#4151  (Permalink
Alt 08.03.2015, 22:33
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 47.236
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Wenn Du ihn nicht schlecht findest, dann lohnt sich die Option M doch.
Mit Zitat antworten
  #4152  (Permalink
Alt 08.03.2015, 22:52
stoepsel2k stoepsel2k ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 194
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Was würdet ihr eher empfehlen ?

Bei mir gibts nur das 800er Netz und mein DSL ist Maximal 6 MBIT.

Die kleine Antenne:
http://www.amazon.de/LTE-Hochleistun...ds=lte+antenne

Oder doch eher die größere ?
http://www.amazon.de/LTE-Hochleistun...ds=lte+antenne

Für die Dachmontage.

Der Turm ist hinter einem Hügel. Bekomme derzeit mit meinem Sony Xperia Z2 Geschwindigkeiten auf dem Dachboden von ca. 30 MBit hin.
__________________
Stöpsel
Leitungslänge: 2465 Meter | Leitungsdämpfung: 29,18 DB | Leitungsführung: Von der VST 1433 Meter mit Ø 0,4 danach 1023 Meter mit Ø 0,6 | Angaben laut KO | @667 Ohm 18,6 B-Teil | Seit 01.04.2015 | Hybrid DSL @ 50 MBit |
Mit Zitat antworten
  #4153  (Permalink
Alt 08.03.2015, 22:53
hitzumirt hitzumirt ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2015
Beiträge: 2.179
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Ich habe mit einem lte cat 3 Gerät gemessen. Im speedport hybrid erwarte ich mir schon die volle Bandbreite
Mit Zitat antworten
  #4154  (Permalink
Alt 08.03.2015, 23:15
KiRK KiRK ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 196
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Zitat:
Zitat von hitzumirt Beitrag anzeigen
Lohnt sich bei mir die Speedoption 50? :
RSRP: -68
RSRQ: -7
Der Empfangspegel ist traumhaft, aber warum ist die Quality bei Dir so schlecht? Die sollte eher so bei -3 liegen; auf jeden Fall aber unter -6. Anscheinend hast Du viele Fehler beim Empfang (Störquellen in der Nähe?).

Auf 30 MBit/s hätte ich jetzt aber auch getippt - mindestens. Wenn die Zelle nicht ausgelastet ist, versteht sich. Die Speedoption M würde sich dann in jedem Falle lohnen. Aber gut, man kann die Speedoptionen ja jederzeit wechseln. Ich persönlich würde es einfach ausprobieren. Du musst bedenken, dass man keine Einrichtungsgebühren dafür bezahlt. Damals hieß es bei solchen Optionen immer 25€ einmalig und 5€ im Monat... Jetzt zahlt man nur die 5€ im Monat und kann jederzeit abbestellen. Ist also völlig ohne Risiko.

Ich war heute bei dem schönen Wetter mal "oben" und habe mich umgesehen. Zu zwei Mobilfunkmasten habe ich Sichtverbindung: o2 LTE800 und Telekom LTE800. Ich sehe die Masten aber nur, weil die Bäume noch nicht belaubt sind. Die Spitze vom Telekom-Masten würde ich aber auch später noch sehen, weil der einfach viel höher steht als der von o2.

Trotz Sichtverbindung ist bei mir kein Hybrid möglich. Data Comfort Free funktioniert natürlich. Ich denke mal, dass die Wabe total mit "via Funk"-Nutzern überbucht ist, denn der Mast steht genau zwischen zwei Städten. Und DSL gibt es in vielen Gebieten nicht oder nur sehr langsam.

Mir wird zwar immer gesagt, es handele sich um einen Fehler in der Datenbank; aber vielleicht ist es doch einfach nur überbucht.

Beide Masten sind genau im Norden. Genau entgegengesetzt im Süden sind hingegen Vodafone LTE800 und E-Plus LTE1800. E-Plus läuft super, das konnte ich mit der "Highspeed für Jedermann"-Aktion testen. Eine Sichtverbindung besteht nicht. Noch weiter südlich steht LTE1800 der Telekom. Den bekomme ich rein, aber viel zu schlecht. Die Geschwindigkeit beträgt dann "nur" 6 MBit/s, wohingegen der LTE800 in der Nähe mind. 28 MBit/s liefert.

Anders gesagt bekomme ich LTE von allen bis auf Telekom. Haha! Gäbe es Hybrid von anderen Anbietern, wäre ich in jedem Falle sofort auf der Siegerstraße.
Mit Zitat antworten
  #4155  (Permalink
Alt 08.03.2015, 23:30
hitzumirt hitzumirt ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2015
Beiträge: 2.179
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Warum die Quality so schlecht ist, kann ich nicht sagen. Störer bei 800 MhZ bei mir im Haus? Irgendwie kann ich mir da jetzt auf die schnelle kein Gerät vorstellen. Die Quality springt auch heftig zwischen -6 und -8 umher und der Speedport wechselt munter die Zellen. Es stehen immerhin mindestens 3 LTE800 Masten im näheren Umkreis von 2km.
Ich befürchte es wird darauf hinaus laufen, dass ich den knapp 2km entfernten LTE1800 Masten nutzen muss. Habe gehofft, ich komme mit der indoor LTE800 Versorgung aus.
Mit Zitat antworten
  #4156  (Permalink
Alt 08.03.2015, 23:39
Benutzerbild von icem@n
icem@n icem@n ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: BLK
Beiträge: 248
Provider: Magenta S Hybrid SO.M
Bandbreite: ca.50/11
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Zitat:
Zitat von stoepsel2k Beitrag anzeigen
Was würdet ihr eher empfehlen ?

Bei mir gibts nur das 800er Netz und mein DSL ist Maximal 6 MBIT.

Die kleine Antenne:
http://www.amazon.de/LTE-Hochleistun...ds=lte+antenne

Oder doch eher die größere ?
http://www.amazon.de/LTE-Hochleistun...ds=lte+antenne

Für die Dachmontage.

Der Turm ist hinter einem Hügel. Bekomme derzeit mit meinem Sony Xperia Z2 Geschwindigkeiten auf dem Dachboden von ca. 30 MBit hin.
ich habe mir heute die bestellt http://www.amazon.de/novero-dabendorf-LTE-800-MIMO-Antenne-hellgrau/ plus 2x10m H2007 koaxkabel.
Geliebäugelt habe ich noch mit der http://www.amazon.de/Wittenberg-Antennen-Technik-GmbH-FME-Buchse Die versprochenen Gewinne von 15, 20dbi usw. mit diesen No Name Antennen sind wohl kaum erreichbar, dort werden einfach die Gewinne der 2 Einzelantennen zusammengerechnet oder in die Glaskugel geschaut. Hier http://www.lte-anbieter.info/lte-for...ms/38-Antennen kann man sich ein paar hilfreiche Informationen bezüglich LTE Antennen holen.

Hier wird auch nochmal viel erklärt.
__________________
\\Infineon 130.112(FB 8.39.0)30,03db@300khz lt. KO\\
\\seit 17.01.11 RAM6000@ATM\\10.10.2013 annex J 8J1\\

Geändert von icem@n (08.03.2015 um 23:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4157  (Permalink
Alt 08.03.2015, 23:48
Robi2003 Robi2003 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.03.2006
Beiträge: 188
Provider: Telekom
Bandbreite: 56 Mbit || 12 Mbit
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

also ich sehe das erstmal gerade positiv und bin auf morgen gespannt:

im kundencenter: "Ihr angemeldeter Anschluss & Tarif konnte leider nicht ermittelt werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal."
Mit Zitat antworten
  #4158  (Permalink
Alt 09.03.2015, 02:32
flyyy flyyy ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.08.2011
Beiträge: 279
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Zitat:
Zitat von hitzumirt Beitrag anzeigen
Andere Leute planen jedoch, sich bei einem nahe gelegenen Freund Hybrid zu holen und dann die Box bei sich zu Hause im LTE-only Modus zu betrieben, um einen C&S via Funk zu ersetzen. Da sollte wirklich mir aller Härte dagegen vorgegangen werden.
Geht das?


Mich würde Hybrid interessieren, weil ich beim Zocken die Leitung frei haben möchte. Aber soweit ich das gelesen habe, kann ich nicht sämtlichen Traffic, außer den eines Rechners, auf LTE schieben - nur andersrum ginge es (laut der FAQ).
__________________
200/100 MBit FTTH per http://www.vereinigte-stadtwerke.de/media

Geändert von flyyy (09.03.2015 um 02:33 Uhr) Grund: 234
Mit Zitat antworten
  #4159  (Permalink
Alt 09.03.2015, 05:54
langepil langepil ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.03.2015
Beiträge: 9
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Zitat:
Zitat von stoepsel2k Beitrag anzeigen
Was würdet ihr eher empfehlen ?

Bei mir gibts nur das 800er Netz und mein DSL ist Maximal 6 MBIT.

Die kleine Antenne:
http://www.amazon.de/LTE-Hochleistun...ds=lte+antenne

Oder doch eher die größere ?
http://www.amazon.de/LTE-Hochleistun...ds=lte+antenne

Für die Dachmontage.

Der Turm ist hinter einem Hügel. Bekomme derzeit mit meinem Sony Xperia Z2 Geschwindigkeiten auf dem Dachboden von ca. 30 MBit hin.
Die "kleinere" (Wie du sie nennst) hatte ich auch schon hier liegen. Glaub mir, die ist alles andere als klein! Hab sie letzte Woche wieder zurück geschickt, ..
Mit Zitat antworten
  #4160  (Permalink
Alt 09.03.2015, 07:13
ThomasSch ThomasSch ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.12.2006
Beiträge: 240
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Zitat:
Zitat von stoepsel2k Beitrag anzeigen
MAl angenommen der Turm ist via 155 MBit angebunden ...
da geht die Geschwindigkeit in die Knie, das es kracht. Daher surfen über DSL solange es geht, danach gern LTE. Aber bitte nicht permanent die Frequenzgänge bei LTE belegen mit jedem Scheiss. Dann ist LTE bald ausgelastet. Nicht umsonst haben Stadtgebiete 6-8 LTE Sendetürme.
DSL ist genauso ein shared Medium wie LTE, auch dort geht die Geschwindigkeit runter wenn zu viele Leute über einen Punkt angebunden werden.

Die Telekom begrenzt ja nicht grundlos die Anzahl der Nutzer pro Zelle.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2811 10.01.2020 08:20
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3364 19.09.2018 12:07
ATM-Überlast, DSL zu den Stoßzeiten langsam-Sammelthread - Status 02/2015 Posting #1 NokDar ADSL und ADSL2+ 454 29.07.2017 11:22
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 17376 19.01.2012 02:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:26 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.