#1  (Permalink
Alt 02.07.2005, 23:42
Grinz Grinz ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.06.2005
Beiträge: 54
Standard Fritz!Box Power LED blinkt o. Ende

Hallo,

habe von 1&1 letztens meine HW bekommen. Heute wollte ich die Box mal anschließen. Aber die Power-Led blinkt unaufhörlich...
Mein momentaner Anschluss ist noch T-DSL...wie die meisten 1&1 Besteller warte ich jetzt noch auf die Umstellung auf 1&1DSL.
Splitter ist noch der von vor 5 Jahren... Mit dem alten Modem, gibt es keine Probleme - synchronisiert normal und das war´s..
Was kann das Problem sein?
Hardware ist die Fritz!Box Version2 2030!

Edit: Bin Wechsler von T-DSL1000/T-Online --> 1&1DSL6000/Dt.Flat

Kann es sein das mein Anschluss noch nicht auf UR2 gestellt ist und dadurch das Modem nicht synchronisiert?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 03.07.2005, 02:08
Spasss Spasss ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 15.06.2005
Beiträge: 30
Standard AW: Fritz!Box Power LED blinkt o. Ende

@Grinz,

genauso ist es, du hast noch den alten Standart.

Ruf die Telekom an und laß deinen Port R2-fähig schalten.

Das sollte es gewesen sein...

Gruß :grins: Spasss
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 03.07.2005, 02:21
Grinz Grinz ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.06.2005
Beiträge: 54
Standard AW: Fritz!Box Power LED blinkt o. Ende

Zitat:
Zitat von Spasss
@Grinz,


Ruf die Telekom an und laß deinen Port R2-fähig schalten.

Das sollte es gewesen sein...

Gruß :grins: Spasss
Und das macht T-Com auch ohne mich an 1&1 zu verweisen? Das quasi 1&1 erst den Auftrag geben muss? Aber eigentlich habe ich ja noch T-DSL... Werde mal anrufen und weiter sehen.

Danke an Spasss
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 03.07.2005, 02:26
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Fritz!Box Power LED blinkt o. Ende

Der Standart heißt UR 2.

Und ja du hast weiterhin einen T-DSL Anschluss. Dieser wurde nur abrechnungstechnisch in 1&1 DSL verwandelt. Und nein, alle Dinge die DSL betreffen musst du normalerweise über 1&1 abklären. Das ist eben der Nachteil an Resale DSL.

Das heißt aber nicht, dass du doch mal bei der T-Com wegen UR 2 nachfragen könntest.

mfg
Charly
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 03.07.2005, 11:53
Konni Konni ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.06.2005
Beiträge: 95
Provider: Congster
Bandbreite: 16000/1072 kbits
Standard AW: Fritz!Box Power LED blinkt o. Ende

Du kannst auch ne defekte Box erwischt haben, einfach bei AVM anrufen, seriennummer durchgeben, dann bekommste ne Austauschbox.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 03.07.2005, 14:26
Grinz Grinz ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.06.2005
Beiträge: 54
Standard AW: Fritz!Box Power LED blinkt o. Ende

Hoffe mal nicht das die Box defekt ist.
Habe heute erstmal UR2 für meinen Anschluss bei T-Com beantragt. Vielleicht ist das Problem auch damit schon gelöst.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 03.07.2005, 16:57
00riddler 00riddler ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.07.2005
Beiträge: 10
Standard AW: Fritz!Box Power LED blinkt o. Ende

Genauso gings mir gestern auch.

Dein Anschluss läuft aber zur Zeit noch über die Telekom, da die Leitung erst umgestellt wird soabld du mit 6MBit surfen kannst.
Ich hab dann gestern bei der Telekom angerufen und er sagte dass mich eein Techniker am Montag zurückrufen wird wenn er meine Leitung auf UR2 umgestellt hat um zu testen ob dann alles funktioniert.
Muss schon sagen der Typ hatte Ahnung und war echt freundlich.


mfg
00riddler
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 04.07.2005, 22:45
Grinz Grinz ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.06.2005
Beiträge: 54
Standard AW: Fritz!Box Power LED blinkt o. Ende

So...mein Anschluss wurde nun auf UR2 geschalten. Fritz!Box funktioniert, Telefonanschluss nicht mehr seit dem...Fehler in der VST laut Hotline.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 05.07.2005, 09:21
Konni Konni ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.06.2005
Beiträge: 95
Provider: Congster
Bandbreite: 16000/1072 kbits
Standard AW: Fritz!Box Power LED blinkt o. Ende




Deswegen hast du aber hoffentlich nicht bei 1&1 angerufen.


Da hab ich wohl Glück, dass ich an einem Ti DSLAM hänge, und der scheinbar automatsich zwischen UR2 und dem alten Standart umschaltet.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
speedport w701v Status Led blinkt extrem schnell und Festnetz Led blinkt regelmäßig Roady2005 Arcor [Archiv] 1 18.10.2007 10:02
FritzBox: Power LED blinkt, DSL LED leuchtet nicht Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 11 11.07.2007 18:12
Festnetz-LED blinkt bei Fritz! Box 5050 Ehemalige Benutzer VoIP-Anbieter und VoIP-Technik 1 02.08.2005 19:52
DSL-Modem: Power LED blinkt? silentguy Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 6 09.02.2003 11:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:19 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.