#1431  (Permalink
Alt 20.06.2018, 17:51
Breitbändiger Breitbändiger ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2008
Beiträge: 940
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Zitat:
Zitat von Tacitus-NRW Beitrag anzeigen
Das Ganze nun mit 17,6 MHz wäre vermutlich das Optimim, alles ausgereitzt (auf alten Linecards) . Wenn das dann mal so käme...
Das wäre mal richtig nice !! *Träum*
Aber ist die Version 177.161 nicht sowieso schon neuer als 177.140 oder verhält sich das bei den Nokia dingern wieder anders ?
Hab da wiegesagt nicht so den Durchblick...

Jedenfalls bräuchten wir ja alle erstmal 192.xx (+ einen bestimmten Linecard und DSLAM Typ) für die 17.6MHz, richtig ?
Mit Zitat antworten
  #1432  (Permalink
Alt 20.06.2018, 18:23
TheCadillacMan TheCadillacMan ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.02.2018
Ort: München
Beiträge: 372
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 256/38
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Bei mir wurde heute Nacht auch das Update von 177.140 auf 177.191 eingespielt. Hat im Bezug auf Sync und SNR weder was verbessert noch was verschlechtert.
Das Spektrum ist weiterhin bis Tone 3959 also ~17 MHz belegt.
Mit Zitat antworten
  #1433  (Permalink
Alt 20.06.2018, 18:37
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 5.507
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Wie halt bei dem 192.85 Update.
Mit Zitat antworten
  #1434  (Permalink
Alt 20.06.2018, 19:10
Breitbändiger Breitbändiger ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2008
Beiträge: 940
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Verbesserung maximal wenn man sich auf eine SVectoring LC umschalten lässt. Wie auch immer man das hinbekommt.
Hehe, von "lassen" kann ja hier keine Rede sein kann, da muss man wohl eher ziemliches Glück haben aktuell auf so einer Karte zu landen...
Wobei ich mir auch gut vorstellen kann das bei bald uns am Kasten auch SV verfügbar sein wird, warum auch nicht ?!
Bei uns in der Straße wohnen auch echt viele Tkom Kunden, das weiß ich da hier wirklich fast jeden Persöhnlich kenne (hat Vor und Nachteile).

Und mal ganz ehrlich, nur die eine (laut dieser Breitband Karte geplante) Straße bei uns im Ort mit SV zu versorgen wäre schon ein bisschen schwach...
Mit Zitat antworten
  #1435  (Permalink
Alt 20.06.2018, 19:18
Tacitus-NRW Tacitus-NRW ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 19.03.2015
Ort: Straßburg, Münster Innenstadt
Beiträge: 1.043
Provider: Telekom
Bandbreite: SV 175 Telekom
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Glaube die uralten LC bekommen nix mehr. Verbesserung maximal wenn man sich auf eine SVectoring LC umschalten lässt. Wie auch immer man das hinbekommt.
Also als der MSAN Mitte 2014 aufgebaut wurde, waren die Linecards da auch schon relativ gesehen uralt? Sind die schon bald End of Live? (Ohne Support und Updates)
Also würde man alle Linecards gegen Supervectoring Karten ersetzen, weil es für die alten keinen Support mehr gibt, hätte man ja nur noch 50 % der Ports, das wird kaum gehen.

Geändert von Tacitus-NRW (20.06.2018 um 19:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1436  (Permalink
Alt 20.06.2018, 19:41
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.516
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Die TK-Ausrüster bieten seit 2013 VVDSL-Linecards an. Ich würde mir keine Hoffnungen machen, dass die VVDSL-Linecards mittelfristig im großen Stil gegen SVVDSL-Linecards ausgetauscht werden. Die Telekom hat noch massenhaft deutlich ältere Technik im Betrieb.
Mit Zitat antworten
  #1437  (Permalink
Alt 20.06.2018, 20:46
Tacitus-NRW Tacitus-NRW ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 19.03.2015
Ort: Straßburg, Münster Innenstadt
Beiträge: 1.043
Provider: Telekom
Bandbreite: SV 175 Telekom
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Auf so ein teures Zeugs muss es doch mehr als 5 Jahre Support geben, ist ja kein Samsung S6
Mit Zitat antworten
  #1438  (Permalink
Alt 20.06.2018, 21:15
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 13.047
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Klar für schwerwiegende Probleme gibt es natürlich Support. Die Nokia Vectoring Karten sind im Outdoorbereich mittlerweile das älteste was noch mittelfristig laufen wird.

Wirklich neue Features oder große Verbesserungen würde ich daher auf den alten Karten nicht mehr erwarten.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.5 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #1439  (Permalink
Alt 20.06.2018, 21:34
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 3.173
Provider: easybell KomplettEasy 250
Bandbreite: 35 MHz
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Zitat:
Zitat von Tacitus-NRW Beitrag anzeigen
Also als der MSAN Mitte 2014 aufgebaut wurde, waren die Linecards da auch schon relativ gesehen uralt? Sind die schon bald End of Live? (Ohne Support und Updates)
Also würde man alle Linecards gegen Supervectoring Karten ersetzen, weil es für die alten keinen Support mehr gibt, hätte man ja nur noch 50 % der Ports, das wird kaum gehen.
Ein agiles im Wettbewerb stehendes Unternehmen ersetzt die VDSL Technik nach fünf Jahren schon wieder durch eine modernere Technologie, um den Anschluß an die Wettbewerber nicht zu verlieren. Warum sollte es da 10-20 Jahren Support für geben?
Mit Zitat antworten
  #1440  (Permalink
Alt 20.06.2018, 22:07
Tacitus-NRW Tacitus-NRW ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 19.03.2015
Ort: Straßburg, Münster Innenstadt
Beiträge: 1.043
Provider: Telekom
Bandbreite: SV 175 Telekom
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen
Ein agiles im Wettbewerb stehendes Unternehmen ersetzt die VDSL Technik nach fünf Jahren schon wieder durch eine modernere Technologie, um den Anschluß an die Wettbewerber nicht zu verlieren. Warum sollte es da 10-20 Jahren Support für geben?
Das ist Blödsinn, ein "agiles" Unternehmen sollte zwar immer am Puls der Zeit bleiben, aber für die meisten VDSL 50 und viele 100 reicht die alte Hardware ja komplett. Das wegzuwerfen kostet unsinnig viel Geld, was am Ende der Kunde zahlt. Aber für "bis-zu Opfer" sollte man so "flexibel" sein, mittels 35b etwas mehr rauszuholen, und nicht nur den wenigen SVectoring Kunden vorenthalten. Oder nun, wo Assia instabile Leitungen eh stabilisiert, im Upload wieder 6 dB SNR Margin min erlauben. Da hat die Telekom Nachholbedarf, aber sie sollte nicht unnütz mit dem Geld herumaasen, was sie gottlob auch nicht tut.

Spotify, einer der Firmen, die ganz früh auf Agil und Organisationsformen wie "Squad", "Chapter" und "Tribe" setzt, haben quasi 7 Jahre lang ihre Oberfläche nicht verändert. Warum auch, wenn sie gut ist. Dennoch ist aber auch schon 7 Jahre die Suchfunktion derart schrottig, dass man erst mal mit Googles "Meinten Sie" Funktion den genauen Bandnamen suchen muss, um dann mit dem Suchergebnis auch bei Spotify fündig zu werden. Im Grund genomen hat sich nichts mehr verändert, trotz "agil" etc.

Bullshit Bingo nützt also dem Kunden nicht viel.

Wer lesen und ggf lachen will: (Linien Matrix Projekt Organisation hieß sowas um 2000 herum, nichts Neues in Realität, nun Spotify Framework, und schon machen die "Berater" viiiiel Geld, vielleicht sogar Spotify via Urbeberrechte)
https://medium.com/project-managemen...i-8f74bcfcd761

Geändert von Tacitus-NRW (20.06.2018 um 22:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Übersicht Vermitlungsstelle SohnMannheims Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 21 23.04.2011 06:31
Übersicht LineCard Chipsätze Nero FX Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 359 31.07.2008 20:58
Dslam Atu-c Linecard Portreset connection Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 5 05.12.2007 15:36
Provider Übersicht hillimollo Sonstige Anbieter und Archiv 1 27.03.2002 06:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:06 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.