#441  (Permalink
Alt 09.06.2021, 21:34
lienzi lienzi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.06.2008
Beiträge: 116
Provider: easybell
Bandbreite: vdsl100
Standard AW: MagentaEINS Plus

Das Recht ist beidseitig, klar. Aber aktuell ist der Vertrag gültig und solange das Kündigungsdatum nicht erreicht ist.
__________________
---------------------------
Speed: https://www.speedtest.net/result/11378014892.png
Mit Zitat antworten
  #442  (Permalink
Alt 24.06.2021, 13:20
Speedy² Speedy² ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 1.177
Provider: Magenta
Bandbreite: VDSL100
Standard AW: MagentaEINS Plus

Zitat:
Zitat von Speedy² Beitrag anzeigen
Ich weiß von der Aktion auch nur wegen Telekom Magenta Sport 12 Monate gratis mit 15€ Gewinn in Form von Payback Punkten für Telekom Bestandskunden - mydealz.de. Keine Ahnung, die haben da irgendwie immer gleich die Deals am Start, die wissen es sogar oft schon bevor irgendeine Aktion startet .
Kann ich als Ergebnis noch nachreichen, erst heute wurden sie endgültig freigegeben. Da hat mir Magenta ja mal was spendiert, obwohl eigentlich nicht. Die Punkte sind ja von Payback.
__________________
12/2012 - 04/2013: C&S Comfort VDSL | 04/2013 - 04/2016: Entertain Comfort (4) | 04/2016 - 10/2017: Internet & Phone 50 | 10/2017 - 04/2020: Red Internet 50 | seit 04/2020: MagentaTV Sat
Mit Zitat antworten
  #443  (Permalink
Alt 11.07.2021, 19:12
Svendrae Svendrae ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2006
Beiträge: 110
Provider: Telekom
Bandbreite: 109344 / 42000
Standard AW: MagentaEINS Plus

Hallo,

ich habe meinen Anschluss seit einigen Monaten auf Magenta EINS Plus umgestellt.
Damals bekam ich vom Support noch die Aussage, dass es sehr bald (die Aussage wurde Ende 2020 getätigt) eine eSIM für Smartwatches zum Dazubuchen geben wird.

Wir alle wissen, wie sich das entwickelt hat. Eins Plus gibt es nicht mehr und um die gleiche Leistung wie aktuell zu erhalten müsste man auf einen neuen, 10€ teureren Tarif umstellen (wobei der ja dann nichtmal den gleichen Leistungsumfang böte).

Insgesamt 15€ mehr ist mir das aber nicht wert und für Eins Plus wird es nichts mehr geben.

Daher spiele ich nach vielen zufriedenen Jahren nun mit dem ernsthaften Gedanken, der Telekom den Rücken (komplett) zu kehren und auf günstigere Anbieter auszuweichen.

Meine Frage bezieht sich auf die Kündigungsfrist: Ich habe damals einen Mobilfunktarif mit 24 Monaten Laufzeit und meinen Festnetzanschluss mit 24 Monaten Laufzeit zu Eins Plus migriert.

Bei EINS plus hat man ja eine Kündigungsfrist von nur einem Monat. Die Frage: Was passiert, wenn ich Eins Plus kündige?

Werde ich dann beide Verträge kurzfristig los oder werde ich nur wieder auf die alten Verträge mit den jeweiligen Restlaufzeiten umgestellt?
Mit Zitat antworten
  #444  (Permalink
Alt 11.07.2021, 19:45
lienzi lienzi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.06.2008
Beiträge: 116
Provider: easybell
Bandbreite: vdsl100
Standard AW: MagentaEINS Plus

Du bekommst alles los.. wichtig aber: Verträge selber kündigen. Da passiert nichts automatisch! Hab den Quatsch gerade durch…
__________________
---------------------------
Speed: https://www.speedtest.net/result/11378014892.png
Mit Zitat antworten
  #445  (Permalink
Alt 11.07.2021, 20:17
Svendrae Svendrae ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2006
Beiträge: 110
Provider: Telekom
Bandbreite: 109344 / 42000
Standard AW: MagentaEINS Plus

Ok danke. Schade, dass die Telekom den einst vernünftigen Tarif direkt so verpfuscht, dass man wohl kündigen muss.
Mit Zitat antworten
  #446  (Permalink
Alt 13.07.2021, 10:33
Speedy² Speedy² ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 1.177
Provider: Magenta
Bandbreite: VDSL100
Standard AW: MagentaEINS Plus

Da gerade noch Aktion, mal TV Smart OTT gebucht. Der wird ja über das neue M1+ Kundencenter verwaltet. Haste bspw. Button für Vertrag widerrufen, kündigen und Vieles mehr. Schön aufgeräumt und 10mal besser als ihr altes Festnetz Kundencenter. Da findeste doch nüscht bzw. so Optionen zur Selbstverwaltung gibt's da wahrscheinlich erst gar nicht.
__________________
12/2012 - 04/2013: C&S Comfort VDSL | 04/2013 - 04/2016: Entertain Comfort (4) | 04/2016 - 10/2017: Internet & Phone 50 | 10/2017 - 04/2020: Red Internet 50 | seit 04/2020: MagentaTV Sat
Mit Zitat antworten
  #447  (Permalink
Alt 02.08.2021, 20:55
EventsOnline EventsOnline ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.01.2005
Beiträge: 57
Standard AW: MagentaEINS Plus

Zitat:
Zitat von Svendrae Beitrag anzeigen
Ok danke. Schade, dass die Telekom den einst vernünftigen Tarif direkt so verpfuscht, dass man wohl kündigen muss.
Warum "kündigen muss"? Am bestehenden Vertrag ändert sich doch nix! Ich behalte diesen Tarif solange es geht!
Mit Zitat antworten
  #448  (Permalink
Alt 03.08.2021, 08:27
Svendrae Svendrae ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2006
Beiträge: 110
Provider: Telekom
Bandbreite: 109344 / 42000
Standard AW: MagentaEINS Plus

Es ging um einen Umzug an eine neue Adresse. Diese Möglichkeit gewährt einem die Telekom mit dem Tarif aber nicht.



Ich bekam zwei Optionen:


- in den schlechteren Tarif zu höheren Kosten
- kündigen




Ich habe gekündigt und bin nun Kunde bei 1und1. Hier ist die 250er Leitung nun sogar die ersten 12 Monate kostenfrei und ab dem 13. Monat 5€ günstiger als bei der Telekom.


Mit dem Handy bin ich ebenfalls auf einen anderen Anbieter umgestiegen und spare nun insgesamt ordentlich Geld. Leider keine Flatrate mehr auf dem Handy aber ausreichend Datenvolumen ist es trotzdem.
Mit Zitat antworten
  #449  (Permalink
Alt 03.08.2021, 21:55
policeman policeman ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.03.2021
Beiträge: 9
Standard AW: MagentaEINS Plus

https://stadt-bremerhaven.de/magenta...m-eingestellt/


Mal sehen wann/ob ich ne Kündigung bekomme.
Mit Zitat antworten
  #450  (Permalink
Alt 04.08.2021, 03:22
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.802
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 219 Mbit netto
Standard AW: MagentaEINS Plus

Zitat:
Zitat von Svendrae Beitrag anzeigen
Wir alle wissen, wie sich das entwickelt hat. Eins Plus gibt es nicht mehr und um die gleiche Leistung wie aktuell zu erhalten müsste man auf einen neuen, 10€ teureren Tarif umstellen (wobei der ja dann nichtmal den gleichen Leistungsumfang böte).

Insgesamt 15€ mehr ist mir das aber nicht wert und für Eins Plus wird es nichts mehr geben.

Daher spiele ich nach vielen zufriedenen Jahren nun mit dem ernsthaften Gedanken, der Telekom den Rücken (komplett) zu kehren und auf günstigere Anbieter auszuweichen.

Meine Frage bezieht sich auf die Kündigungsfrist: Ich habe damals einen Mobilfunktarif mit 24 Monaten Laufzeit und meinen Festnetzanschluss mit 24 Monaten Laufzeit zu Eins Plus migriert.

Bei EINS plus hat man ja eine Kündigungsfrist von nur einem Monat. Die Frage: Was passiert, wenn ich Eins Plus kündige?

Werde ich dann beide Verträge kurzfristig los oder werde ich nur wieder auf die alten Verträge mit den jeweiligen Restlaufzeiten umgestellt?
Man erhält die gleiche Leistung selbst für den üppigen Aufpreis nicht mehr:
Der neue Vertrag bietet beim Mobilfunk nur 100 Mbit anstatt 250 Mbit.

Das wäre aber wirklich eine gute Idee gewesen: Günstiges Handy mit 24 Monats-Vertrag abschließen, dann auf Magenta 1 plus wechseln und baldmöglichst selber kündigen. Wäre das so gelaufen?

Egal, hätte hätte Fahrradkette.

Der Tarif war vermutlich von Anfang an ein Testballon und wurde deshalb nicht großartig beworben.

Die besagte Mail vom Cachys Blog ist erstmal nichts besonderes und wurde von mir ebenfalls empfangen:
Jeder der sich vorregistriert hat, weil er den Tarif in Ermangelung von VDSL 100 nicht bekommen konnte,
wurde nun informiert das dies nichts mehr wird. Das ist ja absolut in Ordnung, den Kunden nicht im Unklaren zu lassen.
Was das mit Bestandskunden zu tun haben soll, ist mir völlig schleierhaft.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zur Anschlussadresse bei MagentaEINS eifelman Telekom 8 18.03.2016 21:37
MagentaEINS 5.0 Tarifwelt ? kball Telekom 50 18.02.2016 16:47
Frage zum MagentaEINS Vorteil Semmel Telekom 90 22.05.2015 11:34
wer hat Erfahrungen mit MagentaEINS EU-Flat? gregorTM Sonstige Anbieter und Archiv 2 21.05.2015 21:46
MagentaEINS Vorteil mit bestehen Call & Surf Comfort Speed nutzen Sofa-Schlaffi Telekom 30 06.12.2014 13:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:23 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.