#11  (Permalink
Alt 08.04.2009, 13:03
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Ohne Adressdaten?

Zitat:
Zitat von spacereiner Beitrag anzeigen
Wer würde denn freiwillig für Freeware Geld zahlen
Ich, und viele andere die Trittbrettfahrer wie Dich mit nehmen.
Es werden halt nicht alle von Geiz und Egozentrik gequählt wie Du.
Schau, ich zahle im Jahr 50 EU an openoffice
guckst Du hier: http://www.ooodev.org/spenden.html
und KAUFE mir seit SuSE 4.1 immer die neueste Release um hierüber die Weiterentwicklung zu unterstützen.

Durch diese Vorgehensweise halte ich übrigens meine Rechner frei von lizenrechtlich bedenklichen Bits auf den Platten.
Das "ja aber ..... " meiner Kids habe ich geduldig ertragen.

Zum datteln habe ich eine Konsole.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 09.04.2009, 08:37
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Ohne Adressdaten?

Sorry, Quantas, hier kann ich dir absolut nicht zustimmen.
Wenn ich im einschlägigen Teil der Stadt (= .to Adresse mit "dezenten" Bannern) bei einem Typen mit Mantel,Hut und Sonnenbrille (= fehlendes Impressum) eine Rolox (=Raubkopien von Filmen) angeboten bekomme und der mich noch extra darauf hinweist das die vom Laster gefallen sind ( = siehe AGBs), dann werde ich dem Typen sicher noch meine komplette Adresse geben. Das ist wirkliche echte Dummheit.
Das Argument "Alte und Schwache" bzw. hier "Alte und Jugendliche" ist mir einfach auch zu ausgelutscht. Was Raubkopien sind, und das das Illegal ist, weiß jeder 10 jährige und auch die 80jährige Oma, wenn sie sich denn für sowas interessiert, wenn nicht, ist sie auch nicht im Internet.
Wer sich im Internet einfach nicht gut auskennt sollte die sicheren Pfade einfach nicht verlassen, es gibt genügend Listen, auch in Buchform, wo gute und sichere Websites gelistet sind.
Wenn eine gebrechlicher Wanderer an einem 9er Kletterfelsen abstürzt kommt auch nicht der Verbraucherschutz und verklagt den Berg, da heisst es auch, was klettert der da auch rum?!

Und Linux, das kann ich so auch nicht unterschreiben:
Ich unterstütze die Open Source Gemeinde genauso, meistens zwar mit Code und seltener mit Geld, aber was du meinst ist die Zahlung an die Bereiberorganistationen, wie Suse, Sun oder Codagen. Denkst du im Ernst, ein Cent von den Einnahmen von opendownload geht an die Linux-Community????
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mozilla Firefox 3 RC 1 automatisch ohne Komprimierung ohne Modify Headers? Ehemalige Benutzer Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 8 29.10.2008 13:54
Wie Adressdaten eingeben und (für Infopost/Infobrief) auf Etiketten drucken? Hamburgmonster Software 5 06.10.2007 12:39
DSL günstig ohne Telefonanschluß & ohne lange Vertragslaufzeit Viv Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 2 18.12.2006 11:27
1&1 ohne 3DSL bzw. ohne MovieFlat, geht das? xMAIKx 1&1 Internet AG (United Internet AG) 18 05.10.2006 09:38
Brauche einen neuen Vertrag.. OHNE Grundgebühr OHNE Mindestumsatz Od!uM Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 22 21.12.2004 12:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:49 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.