#91  (Permalink
Alt 16.11.2017, 17:34
andy45 andy45 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.04.2016
Beiträge: 86
Standard AW: Umstellung auf Vectoring - sporadische Syncabbrüche

Dann Ruf doch bei der o2 Hotline an .Ach da geht ja keiner dran
Mit Zitat antworten
  #92  (Permalink
Alt 16.11.2017, 18:10
Benutzerbild von weezyfuzzy
weezyfuzzy weezyfuzzy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2015
Ort: Troisdorf
Beiträge: 530
Provider: o2
Bandbreite: 50.000/10.000
Standard AW: Umstellung auf Vectoring - sporadische Syncabbrüche

45 Minuten Wartezeit dann wird aufgelegt
__________________
MFG - KVz 28m 0,5
KVz - APL 180m 0,6
Mit Zitat antworten
  #93  (Permalink
Alt 16.11.2017, 19:17
andy45 andy45 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.04.2016
Beiträge: 86
Standard AW: Umstellung auf Vectoring - sporadische Syncabbrüche

Hast du dort 24 Monats Vertrag oder kannst monatlich kündigen ?
Mit Zitat antworten
  #94  (Permalink
Alt 16.11.2017, 19:23
Benutzerbild von weezyfuzzy
weezyfuzzy weezyfuzzy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2015
Ort: Troisdorf
Beiträge: 530
Provider: o2
Bandbreite: 50.000/10.000
Standard AW: Umstellung auf Vectoring - sporadische Syncabbrüche

Ich kann monatlich kündigen
__________________
MFG - KVz 28m 0,5
KVz - APL 180m 0,6
Mit Zitat antworten
  #95  (Permalink
Alt 16.11.2017, 19:38
andy45 andy45 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.04.2016
Beiträge: 86
Standard AW: Umstellung auf Vectoring - sporadische Syncabbrüche

Dann kündige doch übers Kundencenter. Dann melden die sich schon ,oder muss man da wie bei 1und1 eine Nummer anrufen ? Das wäre natürlich blöd ,denn da geht wahrscheinlich auch keiner dran
Mit Zitat antworten
  #96  (Permalink
Alt 16.11.2017, 19:47
Benutzerbild von weezyfuzzy
weezyfuzzy weezyfuzzy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2015
Ort: Troisdorf
Beiträge: 530
Provider: o2
Bandbreite: 50.000/10.000
Standard AW: Umstellung auf Vectoring - sporadische Syncabbrüche

Hab 2x versucht zu kündigen aber man muss noch so eine Rufnummer anrufen wo natürlich auch keiner drangeht
__________________
MFG - KVz 28m 0,5
KVz - APL 180m 0,6
Mit Zitat antworten
  #97  (Permalink
Alt 16.11.2017, 19:53
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 3.119
Provider: Telekom
Bandbreite: 16/1 Mbps
Standard AW: Umstellung auf Vectoring - sporadische Syncabbrüche

Dann nimm den klassischen weg, per Post.
__________________
Connecting to C&S Comfort IP Infineon 7.27.8 | Down 12,60 Mb/s - Up 0,95 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #98  (Permalink
Alt 16.11.2017, 20:05
Benutzerbild von weezyfuzzy
weezyfuzzy weezyfuzzy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2015
Ort: Troisdorf
Beiträge: 530
Provider: o2
Bandbreite: 50.000/10.000
Standard AW: Umstellung auf Vectoring - sporadische Syncabbrüche

Brauche ich nicht ich stehe schon mit Nadine in Kontakt dauert also nicht mehr lange
__________________
MFG - KVz 28m 0,5
KVz - APL 180m 0,6
Mit Zitat antworten
  #99  (Permalink
Alt 16.11.2017, 21:42
pierrek pierrek ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2011
Ort: Krefeld
Beiträge: 12
Provider: Telekom
Bandbreite: 100000
Standard AW: Umstellung auf Vectoring - sporadische Syncabbrüche

Hallo zusammen,

heute war der besagte Vor-Ort-Termin zwischen 14 und 18 Uhr und das ist Grund genug für ein Update.

Nochmal zur Wiederholung:
Am 8. November hatte ich plötzlich nur noch einen Sync von 50/10 und habe daraufhin das Ticket dahingehend ergänzen lassen. Auch habe ich am 9. November das Fritzbox 6.92 Update installiert. Die Syncabbrüche kamen immer noch vor.



Jetzt kommt das Update:

Am 10. November hatte ich wieder einen Sync von 109/34.
Seitdem gab es keinen einzigen Abbruch mehr!


Heute stand dann trotzdem der Vor-Ort Termin an, irgendwann zwischen 14 bis 18 Uhr. Leider hatte ich erst ab 15 Uhr Zeit.
Für den Notfall, dass der Techniker wirklich überpünktlich ist und in der ersten Stunde erscheint, habe ich meine Mutter mit einer stichwortartigen und chronologischen Auflistung der Fehler warten lassen.

Der Techniker hat mich trotzdem angerufen und ich musste meine ganze Liste telefonisch durchgehen, die er scheinbar nicht lesen wollte. Laut seiner Aussage sieht im Verteiler alles soweit prima aus, "volle Kapazität kommt an", und auch direkt vor der Fritzbox kommt "volle Kapazität an".
Ich bat noch darum, sich die Dose genauer anzusehen, da man ja schon die Adern oben aus der Dose rauslinsen sehen kann... "ja, es könnte eine Fehlerquelle sein. Ich kann die Dose unter dem APL auch ohne Probleme aktiv schalten"... "ja, wenn Sie der Meinung sind, dann machen Sie das".

Gut, hat er dann doch nicht gemacht und hat es meine Mutter so verkauft, dass er ja nicht wüsste, ob ich die Möglichkeit habe, die Fritzbox umzusetzen... Oh man, ich habe es ihm explizit angeboten, weil ich darauf doch vorbereitet war und bereits eine Cat6 Dose und Verbindung zwischen den beiden Orten installiert habe... Da wäre mal bis 15 Uhr die Fritzbox nicht am Netz gewesen - naja.

Sei es drum. Momentan klopfe ich dreimal auf Holz und hoffe, dass ich keine Abbrüche mehr erleide.

Ich gehe fast davon aus, dass am 10. November irgendetwas seitens Telekom gemacht wurde.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Falsche IP Ortung seit Umstellung auf Telekom Vectoring ccb100 VDSL und Glasfaser 12 23.06.2017 09:03
Ständige Syncabbrüche bei ansonsten guten Leitungswerten Tom H Telekom 50 25.08.2016 14:12
Seit Vectoring-Umstellung hat FB7390 nur Failsafe-Profil MacMiller VDSL und Glasfaser 29 27.04.2015 19:38
nicht nachvollziehbare Syncabbrüche - alle paar Monate für 2 Wochen MC.Iglo ADSL und ADSL2+ 14 24.07.2012 15:48
Keine Syncabbrüche 3-ranger Telekom 2 19.01.2012 22:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:36 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.