Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Telekom: Allnet-Flat mit unbegrenztem LTE-Datenvolumen für 79,95 Euro pro Monat
Die Deutsche Telekom geht in die Offensive. Für knapp 80 Euro monatlich erlaubt der neue Mobilfunktarif "MagentaMobil XL" ab sofort die unlimitierte LTE-Nutzung. Auch für Wenigsurfer gibt es ein neues Tarifangebot.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #141  (Permalink
Alt 08.07.2018, 07:08
weirdwolf weirdwolf ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.04.2007
Beiträge: 11
Standard AW: Endlich eine bezahlbare Mobilfunkflat!

Erfahrungsbericht (5 Monate Nutzung):


1. Stabilität der Verbindung

Sehr gut, kein wahrnehmbarer Ausfall über mehrere Minuten bisher. Tlw. Connectionzeit mit >300h ohne jegliche Verbindungsabbrüche. Hab einen Huawei USB Stick an einer FritzBox hängen, damit ich halbwegs AGB compliant bin (da steht, man darf keine SIM Karte in einen Router stecken). Am Balkon hängen zwei externe Wittenberg LAT56 im Mimo Setup. 4km bis zum Masten mit Bäumen und Häusern dazwischen (u.a. eine schöne riesige Kastanie mit viel Saft in den Blättern). Betrieb im 1,8Ghz + 2,1Ghz Modus.

2. Performance der Verbindung
Gut bis sehr gut. Ich hab auf den APN internet.t-d1.de umgestellt, da bekommt man eine Public-IP und hat keinen Proxy dazwischen, seit dem läuft es Megastabil. Mit dem normalen APN (glaube internet.telekom) gab es immer wieder Timeouts und die Performance war auch variabler. Wenn zuviele parallele Verbindungen offen war haben sich oftmals Seiten nicht laden lassen. Hab das zum Glück gleich am Anfang rausgefunden und entsprechend eingestellt. Mit dem guten APN hab ich als Maximum 11 Megabyte/s gemessen. An manchen Abenden im Zeitraum 20-22 Uhr geht durch das Shared Medium die Performance manchmal auf einen Datendurchsatz von 5 Megabyte/s runter, was immer noch deutlich über meiner DSL 18.000 liegt. Im Mittel würde ich sagen, dass ich zwischen 8 Megabyte/s - 10 Megabyte/s transferieren kann. Im Upstream sind eigentlich immer 3-4 Megabyte/s möglich. Es sind auch locker 30+ parallele TCP Verbindung möglich. Onlinegaming funktioniert tadellos (ingame ca. 40ms Latenz), ist sicherlich nicht der beste Wert aber selbst Shooter sind gut spielbar.

3. Verhalten DTAG
Ich übertrage so im Monat knapp 1 Terabyte (vorallem Streaming). DTAG ist komplett still, Rechnung kommt regelmäßig welche brav gezahlt wird. Keinerlei SMS oder Anrufe wegen intensiver Nutzung.

4. Fazit:
Happy! Endlich schnelles Internet mit Top-Performance!

Geändert von weirdwolf (08.07.2018 um 07:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #142  (Permalink
Alt 08.07.2018, 10:55
infinity4 infinity4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2012
Beiträge: 1.487
Standard AW: Endlich eine bezahlbare Mobilfunkflat!

Zitat:
Zitat von weirdwolf Beitrag anzeigen

3. Verhalten DTAG
Ich übertrage so im Monat knapp 1 Terabyte (vorallem Streaming). DTAG ist komplett still, Rechnung kommt regelmäßig welche brav gezahlt wird. Keinerlei SMS oder Anrufe wegen intensiver Nutzung.
Warum auch?
Traffic ist irrrelevant.
Das interessiert nur, wenn die Performance der LTE Zelle derbst in die Knie geht.
Aber laut deinen Zahlen bist du da quasi fast alleine drauf.
Bete, dass es so bleibt.
Mit Zitat antworten
  #143  (Permalink
Alt 08.07.2018, 11:08
weirdwolf weirdwolf ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.04.2007
Beiträge: 11
Standard AW: Endlich eine bezahlbare Mobilfunkflat!

Ja, wohne hier aufm Kaff und mit einer hohen Dichte an Bauern. Erst war ich ziemlich enttäuscht wegen der lahmen DSL Leitung, weil da politisch kein Druck hinter war eine bessere Lösung zu bekommen, mangels Interesse der auf dem Feld arbeitenden Bevölkerung, aber bei LTE ist das natürlich jetzt ein Segen. Da gibt es hier kaum jemanden, der bereit ist 80 € / mtl. in die Hand zu nehmen, wenn er für 30 € seine lahme DSL Leitung bekommen kann Und da wohl die wenigsten der Verbleibenden, die bereit wären das Geld in die Hand zu nehmen, sich gut auskennen und es schaffen eine externe Antenne zu montieren, hoffe ich auch mal stark das der Zustand so bleibt wie er ist Da bleibt mir mit dem Setup sicherlich ein gehöriger Teil von der Bandbreite erhalten, ggü denen die Indoor mit dem Telefon-Hotspot unterwegs sind. Und da das Produkt schon eine Weile ohne merkliche Verschlechterung auf dem Markt ist, ist bewiesen das hier kein großer Run eingesetzt hat.
Mit Zitat antworten
  #144  (Permalink
Alt 08.07.2018, 11:43
infinity4 infinity4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2012
Beiträge: 1.487
Standard AW: Endlich eine bezahlbare Mobilfunkflat!

Jaein.
Irgendwann wird LTE vom Extra zum Standard werden, dann werden sich auch deutlich mehr Teilnehmer in LTE Zellen aufhalten.
Aber wenn dein Gebiet dünn besiedelt ist, wird es wohl noch halbwegs hinhaun.
Bis dahin hast du dann bestimmt auch schon Glas in der Bude liegen.
Mit Zitat antworten
  #145  (Permalink
Alt 08.07.2018, 12:19
Lord-Chaos Lord-Chaos ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.08.2001
Beiträge: 362
Provider: Telekom
Bandbreite: 16Mbit
Standard AW: Endlich eine bezahlbare Mobilfunkflat!

Selbst Bauern brauchen ne gute leitung. Die Technik macht bei ihnen auch nicht halt.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mobilfunkflat: bundesweite Homezone erlaubt? mayday7 1&1 Internet AG (United Internet AG) 1 04.01.2017 10:39
Bezahlbare Hardware Firewall Ehemalige Benutzer Sonstiges 1 01.12.2008 07:31
Mobilfunkflat in alle Netze -Helmut- Arcor [Archiv] 0 26.01.2007 17:53
Mobilfunkflat in alle Netze??? -Helmut- Arcor [Archiv] 28 08.09.2006 22:50
Bezahlbare, leise Radeon 9880 Pro gesucht seeme Hardware 12 26.11.2004 07:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:57 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.