#1  (Permalink
Alt 10.08.2005, 16:36
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard Upgrade 3000 auf 6000 - Niemand zuständig und ich soll warten

Hi.

Vorab: DSL6000 ist bei mir voll verfügbar laut Prüfung bei der T-Com.

Anfang Juli habe ich also bei 1u1 meine Umstellung von DSL3000 auf DSL6000 beantragt und auch recht schnell den Umstellungstermin bekommen.

Dieser sollte am 18.07.2005 stattfinden. Es fand sich zu diesem Termin ein Auftrag unter 'Meine T-Com', im Bestellstatus von 1u1 (dort steht das auch jetzt noch immer) und per Post kam von 1u1 nochmals die Bestätigung für den 18.07.2005.

Passiert ist bis heute nichts. Bei diverse Anrufen bei der 1u1 Hotline bekam ich nur die Auskunft, dass man sich das nicht erklären könne und den Auftrag zur T-Com geschickt habe und auf deren Meldung warte.

Die T-Com Hotline (0800 3301000 und 08003302000) konnte (oder wollte) mir gar nicht weiterhelfen, da ich ja kein Kunde sei. Meinen Hinweis, dass der Umstellungsauftrag ja unter 'Meine T-Com' stand wollte man irgendwie nicht verstehen.

Was kann ich jetzt noch tun? Wo soll ich noch anrufen damit endlich mal etwas Bewegung in die Sache kommt?

SONiC
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 10.08.2005, 17:24
Lopov Lopov ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 09.07.2005
Beiträge: 20
Standard AW: Upgrade 3000 auf 6000 - Niemand zuständig und ich soll warten

Hi erstmal,

hab am 23.06.2005 als DSL-Wechsler von Telekom ( 2000er Flat+FP )
meinen Antrag gestellt. ( 6000 Flat + VOIP Flat )
Am 08.07.2005 kam dann die FB mit den Zugangsdaten. ( Eigentlich sehr schnell! )
Eingeloggt mit den 0 & 0 Daten und schon war ich Online über 0 & 0.

Aber seitdem hab ich von 0 & 0 und von der T-COM nix mehr gehört.
Kein Schaltungstermin und sonst auch nichts.

Kleiner Tip einfach warten und warten und warten und nochmals warten
und dann noch ein bisschen warten ... usw.

MfG
Lopov
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 10.08.2005, 19:51
pigpende pigpende ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 03.06.2005
Beiträge: 196
Standard AW: Upgrade 3000 auf 6000 - Niemand zuständig und ich soll warten

jo, so eine leitungsupgrade kann schon seine 3 Monate dauern. siehe mein sig!
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 10.08.2005, 21:09
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Upgrade 3000 auf 6000 - Niemand zuständig und ich soll warten

Es geht aber wohlgemerkt nicht um eine Neubeantragung bei 1u1, sondern ich habe ja schon 1u1 DSL3000 und will "nur" 1u1 DSL6000.

SONiC
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 10.08.2005, 21:57
Benutzerbild von Grisu63
Grisu63 Grisu63 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.05.2000
Ort: NRW
Alter: 55
Beiträge: 369
Provider: 1und1
Bandbreite: Homenet 16000 Office
Standard AW: Upgrade 3000 auf 6000 - Niemand zuständig und ich soll warten

@Sonic: wenn der termin unter MeinTcom bereits gestanden hat, ist der Auftrag von der Tcom aufgenommen worden.
Da hat 1und1 wohl alles richtig gemacht.
Evtl. noch einmal versuchen bei der Tcom Druck zu machen?? Auch wenn Du eine Resale-Leitung hast, haben sie es verbockt
Vielleicht noch einmal gezielt darauf hinweisen, dass Dein Auftrag unter MeineTcom gestanden hat?! Die Erfahrung zeigt, dass häufiges Anrufen irgendwann zum Erfolg führt!
__________________
Ach ja, die Mädels und Jungs, wenns mal anbrennt: www.feuerwehr-sendenhorst.de
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 13.08.2005, 08:36
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Upgrade 3000 auf 6000 - Niemand zuständig und ich soll warten

Bin dann ganz überraschend gestern geschaltet worden. Naja, hat ja auch lange genug gedauert. Allerdings steht bei dsl-status.1und1.de jetzt das zwei Aufträe im System sind. Ist das schlimm?

SONiC
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 13.08.2005, 13:57
dollux dollux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 27.09.2004
Alter: 31
Beiträge: 681
Provider: Telekom
Bandbreite: 109344/39697
dollux eine Nachricht über ICQ schicken dollux eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Upgrade 3000 auf 6000 - Niemand zuständig und ich soll warten

ne das steht bei mir auch, obwohl ich am richtigen termin geschaltet wurde, bzw. in der frist von 2 tagen!
herzlichen glückwunsch :P
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
T-Com DSL 3000 auf 6000 upgrade wie/wo? tschak Congstar 7 17.03.2006 01:52
Upgrade von 3000 auf 6000 samt Telefonflat Blaubär Arcor [Archiv] 1 31.10.2005 18:02
Upgrade auf 6000, vorher 3000! 49,95 €?? vollmilch 1&1 Internet AG (United Internet AG) 6 05.07.2005 10:38
1und1 - Upgrade von 3000 auf 6000 möglich? regex 1&1 Internet AG (United Internet AG) 10 13.06.2005 11:15
Upgrade von TDSL 3000 auf 6000 Mr. Schnuffmann ADSL und ADSL2+ 67 01.06.2005 15:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:06 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.