traffic läuft.

Geändert von dw4817 (27.11.2020 um 07:46 Uhr) Grund: Wording korrigiert (Pfade von AS-Pfaden, statt Routen)
Mit Zitat antworten
  #1513  (Permalink
Alt 27.11.2020, 07:48
dw4817 dw4817 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.02.2013
Beiträge: 749
Provider: O2 + VFKD
Bandbreite: 175.000 + 50.000
Standard AW: Giga Cable Max

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Also über Nacht war es wohl schon mal nicht, denn jetzt zeigt mir o2 immer noch keine Kabelvarianten an.
Die Telekom-Verfügbarkeitsdaten aktualisieren sie nur einmal monatlich. Evtl. ist das mit den Vodafone-Verfügbarkeitsdaten genau (suboptimal) gelöst.
Mit Zitat antworten
  #1514  (Permalink
Alt 27.11.2020, 10:57
burnz burnz ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2005
Ort: Hamburg
Alter: 33
Beiträge: 1.460
Provider: Telekom Glasfaser
Bandbreite: GPON 500/200
Standard AW: Giga Cable Max

Zitat:
Zitat von pufferueberlauf Beitrag anzeigen
Ooklas speedtest.net gibt in der tat nur einen Einzelwert fuer den Ping aus, Jitter wird da gar nicht reportiert... D.h. Deine 4-5 ms waren dann wohl Minimalwerte.

Hat ja fuer Deinen Hauptpunkte "kurze RTTs sind auch ueber DOCSIS moeglich" auch kaum relevanz, auch wenn fuer viele Nutzungen der Jitter problematischer ist als eine etwas erhoehte Basis-Latenz.

Gruss
P.
in der mobile und cli variante wird auch jitter getestet und angezeigt..
__________________
Business: 2x Deutschland LAN Cloud PBX 50k@VVDSL, 1x PYUR Glasfaser 500k@GPON
Home City: 1x MagentaZuhause XXL 500k@GPON
Mit Zitat antworten
  #1515  (Permalink
Alt 27.11.2020, 11:23
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 5.371
Standard AW: Giga Cable Max

Zitat:
Zitat von burnz Beitrag anzeigen
in der mobile und cli variante wird auch jitter getestet und angezeigt..
Mobil geht entweder uebers "GSM+++' Netz (und sagt daher wenig ueber das KD-Netz aus) oder ueber WLAN, aber WLAN hat ja selber meist >= 4 ms jitter. Die CLI Variante zeigt jitter an, aber gab es die vor 10 Jahren als almighty noch bei KD war schon?

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #1516  (Permalink
Alt 27.11.2020, 11:27
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 2.978
Standard AW: Giga Cable Max

4-5ms waren wohl eher ein Anzeigefehler, auch wenn der Server direkt im Netz des ISP stand. Wobei die Latenzen 2014 mit dem DOCSIS 3.0 120MBit Tarif nach Umstellung auf dual Stack ebenfalls sehr wenig jitter hatten und bei 12-20ms ne nach Ziel lagen, was echt gut war. Aber damals war es ja noch eigenständig unitymedia.
Mit Zitat antworten
  #1517  (Permalink
Alt 27.11.2020, 13:11
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 14.525
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Giga Cable Max

Zitat:
Zitat von dw4817 Beitrag anzeigen
Die Telekom-Verfügbarkeitsdaten aktualisieren sie nur einmal monatlich. Evtl. ist das mit den Vodafone-Verfügbarkeitsdaten genau (suboptimal) gelöst.
Meiner Erfahrung nach nicht. Bei Vodafone Kabel habe ich auch schon Aktualisierungen im Laufe des Tages erlebt.
Mit Zitat antworten
  #1518  (Permalink
Alt 27.11.2020, 13:17
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 6.417
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Giga Cable Max

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Meiner Erfahrung nach nicht. Bei Vodafone Kabel habe ich auch schon Aktualisierungen im Laufe des Tages erlebt.
Du hast bei o2 (worum es ja ging) Aktualisierungen der Kabelverfügbarkeit im Laufe eines Tages erlebt?
__________________
Ein kluger Mann hat einmal gesagt: "Die Hölle, das sind die anderen."

25/5 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #1519  (Permalink
Alt 27.11.2020, 15:05
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 14.525
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Giga Cable Max

Zitat:
Zitat von rezzler Beitrag anzeigen
Du hast bei o2 (worum es ja ging) Aktualisierungen der Kabelverfügbarkeit im Laufe eines Tages erlebt?
Ah, ich hatte falsch gelesen, statt "aktualisieren sie" hatte ich "aktualisieren sich" gelesen, also wann der Vorleister die Verfügbarkeiten aktualisiert, nicht o2.
Mit Zitat antworten
  #1520  (Permalink
Alt 27.11.2020, 19:05
almightyloaf almightyloaf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.03.2019
Beiträge: 1.107
Provider: WucherkomDeutschland GmbH
Bandbreite: "0.25"/0.1 Gb/s
Standard AW: Giga Cable Max

Zitat:
Zitat von dw4817 Beitrag anzeigen
Da muss man bedenken, dass dieser Graph nur die Anzahl der Routen nicht aber das Volumen darüber anzeigen kann.

Hier dürfte die 80/20-Regel (bzw. hier eher als 95/5-Regel, Fredy Künzler nannte dazu mal Zahlen in einem Vortrag zur BGP-Full-Table vs. Default-Route) greifen: Viel (95%) Traffic wird über wenige (5%) Peering-Pfade abgewickelt, wenig (5%) Traffic wird über viele (95%) Transit-Pfade abgewickelt. Im Ergebnis kommt dann ein dicker Pfeil zu AS1273 raus über den aber vergleichsweise wenig Traffic läuft.
Danke für die Erklärung, hatte tatsächlich gedacht dass die Grösse der Pfeils etwas über den Traffic sagte.
Zitat:
Zitat von pufferueberlauf Beitrag anzeigen
oder ueber WLAN, aber WLAN hat ja selber meist >= 4 ms jitter.
Bei dem billigen consumer zeug möglichweise, aber nicht unbedingt (sofern kein/kaum traffic läuft auf die verwendeten Antennen (bei MIMO))

und ich war nie bei KD, sondern KabelBW

Zitat:
Zitat von Pornstar Beitrag anzeigen
4-5ms waren wohl eher ein Anzeigefehler, auch wenn der Server direkt im Netz des ISP stand. Wobei die Latenzen 2014 mit dem DOCSIS 3.0 120MBit Tarif nach Umstellung auf dual Stack ebenfalls sehr wenig jitter hatten und bei 12-20ms ne nach Ziel lagen, was echt gut war. Aber damals war es ja noch eigenständig unitymedia.
Ne, anzeigefehler war dann "0". Es war auch vor der Zeit vom 120mbit/s Tarif (ich glaube der grösste war 100). Wie gesagt, im Speedtest waren es in der Regel 4 oder 5 die angezeigt wurden.
__________________
Hier ist Raum für Fehler [ -viel Raum- ] Denn ich bin auch nicht Allwissend!
Telekom - Erleben, was verbindung trennt #nichtdabei
#peeringmatters -> AS3320 meiden
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Giga-Wahn mit Giga-Drossel? Alles gaga! kball Newskommentare 4 20.04.2016 05:12
giga 7dxr + hdd, lädt nicht balaba Hardware 4 26.12.2001 05:59
Was ist eigentlich ein (Mega-,Giga-,...)Flop ??? Spocky1701 Small Talk 6 12.08.2001 13:25
Interview mit Telekom Sprecher Stephan Broszio heute bei NBC GIGA Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 23 03.08.2001 22:26
suche Titel aus dem "Giga Games" Werbe Trailer.. jem` Fernsehen, Kino, Video und Musik 2 22.02.2001 01:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:17 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.