#1  (Permalink
Alt 09.02.2006, 14:07
Benutzerbild von Argon0712G
Argon0712G Argon0712G ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.01.2005
Ort: Im schönem Seevetal
Alter: 44
Beiträge: 706
Provider: T-Home VDSL
Bandbreite: 40/100 Mbit
Standard Arcor schaltet DSl, wenn min. 312 KB am Anschluss ankommen.

Hallo!

Ich habe heute mit Arcor telefoniert und nachgefragt, bis zur welchen Dämpfung ein DSL Anschluss geschaltet wird. Der Mitarbeiter sagte zu mir, dass min. 312 KB ankommen müssen, damit sie DSL schalten. Die Dämpfung konnte er mir nicht nennen. Ich habe eine Dämpfung von 56 und einen Leitungsweg von 7816 Metern. Mich würde jetzt interessieren, ob ich bei diesen Werten die 312 KB erreichen werde?

Gruß
  #2  (Permalink
Alt 09.02.2006, 14:15
dollux dollux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 27.09.2004
Alter: 32
Beiträge: 703
Provider: FTTH
Bandbreite: 320.000/100.000
Standard AW: Arcor schaltet DSl, wenn min. 312 KB am Anschluss ankommen.

Ja denn die Dämpfung ist entscheidend, hier im Forum haben welche mit 57 db noch DSL3000, gut es mag die eine oder andere Ausnahme sein, aber mehr also 312kbit/s kommen bei dir ziemlich sicher an!
  #3  (Permalink
Alt 09.02.2006, 14:25
Benutzerbild von sashdoh
sashdoh sashdoh ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2005
Ort: Ilmenau/Jena
Beiträge: 524
Bandbreite: ~ 2300/386
Standard AW: Arcor schaltet DSl, wenn min. 312 KB am Anschluss ankommen.

deine modemdaten wären mal interessant. hatte laut t-com damals ne dämpfung von 42 db, bekomm aber real keine 3mbit weil die dämpfung ca. 52/53 beträgt.
__________________

  #4  (Permalink
Alt 09.02.2006, 14:27
Benutzerbild von Argon0712G
Argon0712G Argon0712G ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.01.2005
Ort: Im schönem Seevetal
Alter: 44
Beiträge: 706
Provider: T-Home VDSL
Bandbreite: 40/100 Mbit
Standard AW: Arcor schaltet DSl, wenn min. 312 KB am Anschluss ankommen.

Ich bin mir da nicht so sicher, ob meine Leitung das wirklich bringt! Mein Nachbar, der zwei Häuser vor mir wohnt, kommt nur auf ca. 250 KB. O.K., vielleicht hat er einen anderen Leitungsquerschnitt und somit eine höhere Dämpfung.
  #5  (Permalink
Alt 09.02.2006, 14:32
Benutzerbild von Argon0712G
Argon0712G Argon0712G ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.01.2005
Ort: Im schönem Seevetal
Alter: 44
Beiträge: 706
Provider: T-Home VDSL
Bandbreite: 40/100 Mbit
Standard AW: Arcor schaltet DSl, wenn min. 312 KB am Anschluss ankommen.

Die kann ich dir leider nicht sagen, weil ich bisher kein DSL bekommen habe. Habe mich die letzten zwei Monate mit der Telekom rumgeschlagen, weil die bisher meine Anschlussleitung nicht freigeben wollten. Ich musste erstmal klären, ob die Leitung überhaupt DSL fähig ist. Und das ist sie!!!

Zitat:
Zitat von sashdoh
deine modemdaten wären mal interessant. hatte laut t-com damals ne dämpfung von 42 db, bekomm aber real keine 3mbit weil die dämpfung ca. 52/53 beträgt.
  #6  (Permalink
Alt 09.02.2006, 14:37
strombergisdn strombergisdn ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2006
Beiträge: 288
Provider: T-Online
Bandbreite: 384
Standard AW: Arcor schaltet DSl, wenn min. 312 KB am Anschluss ankommen.

Zitat:
Zitat von dollux
Ja denn die Dämpfung ist entscheidend, hier im Forum haben welche mit 57 db noch DSL3000!
Wie gehts das mit 57 db ich hab so 54 db und ich bekomm nichts
  #7  (Permalink
Alt 09.02.2006, 14:40
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Arcor schaltet DSl, wenn min. 312 KB am Anschluss ankommen.

Mit einer Dämpfung von 56 db gibt es bei Arcor in jedem Fall noch DSL. Entscheidend ist aber auch der SNR (Signal-Rausch-Abstand) , der stark beeinflussen kann, was am Ende noch aus der Leitung rauskommt.
1 Mbit sind bei 56 db aber in der Regel noch drin!

Zitat:
Zitat von strombergisdn
Wie gehts das mit 57 db ich hab so 54 db und ich bekomm nichts
Das bezog sich auf Arcor. Bei der T-Com gibts bei der Dämpfung natürlich nichts mehr.
  #8  (Permalink
Alt 09.02.2006, 14:51
Benutzerbild von sashdoh
sashdoh sashdoh ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2005
Ort: Ilmenau/Jena
Beiträge: 524
Bandbreite: ~ 2300/386
Standard AW: Arcor schaltet DSl, wenn min. 312 KB am Anschluss ankommen.

deine modemdaten wären mal interessant. hatte laut t-com damals ne dämpfung von 42 db, bekomm aber real keine 3mbit weil die dämpfung ca. 52/53 beträgt.
__________________

  #9  (Permalink
Alt 09.02.2006, 14:54
Benutzerbild von Argon0712G
Argon0712G Argon0712G ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.01.2005
Ort: Im schönem Seevetal
Alter: 44
Beiträge: 706
Provider: T-Home VDSL
Bandbreite: 40/100 Mbit
Standard AW: Arcor schaltet DSl, wenn min. 312 KB am Anschluss ankommen.

Was genau ist mit Signal-Rausch-Abstand gemeint? Kann man den vorher errechnen, oder wie verhält sich das?

Zitat:
Zitat von joydealer
Mit einer Dämpfung von 56 db gibt es bei Arcor in jedem Fall noch DSL. Entscheidend ist aber auch der SNR (Signal-Rausch-Abstand) , der stark beeinflussen kann, was am Ende noch aus der Leitung rauskommt.
1 Mbit sind bei 56 db aber in der Regel noch drin!



Das bezog sich auf Arcor. Bei der T-Com gibts bei der Dämpfung natürlich nichts mehr.
  #10  (Permalink
Alt 09.02.2006, 15:46
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Arcor schaltet DSl, wenn min. 312 KB am Anschluss ankommen.

Zitat:
Zitat von Argon0712G
Was genau ist mit Signal-Rausch-Abstand gemeint? Kann man den vorher errechnen, oder wie verhält sich das?
Die T-Com (und bei Auftrag auch Arcor) haben keine Informationen über den SNR, da dieser Schwanken kann. Er gibt die Qualität des ankommenden DSL-Signals an. Durch das sog. Übersprechen der Leitungen von anderen DSL-Usern kann dieser Wert beispielsweise schwanken.
Lange Leitungen haben daher oft einen niedrigen SNR (schlechte Qualität). Und wenn bei einer hohen Dämpfung dann auch noch ein extrem schlechter SNR-Wert dazu kommt, wird es nix mehr mit DSL.

Aber wie gesagt, bei 56 db sollte DSL bei Arcor kein Problem sein. Wie stabil die Leitung sein wird, kann man dann erst später genau sehen.
 
Anzeige
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kein Arcor-Anschluss wenn ich nicht gemeldet bin? LeChuck Arcor [Archiv] 33 25.10.2006 13:44
Was tun wenn DSL Anschluss nicht möglich? wayne_757 Arcor [Archiv] 11 10.10.2005 12:17
Was passiert wenn ich DSL Anschluss kündige? FMichaely freenet [Archiv] 10 30.09.2005 20:58
Schaltet Versatel auch DSL wenn die Telekom es nicht mehr tut??? Pyromaniac ADSL und ADSL2+ 17 04.05.2004 11:04
Arcor DSL und nur 6 KB MatrixxMP Arcor [Archiv] 4 04.05.2002 14:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:11 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.