#51  (Permalink
Alt 10.12.2020, 12:55
Chocoloco Chocoloco ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.04.2009
Beiträge: 15
Provider: Kabel BW
Standard AW: AVM Fritz!Box 7530 AX erscheint

Hier mal noch ein Vergleich 7590 vs 7530 AX
Anmerkung: Die 7590 läuft hier mit dem neuesten DSL Treiber (OS 7.21). Mit der vorherigen Version ist der Upload besser als bei der 7530 AX.

https://abload.de/img/759020wky8.png
https://abload.de/img/75907sjui.png
__________________
7590 direkt am APL
Mit Zitat antworten
  #52  (Permalink
Alt 10.12.2020, 13:23
mhs mhs ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2000
Alter: 40
Beiträge: 353
Provider: T Magenta M Zuhause Hybr
Bandbreite: 100.000/20.000
mhs eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: AVM Fritz!Box 7530 AX erscheint

Danke für den Vergleich! Die 7530 ax hat jetzt frisch Fritz OS 7.21 erhalten, nachdem zuvor noch 7.20 vorinstalliert war.

Diese Meldung mit der maximalen Anzahl WLAN-Geräte krieg ich noch immer manchmal. Kein Plan, was das bedeuten soll. Vermutlich ein Bug. Aber genaues weiß man nicht.
Mit Zitat antworten
  #53  (Permalink
Alt 12.12.2020, 17:48
daterio daterio ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 136
Standard AW: AVM Fritz!Box 7530 AX erscheint

Hier mal ein Vergleich zwischen der 7520 und der 7530 AX. Dazu muss ich aber sagen, dass ich einige 7520/30/90 mit 7.21 an meinem Anschluss hatte und die meisten haben im Download in etwa wie die 7530 AX hier performt. Die 7520, die ich da gefunden habe, scheint die Chiplotterie gewonnen zu haben . Im Upload verhielten sich die 7520/30/90er alle sehr ähnlich. Also da ist die AX deutlich schlechter an meinem Anschluss.
Der Treiber in der aktuellen 7590 Labor sorgt dann aber dafür, dass eine 7590 im Download ähnlich gut synct wie meine 7520. Ich rechne mit der FRITZ!OS 7.25 für die 7520 dann mit einem Anstieg von ca. 1,5 MBit/s Sync im Download.
Der Ping ins Internet ist mit der 7520 um ziemlich genau 1ms besser also mit der 7530 AX.


7520 FRITZ!OS 7.21:




7530 AX FRITZ!OS 7.21:


Mit Zitat antworten
  #54  (Permalink
Alt 13.12.2020, 08:29
Benutzerbild von Motobear
Motobear Motobear ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: Essen
Alter: 64
Beiträge: 1.859
Provider: Deutsche Bundespost
Bandbreite: 14.702 / 2.686
Standard AW: AVM Fritz!Box 7530 AX erscheint

Es fällt auf, dass die 7530 ax die DSLAM-Datenrate nicht anzeigt, die 7590 macht das. Kennt jemand den Grund?
__________________
"Es ist bereits alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem."
Mit Zitat antworten
  #55  (Permalink
Alt 13.12.2020, 09:01
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 3.173
Provider: easybell KomplettEasy 250
Bandbreite: 35 MHz
Standard AW: AVM Fritz!Box 7530 AX erscheint

Zitat:
Zitat von daterio Beitrag anzeigen
Hier mal ein Vergleich zwischen der 7520 und der 7530 AX. Dazu muss ich aber sagen, dass ich einige 7520/30/90 mit 7.21 an meinem Anschluss hatte und die meisten haben im Download in etwa wie die 7530 AX hier performt. Die 7520, die ich da gefunden habe, scheint die Chiplotterie gewonnen zu haben . Im Upload verhielten sich die 7520/30/90er alle sehr ähnlich. Also da ist die AX deutlich schlechter an meinem Anschluss.
Der Treiber in der aktuellen 7590 Labor sorgt dann aber dafür, dass eine 7590 im Download ähnlich gut synct wie meine 7520. Ich rechne mit der FRITZ!OS 7.25 für die 7520 dann mit einem Anstieg von ca. 1,5 MBit/s Sync im Download.
Der Ping ins Internet ist mit der 7520 um ziemlich genau 1ms besser also mit der 7530 AX.


7520 FRITZ!OS 7.21:




7530 AX FRITZ!OS 7.21:


1-2 Mbps Abweichung zwischen den SoCs sind normal. Zieh mal den Slider bei der 20 Richtung "Leitungsstabilität", dann kommst du auch dort an, wo die AX halt schon by Default ist.

Witzig finde ich eher, dass die eine Box für den Upload die doppelte Leitungsdämpfung anzeigt. Davon abgesehen ist die Leitung schlicht viel zu lang für Annex.B Profil 17a und wäre eigentlich ein Fall für ein 25/5-Rückfallprofil. Daß da noch 100/40 geschaltet werden, kann eigentlich nur ein Datenbankfehler sein.

@Motobear: Kann der DSL-SoC nicht.
Mit Zitat antworten
  #56  (Permalink
Alt 13.12.2020, 09:43
daterio daterio ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 136
Standard AW: AVM Fritz!Box 7530 AX erscheint

100/40 wird geschaltet, weil das ein Reseller ist. Der Tarif ist 50 und entsprechend ist die Bandbreite dann am BNG gedrosselt. Bei Telekom würde das 63680/12736 Profil aktiv sein. Ist zumindest bei meinen Nachbarn so und diese haben sogar nur 37 MBit/s im Download. Datenbankfehler sollte es nicht sein, da damals VDSL25 möglich war mit Reserve und mit Vectoring entsprechend VVDSL50 mit den selben Dämpfungswerten geschaltet wird.
Mit Zitat antworten
  #57  (Permalink
Alt 13.12.2020, 10:10
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.287
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: AVM Fritz!Box 7530 AX erscheint

Zitat:
Zitat von Motobear Beitrag anzeigen
Kennt jemand den Grund?
Broadcom-Chipsatz in der 7530 AX. Ist bei denen normal. Gilt auch für andere DSL-Router mit Broadcom-Chipsatz, sowohl von AVM (7581, 7582) als auch anderen Herstellern.
Mit Zitat antworten
  #58  (Permalink
Alt 13.12.2020, 10:21
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.514
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: AVM Fritz!Box 7530 AX erscheint

Broadcom xdslcmd gibt die Werte nicht aus. Also kann AVM nichts anzeigen.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AVM FRITZ!Box 7530 mit Supervectoring (1&1 HomeServer+) Betamax Router-Forum 244 22.08.2020 10:59
Neue Fritzboxen auf der IFA (AVM FRITZ!Box 7530 mit Supervectoring + 2 Gigabit-LAN?) frankkl Router-Forum 454 22.03.2020 16:05
FRITZ!Box 7530 und FRITZ!Box 7590 frankkl Newskommentare 16 25.11.2018 15:02
AVM FRITZ!Box 7530 frankkl Router-Forum 22 10.06.2018 20:55
Die neuen AVM FRITZ!Box 2030/2070 + FRITZ!Box WLAN 3030/3050/3070 ? frankkl Hardware 3 07.12.2005 13:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:06 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.