#11  (Permalink
Alt 10.04.2018, 21:11
Poker_face Poker_face ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.11.2009
Ort: Nidda
Beiträge: 80
Provider: Telekom
Bandbreite: 100000/40000
Standard AW: Isdn 1 tr 6

Also wurde anhand der Dienstkennung entschieden, welches Gerät den Ruf annehmen durfte ?

Wenn man am S0-Bus mehr als 8 Endgeräte nutzen wollte (z.B. mit der EAZ 9), war eine Telefonanlage nötig ?

Einen Terminaladapter konnte man ja auch am 1TR6 betreiben ?
__________________
2000 - 2006 ISDN, 2006 - 2016 DSL 384, 2016 - 2017 via Funk, 2017 VDSL 100
Fritz Box 7490: Leitungskapazität 142606/44612 - SNR 15/7 - Dämpfung 8/7 - Broadcom 177.140
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 11.04.2018, 00:53
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 5.612
Provider: DTAG - FTTH Entertain 1.0
Bandbreite: ausreichend...
Standard AW: Isdn 1 tr 6

Zitat:
Zitat von Poker_face Beitrag anzeigen
Also wurde anhand der Dienstkennung entschieden, welches Gerät den Ruf annehmen durfte ?
Jein. Das entscheiden die Geräte selber denn jedes Gerät wertet die Informationen des D-Kanal selbst aus, egal ob 1TR6 oder DSS1.

Zitat:
Zitat von Poker_face Beitrag anzeigen
Wenn man am S0-Bus mehr als 8 Endgeräte nutzen wollte (z.B. mit der EAZ 9), war eine Telefonanlage nötig ?
Weder bei 1TR6 noch bei DSS1 werden mehr als 8 aktive ISDN-Endgeräte pro S0-Bus offiziell unterstützt.

Zitat:
Zitat von Poker_face Beitrag anzeigen
Einen Terminaladapter konnte man ja auch am 1TR6 betreiben ?
Ja.
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 10.05.2018, 20:22
Poker_face Poker_face ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.11.2009
Ort: Nidda
Beiträge: 80
Provider: Telekom
Bandbreite: 100000/40000
Standard AW: Isdn 1 tr 6

Ich habe gelesen "Die Wahl der Ziffer 0 erzeugt einen Global Call, bei dem sich alle Endgeräte eines Dienstes melden" (Darüber weiss ich ja jetzt bestens bescheid). "Hat ein Gerät die EAZ 9, so laufen dort alle Anrufe unabhängig von der EAZ auf" Kann man das näher verdeutlichen ?
__________________
2000 - 2006 ISDN, 2006 - 2016 DSL 384, 2016 - 2017 via Funk, 2017 VDSL 100
Fritz Box 7490: Leitungskapazität 142606/44612 - SNR 15/7 - Dämpfung 8/7 - Broadcom 177.140
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 11.05.2018, 08:42
Benutzerbild von rerhafnhabu
rerhafnhabu rerhafnhabu ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.01.2016
Beiträge: 54
Provider: Telekom G.Vector VDSL2
Bandbreite: 109,3 / 42,0 Mbit/s
Standard AW: Isdn 1 tr 6

Zitat:
Zitat von Poker_face Beitrag anzeigen
Ich habe gelesen "Die Wahl der Ziffer 0 erzeugt einen Global Call, bei dem sich alle Endgeräte eines Dienstes melden" (Darüber weiss ich ja jetzt bestens bescheid). "Hat ein Gerät die EAZ 9, so laufen dort alle Anrufe unabhängig von der EAZ auf" Kann man das näher verdeutlichen ?
Ich verstehe das so, daß ich als Anrufer mit der "0" steuern konnte, daß alle Endgeräte klingeln.
Als angerufener konnte ich mit der "9" einstellen, daß mein Endgerät auf jeden Fall reagiert, auch wenn eine andere EAZ gewählt wurde.
Sinnvoll vielleicht für einen AB, der nach Geschäftsschluß alle Anrufe entgegen nimmt.
__________________

Router: FRITZ!Box Fon WLAN 7490, FRITZ!OS 06.93, Netz: Telekom Magenta L, VDSL 109 Down/40 Up
(BNG AFFJ02 Leitungskapazität: 133/40), Entertain, SipGate 06021xxx, freifunk-franken.de
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 14.06.2018, 21:44
Poker_face Poker_face ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.11.2009
Ort: Nidda
Beiträge: 80
Provider: Telekom
Bandbreite: 100000/40000
Standard AW: Isdn 1 tr 6

Das ist schon verständlicher. So ähnlich hatte ich es letztens auch woanders gelesen
"Die EAZ 0 (für "global call") wird von einem Anrufer verwendet, der die EAZ des gewünschten Endgerätes nicht genau weiß. Die EAZ 9 wird von Endgeräten benutzt, die auf alle EAZs reagieren wollen."
Konnte man ein Endgerät mit der EAZ 9 auch gezielt anrufen ?
War die EAZ 9 noch für andere Zwecke gedacht ?
Die EAZ 0 konnte man ja keinem Endgerät zuweisen, oder durfte man nicht, wegen Global Call ?
Wurde die EAZ eigentlich in das Endgerät eingetragen, oder konnte man die nur im Menü auswählen ?
__________________
2000 - 2006 ISDN, 2006 - 2016 DSL 384, 2016 - 2017 via Funk, 2017 VDSL 100
Fritz Box 7490: Leitungskapazität 142606/44612 - SNR 15/7 - Dämpfung 8/7 - Broadcom 177.140
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 15.06.2018, 07:35
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 1.754
Provider: Telefonica o2
Bandbreite: 50 Mbps
Standard AW: Isdn 1 tr 6

Zitat:
Zitat von Poker_face Beitrag anzeigen
Konnte man ein Endgerät mit der EAZ 9 auch gezielt anrufen ?
Nein, das ergibt sich mit etwas Nachdenken aber schon von selbst, warum das nicht geht.
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 18.06.2018, 22:04
Poker_face Poker_face ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.11.2009
Ort: Nidda
Beiträge: 80
Provider: Telekom
Bandbreite: 100000/40000
Standard AW: Isdn 1 tr 6

Weil am S0-Bus nicht mehr als 8 aktive ISDN-Endgeräte unterstützt werden. Wenn man aber 8 ISDN-Endgeräte angeschlossen hatte und einem davon die EAZ 9 zugewiesen hatte, musste man eine EAZ auslassen, oder sehe ich das falsch ?
__________________
2000 - 2006 ISDN, 2006 - 2016 DSL 384, 2016 - 2017 via Funk, 2017 VDSL 100
Fritz Box 7490: Leitungskapazität 142606/44612 - SNR 15/7 - Dämpfung 8/7 - Broadcom 177.140
Mit Zitat antworten
  #18  (Permalink
Alt 09.09.2018, 22:28
Poker_face Poker_face ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.11.2009
Ort: Nidda
Beiträge: 80
Provider: Telekom
Bandbreite: 100000/40000
Standard AW: Isdn 1 tr 6

Ich hätte nochmal eine Frage: Konnte man den ISDN-Endgeräten auch mehrere bzw. 3 EAZs zuweisen ?
__________________
2000 - 2006 ISDN, 2006 - 2016 DSL 384, 2016 - 2017 via Funk, 2017 VDSL 100
Fritz Box 7490: Leitungskapazität 142606/44612 - SNR 15/7 - Dämpfung 8/7 - Broadcom 177.140
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1 und 1 Fritzboxen - Fernzugriff (TR 69) Ehemalige Benutzer Router-Forum 12 01.06.2015 17:09
TR/Vilsel.adaz Ehemalige Benutzer Software 21 10.05.2010 13:26
EasyBox und TR-069 Ehemalige Benutzer Arcor [Archiv] 6 07.08.2007 20:05
Virus: TR/Proxy.Lager.AQ1 magejo99 Microsoft Windows 2 25.03.2006 11:59
virus: TR.FlashKiller.B und ne frage... wasweißich Software 2 24.06.2001 21:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:41 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.