#21  (Permalink
Alt 02.08.2000, 17:54
Monte Monte ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.01.2000
Beiträge: 53
Standard Re: Inwestnet (Forderungen der nächsten Runde)

Hi Leute
Ja, auch ich habe mal wieder Post von den Arschlöchern bekommen, sorry aber das muß jetzt mal sein!!!
Letzte Mahnung auch ich soll bis zum 8.8.00 zahlen oder es geht ohne Rücksprache ans Gericht.
So Leute wie sieht das jetzt eigentlich aus:

Ich habe leider keine Rechtschutzversicherung und ich habe auch keine Lust den Anwalt zu zahlen. Kennt sich hier jemand mit der Rechtlichenseite aus.Soll ich(wir) jetzt drauf antworten (hab ich beim ersten Brief nicht gemacht) oder soll ich abwarten was passiert und wie sieht das den eigentlich aus wenn ich jetzt nicht drauf reagiere ist das denn nicht gleichzeitig ein Schuldbekenntnis????!!!!

Man was sollen wir machen ich verzichte auch gerne auf das Geld was ich von INW noch bekommen würde aber ich bekomme schon langsam ein wenig Panik!!!

Währe echt super wenn hier mal ein Rechtsanwalt oder ein Jurastudent schreiben könnte der SICHER Ahnung hat!!!!!!

Danke
Monte

Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 02.08.2000, 18:18
Egalus Egalus ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.05.2000
Ort: Neuss
Beiträge: 99
Bandbreite: 6000
Standard Re: Inwestnet (Forderungen der nächsten Runde)

Wie auf das Geld von denen verzichten?
Jetzt erst recht, ich hab gleich mal ein Schreiben zurückgeschickt in dem ich dann meinerseits eine Bearbeitungsgebühr von 39,- DM fordere.

Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 02.08.2000, 19:44
bukoll bukoll ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 21.03.2000
Beiträge: 1
Standard Re: Inwestnet (Forderungen der nächsten Runde)

ich hab hatte auch das problöem mit IWN !!!

ich sag nur eines:

ich hab den brief so wie er war einfach ignoriert !!!!

seitdem nichts mehr gehoert !!!

IWN kann mich sozussagen am ***** lecken !!!

wegen gewerblicher Nutzung !!! LOL !!!!

wenn ich finanzielle Probleme haette wuerde ich mir nen besseren rechtsbeistand als INW besorgen !!

Best wishes from Munich - Bavarian Beer is the BEST

PROST

Martin

Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 02.08.2000, 22:54
n2cu n2cu ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.06.2000
Beiträge: 2
Cool Re: Inwestnet (Forderungen der nächsten Runde)

Endlich!!!!!!!!!
Heute war auch bei mir der Brief im Kasten ;-)
...genau das gleiche wie bei Euch...
Schade...würde gern auch 39.- DM berechnen....
wenn ich Briefe verschicke.
Dann warten wir mal....was noch kommt....

Was mir eigentlich noch fehlt, ist der echte Nachweis
einer gewerblichen Nutzung....hab ich zumindest angefordert.

Denn eine detaillierte Auflistung der Online-Zeiten
ist eher was für den Müll. Ich hab IWN aufgefordert
explizit nachzuweisen, wann und wielange ich denn
tatsächlich gewerblich online war.

Mal schauen, was da kommt.


bis dann


Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 02.08.2000, 23:00
Marcus Schmitt Marcus Schmitt ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 19.03.2000
Beiträge: 1
Standard Re: Inwestnet (Forderungen der nächsten Runde)

Also bei mir ist es ganz witzig abgelaufen:

Zunächst das Schreiben, vonwegen gewerbliche Nutzung

Anwalt eingeschaltet

Inwestnet stellte fest,
ich hätte mich über die Nummer xxx600 eingewählt,
dies entspricht einem Steuerberater aus dem Nachbarort (ich kenne den Menschen gar nicht)

Nun stellte ich fest, daß es sich um einen Zahlendreher handelt. Ich hatte mich einmal bei meinem Schwager eingewählt, der die Nummer xxx608 hat.

Ok, Schreiben von meinem Anwalt mit dieser Tatsache an Inwestnet.

Am 26.07. erhält mein Anwalt die Bestätigung,
daß es sich um einen Irrtum handelt und der mich noch zustehende Betrag überwiesen wird.

5 Tage später erhalte auch ich eine Mahnung.

Mann Oh Mann, wie konnte der Verein überhaupt eine Flat auf die Beine stellen ?


Mit Zitat antworten
  #26  (Permalink
Alt 03.08.2000, 08:11
francis@spin.de francis@spin.de ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.02.2000
Beiträge: 4
Standard Re: Inwestnet (Forderungen der nächsten Runde)

me too, der selbe brief, mit mahngebühr und einer nachforderung. lustig ist nur dass ich deren vorherige mahnung nie bekommen habe und mein konto bei inwest ausgeglichen ist. ich habe zwar, da ja nicht abzusehen war, dass inwest den halben märz irgendwann zahtl, die dm 148 zurückbuchen lassen und denen gleich dm 77, also 16/31 überwiesen. wie die jetzt auf ne forderung von 19,37 dm + die inzwischen wohl bekannten 39 dm kommen. keine ahnung.
falls jemand die faxnr. der staatsanwaltschaft köln hat, dürft ihr sie mir auch gerne geben, fühle mich auch genötigt.

Mit Zitat antworten
  #27  (Permalink
Alt 03.08.2000, 10:32
Monte Monte ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.01.2000
Beiträge: 53
Standard Re: Inwestnet (Forderungen der nächsten Runde)

Hi
Also ich hab jetzt einen Anwalt gefunden (Frau von meinem Chef).
Kann mir bitte jemand drigend die AGB´s schicken an leyting@gmx.de DANKE.Und ich weiß leider nicht mehr wieviel ich noch von INW bekomme und wann der Dienst eingestellt wurde.Wenn mir da jemand Antwort hat währe super!!!

Thx Monte

Mit Zitat antworten
  #28  (Permalink
Alt 04.08.2000, 08:09
francis@spin.de francis@spin.de ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.02.2000
Beiträge: 4
Standard Re: Inwestnet (Forderungen der nächsten Runde)

eingestellt wurde der zugang definitiv am 17.03.00. um wieviel uhr wiess ich leider nimmer.

francis

Mit Zitat antworten
  #29  (Permalink
Alt 08.08.2000, 23:13
Satanic Satanic ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Beiträge: 7
Blinzeln Re: Inwestnet (Forderungen der nächsten Runde)

Hoi Leute!

Heut is die letzte Frist,die mir inwest gestellt hat,
abgelaufen... .Bin mal gespannt was da jetz kommt postet doch bitte was die bei euch machen,wenn die was machen..
würd mich echt mal interressieren..

so das wars..

satanic

TOT INWESTNET!!!!!
_________________________

--->
Wenn ich tief im Herzen der Angst eine befremdliche Absurdität leise wachrufe, öffnet sich in der Mitte meines Schädels ein Auge.
Mit Zitat antworten
  #30  (Permalink
Alt 09.08.2000, 11:58
Monte Monte ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.01.2000
Beiträge: 53
Standard Re: Inwestnet (Forderungen der nächsten Runde)

@ Satanic

Also mir ist jetzt echt egal meine Rechtsanwältin schickt denn jetzt erstmal einen Brief, wo sie Beweise vordert und die Jungs ein wenig provoziert[img]/forum/images/icons/wink.gif[/img][img]/forum/images/icons/smile.gif[/img]

Erstmal abwarten und tee drinken[img]/forum/images/icons/cool.gif[/img]

Gruß
Monte

Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tiscali treibt verjährte Forderungen ein! Flatty Sonstige Anbieter 40 27.02.2007 09:14
Der Ärger mit Arcor geht in die zweite Runde Ehemalige Benutzer Arcor [Archiv] 4 13.08.2005 16:01
Forderungen von Freenet: zahlen oder nicht ? Ehemalige Benutzer freenet [Archiv] 16 15.06.2004 11:38
LOL Hakkinen raus in der letztn runde.... Mystacina Small Talk 20 02.05.2001 20:39
Nochmal Inwestnet... Nec Sonstige Anbieter 6 15.03.2001 13:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:25 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.