#101  (Permalink
Alt 27.04.2017, 09:42
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.348
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Nein, guck mal genauer hin.
Mit Zitat antworten
  #102  (Permalink
Alt 27.04.2017, 09:47
Fifaheld Fifaheld ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 5.645
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Dann mal schauen wenn sie für OTTO Normal Verbraucher auf dem Markt kommt, wie sie so ankommt beim Kunden
Mit Zitat antworten
  #103  (Permalink
Alt 27.04.2017, 10:49
mediaways mediaways ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.10.2013
Ort: Augsburg
Beiträge: 132
Provider: Vodafone-KD
Bandbreite: 400/25
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Was für LantiQ das wurde doch alles von INtel gefressen oder ?
Mit Zitat antworten
  #104  (Permalink
Alt 01.06.2017, 11:35
Benutzerbild von Betamax
Betamax Betamax ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2006
Beiträge: 1.473
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 100 Mbit/s
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Laut AVM Pressemitteilung wird die Fritzbox 7590 ab sofort ausgeliefert und ist ab nächste Woche im Handel verfügbar. Da bin ich mal gespannt, wäre ja wirklich verdammt schnell und pünktlich für ein AVM Produkt
Mit Zitat antworten
  #105  (Permalink
Alt 01.06.2017, 14:03
IT-Alexander IT-Alexander ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 1.817
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: MagentaZuhause L
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Die Frage ist dann nur: in welchen Stückzahlen ?
Mit Zitat antworten
  #106  (Permalink
Alt 02.06.2017, 14:46
MrJules MrJules ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2016
Beiträge: 227
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL100
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Und mit welchem Fireware-Zustand.

Bei der 7850 war die Bezeichnung "Beta" zumindest in der Anfangszeit ja wohl noch übertrieben.
Mit Zitat antworten
  #107  (Permalink
Alt 02.06.2017, 19:05
wspiess wspiess ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.03.2004
Beiträge: 403
Provider: T-Online
Bandbreite: 2xVDSL50k
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Ich werde mir die 7590 holen. Hoffe das die für den den Anfang nicht ganz so schlimm ist wie die 7580. Mit den jetzigen Firmwares der 7580 ist das das Gerät für mich nach wie vor unbrauchbar.
__________________
22.02.2008 RAM DSL Pilot 2304/352 Texas Instruments 1.47 - H4
07.12.2012 DSL 17696/1184 Infineon 7.27.0; 17.10.2013 VDSL 51392/10048 Infineon 11.5.3
05.04.2017 VDSL 51392/10048 Broadcom 177.191
18.03.2019 VDSL 111881/36997 Adran/Broadcom 11.4.5 Störabstandsmarge: dB Dn 13, Up 10
Mit Zitat antworten
  #108  (Permalink
Alt 02.06.2017, 19:20
IT-Alexander IT-Alexander ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 1.817
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: MagentaZuhause L
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Ich werde mir die 7590 warscheinlich auch anschaffen. Passt gut zu einem demächst zu modernisierenden Anschluss. Und in weiß passt auch die Optik, dazu das neue Gehäusedesign.
Mit Zitat antworten
  #109  (Permalink
Alt 02.06.2017, 23:51
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 15.472
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von IT-Alexander Beitrag anzeigen
Die Frage ist dann nur: in welchen Stückzahlen ?
Und bei welchen Händlern? Bei Heise Preisvergleich (bzw. geizhals) hat bislang jedenfalls noch kein einziger ein Angebot für die 7590 eingestellt.

Bei der 6590 wird dagegen bei einzelnen Händlern der nächste Dienstag oder Donnerstag als Verfügbarkeitsdatum genannt, also die könnte wirklich nächste Woche (wieder) im Handel verfügbar sein. Bei der 7590 bin ich eher skeptisch.
Mit Zitat antworten
  #110  (Permalink
Alt 03.06.2017, 16:07
captainkirk captainkirk ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.05.2015
Beiträge: 190
Provider: Telekom
Bandbreite: 100000
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

ich warte mal ab, wie sich die Box im "langzeit" Test schlagen wird, sprich wie stabil sie an einem Vectoring Anschluss läuft. Mit der 7490 hab ich alle 2-3 Tage resyncs, mit den Entry2 Modem läuft es stabil.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telekom IP und Fritz!Box 7490 mit Fritz!Fon C4: Gespräch bricht nach 15 Min. immer ab dark_rider Telekom 23 28.07.2016 18:54
Die FRITZ!Box 7430 ist nur eine stark abgespeckte FRITZ!Box 7362 SL ! frankkl Newskommentare 4 15.06.2015 12:51
Einfach die Fritz!box 7360 + 7490 oder Fritz!box 3370 + 3390 + 3490 und gut ist es ! frankkl Newskommentare 12 13.08.2014 18:55
Die neuen AVM FRITZ!Box 2030/2070 + FRITZ!Box WLAN 3030/3050/3070 ? frankkl Hardware 3 07.12.2005 13:00
Probleme Fritz Box Fon 5050 in Verbindung mit Fritz Card 2.0 (Gremlins????) Ehemalige Benutzer VoIP-Anbieter und VoIP-Technik 1 01.07.2005 02:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:58 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.