#1  (Permalink
Alt 28.04.2005, 18:32
Benutzerbild von Fireday2000
Fireday2000 Fireday2000 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.11.2004
Alter: 39
Beiträge: 270
Provider: EWE Tel
Bandbreite: 4608/576
Standard VoIP Funktion (bei Fritz!Box Fon) im Modembetrieb möglich?

Hallo.

Gibt es eine Möglichkeit die VoIP Funktion in der Fritz!Box Fon zunutzen, wenn die Box nur als Modem fungiert? Habe noch einen Router dahinter geschaltet.
Internetverbindung läuft ohne Probleme über den Router, bloss auf die Fritz!Box komm ich dann auch nicht mehr drauf.

danke schonmal für antworten.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 28.04.2005, 19:52
Benutzerbild von roman200
roman200 roman200 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 25.12.2004
Ort: Hannover
Alter: 32
Beiträge: 603
Provider: KD
Bandbreite: 26000/1000
roman200 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: VoIP Funktion (bei Fritz!Box Fon) im Modembetrieb möglich?

Ja klar einfach dahinter den Router schalten.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 28.04.2005, 20:00
Benutzerbild von Fireday2000
Fireday2000 Fireday2000 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.11.2004
Alter: 39
Beiträge: 270
Provider: EWE Tel
Bandbreite: 4608/576
Standard AW: VoIP Funktion (bei Fritz!Box Fon) im Modembetrieb möglich?

Zitat:
Zitat von roman200
Ja klar einfach dahinter den Router schalten.
Ja das hab ich doch schon gemacht. Internetverbindung läuft damit, bloss auf die Fritz!Box kann ich nicht mehr zugreifen und damit läuft auf die VoIP Funktion nicht mehr bzw. ich kann es nicht überprüfen.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 02.05.2005, 00:27
Benutzerbild von Fireday2000
Fireday2000 Fireday2000 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.11.2004
Alter: 39
Beiträge: 270
Provider: EWE Tel
Bandbreite: 4608/576
Standard AW: VoIP Funktion (bei Fritz!Box Fon) im Modembetrieb möglich?

Hab das jetzt ganz anders gelöst. Die Fritz!Box 192.168.1.1) arbeitet wieder im Routerbetrieb. Der Linksys WLan Router (192.168.1.254 WAN / 192.168.2.1 LAN) hab ich über den WAN Port mit der Fritz!Box verbunden. Statt PPPOE läuft er jetzt WAN seitig über ne feste IP (192.168.1.254). Und auf der LAN Seite über die 192.168.2.1. somit hab ich ja zwei IP Netze. alles was von der Fritz!Box kommt muss nun erst durch die Firewall des Linksys. Damit kann ich auch die entsprechenden Portsperren besser konfigurieren und komm trozdem noch aus dem LAN auf die Fritz!Box.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fritz Box Fon WLAN + Fritz Box 7170 --> kein VOIP carry110 VoIP-Anbieter und VoIP-Technik 1 01.12.2007 13:37
GMX Phone_Flat an KabelBW-Internet & KabelBW-Fon mit Fritz!Box Fon 5012 möglich? nixgegendenise VoIP-Anbieter und VoIP-Technik 7 06.10.2005 18:01
fritz! box fon wlan voip probleme kartoffel VoIP-Anbieter und VoIP-Technik 1 15.09.2005 14:43
Neustart der Fritz Box Fon bei Voip Gesprächen! waldwuffel VoIP-Anbieter und VoIP-Technik 2 30.06.2005 14:24
Probleme mit Fritz!Box Fon WLAN 7050 bei VoIP DonLimpio05 VoIP-Anbieter und VoIP-Technik 3 15.06.2005 04:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:07 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.