#151  (Permalink
Alt 28.11.2014, 17:37
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.274
Provider: o2 VVDSL & o2 Homespot
Bandbreite: bis 100 Mbit
Standard AW: Wo bleiben die neuen LTE Tarife von der Telekom

Zitat:
50 Mbit/s LTE-Banbreite im M-Tarif reichen doch? Mit ADSL2+ würden sich theoretisch nur 116 Mbit/s im S-Tarif mit Speed L-Option erreichen lassen, während man im M-Tarif 100 Mbit/s kombiniert erreichen könnte. Der M-Tarif würde aber die meiste Zeit vermutlich eine höhere Bandbreite aufgrund der Bandbreitenstabilität im Festnetz erreichen.
ok, da gebe ich Dir recht.

trotzdem "unfair" dass "L-Kunden" bis zu 200 MBit bekommen könnten und
"M-Kunden" keine bis zu 150 sondern "nur" bis zu 100

Zitat:
Nein das sollte wegen der Homezone nicht gehen.
kommt darauf an ob die Telekom lediglich prüft welcher Masten genützt wird.
__________________
T-Mobile Austria My HomeNet Ultra: LTE 300MBit down 50MBit up EUR 54,99 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt : http://www.hot.si/ https://www.t-mobile.at/internet-zuhause-myhomenet/
Goodbye Telekom. Baut mal aus und/oder macht gescheite Tarife.
Mit Zitat antworten
  #152  (Permalink
Alt 28.11.2014, 17:37
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Wo bleiben die neuen LTE Tarife von der Telekom

der LTE-Zugang funktioniert doch anscheinend nur als Tunnel in Verbindung mit dem DSL laut dem Post von ZyRa (KLICK), oder ist der Funkzugang als alleiniger "Weg nach draussen" für den Tunnel möglich bei "Ausfall der DSL-Leitung"?
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #153  (Permalink
Alt 28.11.2014, 17:39
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 5.072
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wo bleiben die neuen LTE Tarife von der Telekom

Das Ding ist erst seit heute auf dem Markt und schon werden die Grenzen ausgelotet

Darauf wollte ich ja eigentlich hinaus @kball. Das mit den 150mbit oder halt 125....
Mit Zitat antworten
  #154  (Permalink
Alt 28.11.2014, 17:42
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.274
Provider: o2 VVDSL & o2 Homespot
Bandbreite: bis 100 Mbit
Standard AW: Wo bleiben die neuen LTE Tarife von der Telekom

kann man über Vitamin B auch in anderen (allen) Bundesländern diese Tarife testen/buchen ?

Die Telekom müsste doch vorher testen ob ihr Netz diese Belastung her gibt.




Zitat:
Das Ding ist erst seit heute auf dem Markt und schon werden die Grenzen ausgelotet
ach iwo. das sind wie gewohnt rein hypothetische Gedankenspiele.
__________________
T-Mobile Austria My HomeNet Ultra: LTE 300MBit down 50MBit up EUR 54,99 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt : http://www.hot.si/ https://www.t-mobile.at/internet-zuhause-myhomenet/
Goodbye Telekom. Baut mal aus und/oder macht gescheite Tarife.
Mit Zitat antworten
  #155  (Permalink
Alt 28.11.2014, 17:44
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.329
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Wo bleiben die neuen LTE Tarife von der Telekom

Zitat:
der Funkzugang als alleiniger "Weg nach draussen" für den Tunnel möglich bei "Ausfall der DSL-Leitung"?
Ja, siehe Beitrag #137.
Mit Zitat antworten
  #156  (Permalink
Alt 28.11.2014, 17:44
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 5.072
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wo bleiben die neuen LTE Tarife von der Telekom

Die ich in übrigen auch gut finde diese Gedankenspiele. Nur mal so am Rande. Bin mal gespannt ob irgendein Vectoring Nutzer sich jetzt auch Hybrid holt
Mit Zitat antworten
  #157  (Permalink
Alt 28.11.2014, 17:45
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.660
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Wo bleiben die neuen LTE Tarife von der Telekom

Man sollte sich auch nicht von den großen Turbo Zahlen zu viel blenden lassen. Gerade zur Rush Hour könnten dem Turbo in Gebieten ohne FTTx Ausbau schnell "die Luftschaufeln wegfliegen".
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.5 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #158  (Permalink
Alt 28.11.2014, 17:45
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 6.230
Standard AW: Wo bleiben die neuen LTE Tarife von der Telekom

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
Das heißt, wenn er an seiner Heimat Adresse Hybrid L hat und dan den Router mit in die Waldhütte nimmt hat er auch da Max LTE 100?

Edit: Also geht doch nicht?
Er könnte zum S-Tarif auch die Speedoption L buchen.
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
Mit Zitat antworten
  #159  (Permalink
Alt 28.11.2014, 17:46
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.274
Provider: o2 VVDSL & o2 Homespot
Bandbreite: bis 100 Mbit
Standard AW: Wo bleiben die neuen LTE Tarife von der Telekom

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
Die ich in übrigen auch gut finde diese Gedankenspiele. Nur mal so am Rande. Bin mal gespannt ob irgendein Vectoring Nutzer sich jetzt auch Hybrid holt
weiter gesponnen wäre es ideal wenn man zwei solche Hybrid Anschlüsse bündeln könnte ;-)


edit: wie rechtfertigt jetzt die Telekom ihre happigen Speedon Preise für die Gebiete wo man Hybrid noch nicht bekommen kann?
__________________
T-Mobile Austria My HomeNet Ultra: LTE 300MBit down 50MBit up EUR 54,99 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt : http://www.hot.si/ https://www.t-mobile.at/internet-zuhause-myhomenet/
Goodbye Telekom. Baut mal aus und/oder macht gescheite Tarife.
Mit Zitat antworten
  #160  (Permalink
Alt 28.11.2014, 17:50
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.329
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Wo bleiben die neuen LTE Tarife von der Telekom

Wieso sollte die Telekom ihre Preise rechtfertigen müssen?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 4)
spielematz
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2797 Gestern 10:26
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3364 19.09.2018 12:07
ATM-Überlast, DSL zu den Stoßzeiten langsam-Sammelthread - Status 02/2015 Posting #1 NokDar ADSL und ADSL2+ 454 29.07.2017 11:22
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 17376 19.01.2012 02:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:21 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.