#51  (Permalink
Alt 09.10.2020, 08:49
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 13.125
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Vectoring-Ausbau Stuttgart

Wird dann Nahbereich sein. Die Migration war Mal eingeplant. Daher eine positive Aussage. Die Migration wurde aber gestoppt. Für 2021 wird es einen neuen Termin geben. Ende des Jahres kann man sicher mehr sagen.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.18 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #52  (Permalink
Alt 09.10.2020, 12:07
JohnnyNo89 JohnnyNo89 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.02.2015
Beiträge: 19
Provider: o2/easybell
Bandbreite: 2x DSL 16.000
Standard AW: Vectoring-Ausbau Stuttgart

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Wird dann Nahbereich sein. Die Migration war Mal eingeplant. Daher eine positive Aussage. Die Migration wurde aber gestoppt. Für 2021 wird es einen neuen Termin geben. Ende des Jahres kann man sicher mehr sagen.
Vielen Dank!

Lag evtl. an Corona? - aber immerhin ist es weiterhin in Planung, ich melde mich dann Ende dieses/Anfang nächsten Jahres nochmal wegen des genauen Termins
Mit Zitat antworten
  #53  (Permalink
Alt 11.10.2020, 21:10
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 13.125
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Vectoring-Ausbau Stuttgart

Also an Cornona lag es nicht. Leider andere Themen.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.18 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #54  (Permalink
Alt 11.10.2020, 21:29
JohnnyNo89 JohnnyNo89 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.02.2015
Beiträge: 19
Provider: o2/easybell
Bandbreite: 2x DSL 16.000
Standard AW: Vectoring-Ausbau Stuttgart

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Also an Cornona lag es nicht. Leider andere Themen.

Das heißt...?
Mit Zitat antworten
  #55  (Permalink
Alt 12.10.2020, 18:52
w0mbat w0mbat ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.10.2020
Beiträge: 3
Standard AW: Vectoring-Ausbau Stuttgart

Hallo zusammen,


ich bin gerade eine Woche zuhause bei den Eltern zu Besuch und musste wieder erleben, wie bescheiden hier das Internet doch ist. Meine Eltern merken das auch, vor allem mein Vater, der oft größere Videodateiein hochladen muss, was mit dem aktuellen Anschluss nicht möglich ist.


Aktuell läuft hier ein Telekom-Vertrag mit ADLS 16Mbit. Die FritzBox verbindet sich mit ca. 14Mbit down und 1,3Mbit up, der Fehlerzähler zeigt hunderte Fehler und auch CRC Fehler. Das VoIP Telefon klingt wie Schrott und ist instabil.


Das komische ist, ca. 150m Luftline (250m Straße) weiter entfernt steht ein VDLS DLSAM und zwei Häuser weiter bietet die Telekom 250Mbit VDLS an.


Es geht hier um die Baumreute in 70199 Stuttgart. Wieso hängt das Haus meiner Eltern an einer schlechten ADSL Leitung (28dB Leitungsdämpfung), wenn ein 3 Minuten zu Fuß die Straße runter ein VDLS Kasten steht?


Wieso gibt es zwei Häuser weiter VDLS mit 250Mbit und bei uns nur schlechtes ADSL, wo nicht mal 16MBit ankommt? Zu allem überfluss ist das langsame und schlechte Internet nicht mal wirklich billiger.


Das ganze ist mMn nicht wirklich tragbar, vor allem weil das Telefonieren so schlecht möglich ist. Wie kann man bewirken, dass man an den VDLS DSLAM (steinigt micht bitte nicht, wenn das die falsche Bezeichnung ist) angeschlossen wird? Kann doch nicht sein, dass es mitten in Stuttgart kein ordentliches Internet gibt.


Kann hier jemand helfen? Oder mehr Infos geben?



Liebe Grüße
w0mbat
Mit Zitat antworten
  #56  (Permalink
Alt 12.10.2020, 19:42
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 7.577
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Vectoring-Ausbau Stuttgart

Zitat:
Zitat von w0mbat Beitrag anzeigen
Das ganze ist mMn nicht wirklich tragbar, vor allem weil das Telefonieren so schlecht möglich ist.
Schlechte Leitung (im Sinne von nicht 100% i.O.)

Zitat:
Zitat von w0mbat Beitrag anzeigen
Wie kann man bewirken, dass man an den VDLS DSLAM (steinigt micht bitte nicht, wenn das die falsche Bezeichnung ist) angeschlossen wird?
Leg selbst ein neues Kabel dahin. Ansonsten siehts schlecht aus. Das Ding heißt übrigens, je nach Vorliebe, "MFG" (Multifunktionsgehäuse), "Outdoor-DSLAM" oder "Outdoor-MSAN" oder einfach nur "Outdoor".

Zitat:
Zitat von w0mbat Beitrag anzeigen
Kann doch nicht sein, dass es mitten in Stuttgart kein ordentliches Internet gibt.
Koax/KabelBW gibts nicht?
__________________
"Mehr als 80 Prozent der Anschlüsse im Projektgebiet werden nach Ende der Maßnahme (Ende 2024) mit 100 Mbit/s oder mehr versorgt." (LK SLF-RU)

Also Ende 2024 noch knapp 20% der Anschlüsse unter 100 MBit/s. Geil.
Mit Zitat antworten
  #57  (Permalink
Alt 12.10.2020, 19:50
Harbromme Harbromme ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 49
Provider: Telekom
Bandbreite: 111000/37000
Standard AW: Vectoring-Ausbau Stuttgart

Probier mal die Verfügbarkeitsprüfung bei den Nachbarn. Mit Glück ist es ein Datenbankfehler wie bei meiner Schwester.
Die bekam nach dem Ausbau nur DSLRAM 2MBit angeboten, die Reihenhausgebäude rechts und links von ihr VDSL100. Konnte Andreas mit Hilfe eines sogenannten Nimbus-Tickets lösen. Dauerte zwar 2-3 Wochen, danach konnte sie aber ebenfalls VDSL100 buchen. Pech wäre dann nur, wenn die Linecards schon voll bestückt sind und eine weitere nicht geplant oder möglich ist. Die Verfügbarkeit sollte aber trotzdem VDSL100 anzeigen.
Mit Zitat antworten
  #58  (Permalink
Alt 12.10.2020, 20:30
w0mbat w0mbat ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.10.2020
Beiträge: 3
Standard AW: Vectoring-Ausbau Stuttgart

Kabelanschluss haben wir leider nicht und ab dem Nachbarhaus haben alle weiteren Häuser die Straße hoch auch nur 16Mbit laut Verfügbarkeitscheck. Quasi Hausnummer 1-50 250Mbit VDLS und ab Hausnummer 50 rauf alle nur 16Mbit ADSL. Und laut Telekom kann man hier auch nur 16Mbit schalten. Deshalb gehe ich nicht davon aus, dass es ein Datenbankfehler ist.



Der Telekomverkäufer hat meinen Eltern auch einen Entertain-Tarif aufgeschwätzt, obwohl sie gar keinen passenden receiver nutzen und das bei 14Mbit auch nicht gerade das gelbe vom Ei ist



Die Frage ist jetzt, wie kann ich rausfinden an was das liegt? Also zB ob die Kabel am Hausnummer 51 zB einfach in eine andere Richtung laufen und so nicht zum VDLS outdoor, oder ob die linecards schon voll sind?
Mit Zitat antworten
  #59  (Permalink
Alt 12.10.2020, 21:39
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 36
Beiträge: 7.161
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: Vectoring-Ausbau Stuttgart

Lass Andreas mal schauen - er kann dir ganz genau sagen, woran es liegt.
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten
  #60  (Permalink
Alt 13.10.2020, 00:13
w0mbat w0mbat ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.10.2020
Beiträge: 3
Standard AW: Vectoring-Ausbau Stuttgart

Wer ist Andreas und wie kann ich ihn kontaktieren?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ausbau VDSL/Vectoring 09518 maxwin Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 97 11.03.2019 11:52
Vectoring und geförderter Ausbau Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 15 15.08.2017 00:09
Telekom Vectoring Ausbau - Was ist möglich ? Phonky Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 11 12.03.2016 07:47
VDSL Vectoring Ausbau, 1300 m TAL Internetwüste Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 28 02.01.2014 16:58
VDSL-Ausbau in Stuttgart Tom Tube Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 293 09.03.2009 07:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:14 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.