Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Autoren und Verlage wappnen sich gegen Google
Für die Online-Suche in Büchern hat Google bislang rund sieben Millionen Exemplare aus den US-Bibliotheken eingescannt. Deutsche Autoren und Verlage wollen nun einen Rechteverlust an die Internetsuchmaschine verhindern.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 20.01.2009, 10:11
henrik.sorg henrik.sorg ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.2007
Beiträge: 870
Standard VG Wort

Toller Verein, den wir da alle mitbezahlen und das nicht zu knapp. Als wenn das amerikanische Modell/Vertrag mit Google nicht übertragbar wäre, es wird wohl eher vermutet, dass dabei nicht genug Kohle rüberkommt und auf Dauer die derzeit herrschende Macht der VG Wort abhanden kommen könnte, wenn man sich v. Google abhängig macht bzw. Rechte weiter gibt.

Dabei ist die allgemeine Zugänglichkeit zu Büchern - auch oder besonders über Internet - DER Gradmesser einer gesellschaftlichen Kultur - nicht das Zurückhalten und Festklammern an alten Rechten und vor allem deren Einnahmen!

Es ist fraglich was schützenswerter ist: Das Wissen der Bücher als Allgemeingut zu sehen, oder der apothekerähnliche Schutz der Anbieter z. B. durch überflüssige Buchpreisbindung.


Es lebe die Lobbyarbeit.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 20.01.2009, 13:34
syntheticsw syntheticsw ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.07.2004
Beiträge: 333
Standard AW: VG Wort

100% meine Meinung. Selbst die Musikindustrie lernt
so langsam, das man neue Geschäftsmodelle erschließen muß.
Dies wäre eine Möglichkeit.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pro7Sat1+RTL (VG Medien) kassieren freie EPGs ab, TV-Browser streicht 16 Sender webbiller Fernsehen, Kino, Video und Musik 9 11.07.2008 22:09
Siemens C250 an Vigor 2900 VG anschließen Ehemalige Benutzer Mobilfunk- und Festnetz-Technik 7 20.03.2005 15:00
Wie lange brauch denn das VG um über den Eilantrag zu entscheiden? Angel07 Sonstige Anbieter und Archiv 9 01.08.2002 22:09
SilverS beim Wort genommen choke Anregungen und Feedback zu onlinekosten.de 6 02.05.2001 14:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:34 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.