Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Vodafone hat Gebot für HanseNet abgegeben
"Wir bieten das, was wir für angemessen halten", sagte Vodafone-Chef Joussen am Dienstag in Düsseldorf. An seinen Plänen, weiße Breitband-Flecken in Deutschland bis 2010 schließen zu wollen, hält er fest - wenn der politische Rahmen stimmt.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 19.05.2009, 13:55
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard arocr/vodafone und sie wissen wie langsam inet sein kann.

neiiin. bitte nicht vodafone.

dann werden alice leitungen auch künstlich ausgebremst wegen angeblicher hvt überlastungen.

denn:

arcor in paderborn = 3-5x die woche von 12h-24h 40k/s

200 meter weiter:

alice in paderborn = 7x die woche durchgehend 1,45 mb/s (so schnell wie mein sync !)

bitte vodafone ... verp*** dich
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 19.05.2009, 16:37
alex66 alex66 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2005
Ort: Berlin-Tempelhof
Alter: 55
Beiträge: 366
Provider: Arcor/Handyflat 0,-€
Bandbreite: 16000
Standard AW: arocr/vodafone und sie wissen wie langsam inet sein kann.

Kann ich in Berlin nicht bestätigen.Bin bei Arcor mit 16000er und lade durchgehend schon über ein Jahr mit ca 1,8 Mb pro sek. per Laptop mit Wlan und am Rechner mit Netzwerkkabel ca. 2,1 Mb pro sek.
Toi Toi Toi bisher noch kein Ausfall.

Trotzdem sind diese Übernahmen nicht gut für den Markt.Immer weniger Konkurrenz für Vodafon und Telekom.Später,wenn es evtl. nur noch die beiden Konzerne gibt,dann gibt es keine Preisunterschiede mehr und der Kunde ist der Dumme.

Alex
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 19.05.2009, 16:58
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: arocr/vodafone und sie wissen wie langsam inet sein kann.

Zitat:
Zitat von alex66 Beitrag anzeigen
Trotzdem sind diese Übernahmen nicht gut für den Markt.Immer weniger Konkurrenz für Vodafon und Telekom.Später,wenn es evtl. nur noch die beiden Konzerne gibt,dann gibt es keine Preisunterschiede mehr und der Kunde ist der Dumme.
Bedankt euch bei der reinen Preisregulierung und den Knallköpfen, die dies über Jahre hinweg auch noch gefördert, vehement verteidigt und deren Ausweitung gefordert haben. Wollte ja niemand hören, als man schon vor Jahren gesagt hat, wohin die Reise geht
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 19.05.2009, 20:39
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 5.525
Provider: T SVDSL, VF DOCSIS 3.1
Standard AW: arocr/vodafone und sie wissen wie langsam inet sein kann.

Zitat:
Zitat von alex66 Beitrag anzeigen
und am Rechner mit Netzwerkkabel ca. 2,1 Mb pro sek.

Alex
2,1 Mb/s mit einem 16000er Anschluss. Na klar
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 20.05.2009, 22:53
The tTt The tTt ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.08.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 286
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL100
Standard AW: arocr/vodafone und sie wissen wie langsam inet sein kann.

Zitat:
Zitat von ministah Beitrag anzeigen
neiiin. bitte nicht vodafone.

dann werden alice leitungen auch künstlich ausgebremst wegen angeblicher hvt überlastungen.

denn:

arcor in paderborn = 3-5x die woche von 12h-24h 40k/s

200 meter weiter:

alice in paderborn = 7x die woche durchgehend 1,45 mb/s (so schnell wie mein sync !)

bitte vodafone ... verp*** dich
tja und ich musst damals genau das gegenteil feststellen: bei alice dsl16000 ab ca. 16uhr speed bei 200kb/s, ping ca. 250ms
arcor dsl16000 durchgängig 1,45mb/s, ping 16ms
wohlgemerkt selbe leitung. nur dann halt provider gewechselt
war aber vor 2 jahren. allerdings ist hvt von alice bis heute noch da überlastet.
und hier in nbg bei vodafone ebenfalls 1,4mb/s per wlan.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 21.05.2009, 07:15
Benutzerbild von kfschalke
kfschalke kfschalke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.08.2004
Alter: 56
Beiträge: 4.435
Provider: Vodafone-DSL
Bandbreite: 6000 bei 40,78 db
Standard AW: arocr/vodafone und sie wissen wie langsam inet sein kann.

Zitat:
Zitat von ministah Beitrag anzeigen
neiiin. bitte nicht vodafone.

dann werden alice leitungen auch künstlich ausgebremst wegen angeblicher hvt überlastungen.

denn:

arcor in paderborn = 3-5x die woche von 12h-24h 40k/s

200 meter weiter:

alice in paderborn = 7x die woche durchgehend 1,45 mb/s (so schnell wie mein sync !)

bitte vodafone ... verp*** dich
ach komm, ist doch wol nicht dein ernst. Aber eins ist klar, Alice ist tot. Entweder telefonica, 1&1 oder vodafone, einer kauft den Laden.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 21.05.2009, 07:18
Benutzerbild von kfschalke
kfschalke kfschalke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.08.2004
Alter: 56
Beiträge: 4.435
Provider: Vodafone-DSL
Bandbreite: 6000 bei 40,78 db
Standard AW: arocr/vodafone und sie wissen wie langsam inet sein kann.

Zitat:
Zitat von alex66 Beitrag anzeigen
Trotzdem sind diese Übernahmen nicht gut für den Markt.Immer weniger Konkurrenz für Vodafon und Telekom.Später,wenn es evtl. nur noch die beiden Konzerne gibt,dann gibt es keine Preisunterschiede mehr und der Kunde ist der Dumme.

Alex
Vodafone hat doch nicht viel zu melden. Aber statt Alice etc zu kaufen, sollte VF lieber VDSL bauen und da die Kunden gewinnen.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 21.05.2009, 07:41
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Reden AW: arocr/vodafone und sie wissen wie langsam inet sein kann.

Zitat:
Zitat von ministah Beitrag anzeigen
neiiin. bitte nicht vodafone.

dann werden alice leitungen auch künstlich ausgebremst wegen angeblicher hvt überlastungen.

denn:

arcor in paderborn = 3-5x die woche von 12h-24h 40k/s

200 meter weiter:

alice in paderborn = 7x die woche durchgehend 1,45 mb/s (so schnell wie mein sync !)

bitte vodafone ... verp*** dich
Was bitte ist arocr? Lern mal schreiben, dann kannste Themen eröffnen!
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Denn Sie wissen nicht was Sie tun.... Mainz05 freenet [Archiv] 33 01.09.2005 22:03
Kann das sein? Speed viel zu langsam kalum05 Arcor [Archiv] 23 03.06.2005 11:33
ROFLMAO! Microsoft kann ja richtig witzig sein, wenn sie nur wollen... Ehemalige Benutzer Small Talk 13 14.08.2001 15:03
Lehrer, wie sollten sie nicht sein? Ehemalige Benutzer Small Talk 35 13.07.2001 11:59
Habe eine .art datei und weiß nicht, wie man sie anzeigen kann Johnny Johnson Sonstiges 7 27.03.2001 11:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:53 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.