#31  (Permalink
Alt 26.09.2018, 11:31
ConiKost ConiKost ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 863
Provider: Deutsche Telekom AG
Bandbreite: 291984/46718
Standard AW: VDSL Modem mit Supervectoring/(G.fast)

Zitat:
Zitat von Tweakingworld Beitrag anzeigen
Merci für die schnelle Antwort? Ohne "ungereimtheiten"? Sprich werden alle Funktionen (DHCP, Firewall, WLAN etc.) deaktiviert und das Gerät verhält sich dann wie ein Modem?
Somit müssen die Login-Daten bzw. VLAN-Tagging auch von den nachgeschalteten Geräten kommen, richtig?

Dann wäre es doch eine adäquate Alternative zum Technicolor...
Ja, das ist korrekt.
__________________
ISP: Telekom MagentaZuhause XL (SV-VDSL 250) / Leitungslänge ~ 170 Meter
Router: Supermicro A1SRM-2758F (Gentoo Linux) + Draytek Vigor 165 (4.0.5_STD) @ Broadcom 193.218 @ BNG
VoIP: Gigaset N510 IP Pro (Firmware 42.250), 2x Cisco SPA112 2-Port Phone Adapter (Firmware 1.4.1 SR1)
Handset:
Gigaset SL750H Pro (Firmware 116.074.00)
Mit Zitat antworten
  #32  (Permalink
Alt 26.09.2018, 11:41
Tweakingworld Tweakingworld ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2003
Ort: Gäufelden
Beiträge: 831
Provider: Telekom
Bandbreite: 100/40 VVDSL
Standard AW: VDSL Modem mit Supervectoring/(G.fast)

Klasse. Danke euch!
Mit Zitat antworten
  #33  (Permalink
Alt 21.10.2018, 17:48
ConiKost ConiKost ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 863
Provider: Deutsche Telekom AG
Bandbreite: 291984/46718
Standard AW: VDSL Modem mit Supervectoring/(G.fast)

https://grabbe-it.de/produkt/rackmount-vigor130/

Dort ist die Rede von einem Vigor 165 für Super Vectoring und einem Vigor 166 für G.Fast? Weißt da jemand mehr? Angekündigt war doch der Vigor 160?
__________________
ISP: Telekom MagentaZuhause XL (SV-VDSL 250) / Leitungslänge ~ 170 Meter
Router: Supermicro A1SRM-2758F (Gentoo Linux) + Draytek Vigor 165 (4.0.5_STD) @ Broadcom 193.218 @ BNG
VoIP: Gigaset N510 IP Pro (Firmware 42.250), 2x Cisco SPA112 2-Port Phone Adapter (Firmware 1.4.1 SR1)
Handset:
Gigaset SL750H Pro (Firmware 116.074.00)
Mit Zitat antworten
  #34  (Permalink
Alt 23.11.2018, 13:59
grabbe.it grabbe.it ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.11.2018
Beiträge: 9
Standard AW: VDSL Modem mit Supervectoring/(G.fast)

Zitat:
Zitat von ConiKost Beitrag anzeigen
https://grabbe-it.de/produkt/rackmount-vigor130/

Dort ist die Rede von einem Vigor 165 für Super Vectoring und einem Vigor 166 für G.Fast? Weißt da jemand mehr? Angekündigt war doch der Vigor 160?
Moin,

ich antworte da mal direkt selbst. Es wird kein Vigor 160 geben, sondern eine "Vigor 160 Series" ich denke da haben die Taiwanesen erst das Super Vectoring Modem entwickelt um dann von einem Chipsatzwechsel für G.Fast überrascht worden zu sein.

Daher wird es erst ein Vigor 165 geben, das Super Vectoring, Vectoring und VDSL, ADSL2+ beherrscht.

Angedacht ist das das Vigor 165 Anfang Januar in Deutschland zu kaufen sein wird.

Sobald der neue Chipsatz in Massen verfügbar sein wird, wird auch das Vigor 166 aufgelegt. Mit einer Verfügbarkeit in Deutschland wird nicht vor März gerechnet. Eher noch etwas später.

Die Gehäuse wurden aber schon gefertig und beschriftet ;-) Daher Vigor 160 oben drauf ;-)

Hoffe geholfen zu haben.

Volker Grabbe
Mit Zitat antworten
  #35  (Permalink
Alt 23.11.2018, 14:34
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.335
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: VDSL Modem mit Supervectoring/(G.fast)

Zitat:
Zitat von grabbe.it Beitrag anzeigen
Daher wird es erst ein Vigor 165 geben, das Super Vectoring, Vectoring und VDSL, ADSL2+ beherrscht.

Angedacht ist das das Vigor 165 Anfang Januar in Deutschland zu kaufen sein wird.
UVP?
Zitat:
Zitat von grabbe.it Beitrag anzeigen
Sobald der neue Chipsatz in Massen verfügbar sein wird, wird auch das Vigor 166 aufgelegt. Mit einer Verfügbarkeit in Deutschland wird nicht vor März gerechnet. Eher noch etwas später.
G.fast bis 212 MHz? Oder nur bis 106 MHz?
Mit Zitat antworten
  #36  (Permalink
Alt 23.11.2018, 15:37
grabbe.it grabbe.it ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.11.2018
Beiträge: 9
Standard AW: VDSL Modem mit Supervectoring/(G.fast)

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
UVP?
G.fast bis 212 MHz? Oder nur bis 106 MHz?
Der UVP des Vigor 165 wird wohl auf dem UVP des Vigor 30 liegen, da er dieses ersetzen soll.

Genauere Infos zum Vigor166 gibt es noch nicht, daher kann ich noch keine Aussagen bezüglich der Frequenzen machen. Habe bisher nur ein Demosample des Vigor165 in der Hand gehabt.

Der größte Unterschied zum Vigor130 wird der zweite Gigabit LAN Anschluß sein. Für die Leute, die es auch als Router verwenden wollen.... wird wohl häufiger gemacht als gedacht....

Volker Grabbe
Mit Zitat antworten
  #37  (Permalink
Alt 23.11.2018, 15:40
drSeehas drSeehas ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.05.2015
Beiträge: 386
Provider: 1&1/Versatel
Standard AW: VDSL Modem mit Supervectoring/(G.fast)

Zitat:
Zitat von grabbe.it Beitrag anzeigen
... Für die Leute, die es auch als Router verwenden wollen.... wird wohl häufiger gemacht als gedacht....
???
Es ist ja auch ein Router. Warum sollte man einen Router nicht als Router verwenden?
Mit Zitat antworten
  #38  (Permalink
Alt 23.11.2018, 15:47
grabbe.it grabbe.it ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.11.2018
Beiträge: 9
Standard AW: VDSL Modem mit Supervectoring/(G.fast)

Zitat:
Zitat von drSeehas Beitrag anzeigen
???
Es ist ja auch ein Router. Warum sollte man einen Router nicht als Router verwenden?
Ja man kann es als Router für 1-2 Leute verwenden. als Einstiegsgerät. Als IT Dienstleister sehe ich da aber eher probleme beim Datendurchsatz, wenn mehrere Leute gleichzeitig verschiedene Sachen machen wollen. und und und. Primär waren diese Geräte, wie auch schon das Vigor 120, als Modems gedacht, wo ein entsprechendes größeres Gerät hinter hängt, wie eine ipFire, Securepoint etc...

Wer auch Datendurchsatz im VPN Bereich schaut, auch da ist das Vigor 130 und auch die Nachfolger nicht so gut aufgestellt. Allerdings, ist meine Sicht eher auf "Firma" eingerichtet. Also mehr als 1 Mann/Frau Büros....

Aber ja, man kann auch ein Vigor30 als Router nehmen, ganz klar.
Mit Zitat antworten
  #39  (Permalink
Alt 23.11.2018, 15:52
drSeehas drSeehas ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.05.2015
Beiträge: 386
Provider: 1&1/Versatel
Standard AW: VDSL Modem mit Supervectoring/(G.fast)

Zitat:
Zitat von grabbe.it Beitrag anzeigen
... Wer auch Datendurchsatz im VPN Bereich schaut, auch da ist das Vigor 130 und auch die Nachfolger nicht so gut aufgestellt. ...
Deswegen gibt es ja ("normale") Router und VPN-Router. Auch von DrayTek.
Mit Zitat antworten
  #40  (Permalink
Alt 23.11.2018, 16:13
grabbe.it grabbe.it ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.11.2018
Beiträge: 9
Standard AW: VDSL Modem mit Supervectoring/(G.fast)

Zitat:
Zitat von drSeehas Beitrag anzeigen
Deswegen gibt es ja ("normale") Router und VPN-Router. Auch von DrayTek.
Moin,

dessen bin ich mir bewusst, ich habe aber "da draußen" schon so manches Konstrukt gesehen.

Der Spruch: Nichts hält so lange wie ein Provisorium, kommt nicht von ungefähr.

Schönes Wochenende noch,

Volker Grabbe
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AVM FRITZ!Box 7530 mit Supervectoring (1&1 HomeServer+) Betamax Router-Forum 189 27.09.2019 18:05
Neue Fritzboxen auf der IFA (AVM FRITZ!Box 7530 mit Supervectoring + 2 Gigabit-LAN?) frankkl Router-Forum 442 01.05.2019 07:01
Neue Preiswertere FRITZ!Boxen mit Supervectoring 35b zur CeBit 2018 oder IFA 2018 ... frankkl Router-Forum 9 27.05.2018 14:21
Fast Food? Fast Begräbnis! Ehemalige Benutzer Small Talk 10 31.10.2003 10:35
Problem mit Fast Forward bei der Fast DV Now AV The_Great_One Software 0 14.08.2002 17:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:42 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.