#1  (Permalink
Alt 27.09.2005, 18:58
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard Leitungswerte

Hab folgende Werte und kann mit den Zahlen nix anfangen. Ausser das ich denke, das 2000'BB laufen müsste, oder?

http://foto.arcor-online.net/palb/al...3239633661.jpg
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 27.09.2005, 19:01
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.508
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH PtP DS 300/60
Standard AW: Leitungswerte

Hi,

ja, sollte laufen - notfalls mit besserem DSL-Modem auf jeden Fall mit voller 2000er-Bandbreite.

So long.
fruli
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 27.09.2005, 19:04
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Leitungswerte

Danke für die Auskunft!
Die Werte sind immer um dies Größe. Manchmal sogar über 3000 bei Empfangsrichtung. Nur die Dämpfung ist komischerweise arg hoch. Aber AVM soll ja immer zu viel anzeigen. Laut Auskunft hab ich 48,01 db.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 27.09.2005, 19:08
Benutzerbild von sashdoh
sashdoh sashdoh ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2005
Ort: Ilmenau/Jena
Beiträge: 524
Bandbreite: ~ 2300/386
Standard AW: Leitungswerte

fritzbox zeigt aus erfahrung 4-5 zuviel an.
ich habe allerdings 52 db laut auskunft und habe keine vollen 2000.
__________________

Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 27.09.2005, 19:12
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Leitungswerte

Das mit dem 4 - 5 db kann gut sein. Soll ja 48,01 db bei mir sein und laut FritzBox 54 db. Ich bin schon zufrieden wenn ich wie früher annähernd 2000'er BB hab.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 27.09.2005, 19:17
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Leitungswerte

4-5 db Unterschied sind aber sehr optimistisch.

Ich habe 48,8 db (daher nur DSL 384).
Die Fritzbox zeigt das hier an:

__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 27.09.2005, 19:44
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Leitungswerte

Wenn ich deine Werte sehe fällt mir auf, das bei Dir die Aushandlung fixed ist und bei mir adaptiv.
Wenn der Unterschied bei der Dämpfung so hoch ist, dann könnte ich ja theoretisch nur 40 db haben
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 27.09.2005, 19:47
VelleX VelleX ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.06.2004
Beiträge: 4.854
Provider: Arcor
Bandbreite: 18140/925 ATM
Standard AW: Leitungswerte

du bist ja auch bei arcor, darum is bei dir die aushandlung adaptiv.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 27.09.2005, 19:51
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Leitungswerte

Und Magnum dann wohl ber der T-Com.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 27.09.2005, 19:57
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Leitungswerte

Zitat:
Zitat von Thommy_Cool
Und Magnum dann wohl ber der T-Com.
richtig.

Ich wollte auch lediglich auf die Unterschiede zwischen realer Dämpfung und angezeigter Dämpfung der Fritzbox eingehen.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
gute Leitungswerte? fossil Arcor [Archiv] 11 26.09.2007 21:21
Leitungswerte Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 263 04.07.2007 13:28
Leitungswerte DSL Firefucker Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 6 17.01.2007 14:15
Leitungswerte etc. The Storm Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 13 17.05.2006 23:09
Leitungswerte okay? steve1da Arcor [Archiv] 10 29.10.2005 14:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:07 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.