#1  (Permalink
Alt 15.12.2004, 08:49
micalin micalin ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.10.2001
Beiträge: 117
Standard Konfiguration von AntiVir

Habe AntiVir in der aktuellen Version installiert.

Irgendwie finde ich jedoch die Einstellmöglichkeit nicht, dass AntiVir aktiv ist, wenn ich online bin.

Kann mir da jemand helfen?

Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 15.12.2004, 09:13
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Konfiguration von AntiVir

Antivir ist ein Virenscanner, der normalerweise immer aktiv ist.

Das hat nichts mit Online oder Offline zu tun.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 15.12.2004, 11:16
Benutzerbild von 051276
051276 051276 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.12.2003
Ort: Meck Pom
Beiträge: 85
Bandbreite: 13000
Standard AW: Konfiguration von AntiVir

Wenn der Regenschirm rechts unten in der Taskleiste aufgeklappt ist, dann ist Antivir eingeschaltet. Wenn der Regenschirm zugeklappt ist .... den Rest kannst Dir denken. :grins:
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 15.12.2004, 16:39
micalin micalin ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.10.2001
Beiträge: 117
Standard AW: Konfiguration von AntiVir

Ja schon, aber im Konfigurationsmenü gibt er mir die Optionen "einschalten" nicht frei. Und im AntiVir Guard zeigt er den Service-Status 'nicht geladen' an.

Und wenn ich denn den Schirm unten in der Leiste habe, wird - wenn ich mit dem Zeiger drüber gehe - "AntiVir - inaktiv" angezeigt.

Was mache ich falsch?

Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 15.12.2004, 16:45
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Ort: THE LÄND
Beiträge: 27.532
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH PtP DS 300/60
Standard AW: Konfiguration von AntiVir

Hi,

@micalin: ich hatte auch schon ähnliche Probleme und auch bei Bekannten war schon ähnliches festzustellen.

Abhilfe brachte stets eine Deinstallation und Neuinstallation von AntiVir.

So long.
fruli
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 16.12.2004, 06:39
micalin micalin ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.10.2001
Beiträge: 117
Standard AW: Konfiguration von AntiVir

Werde ich dann mal versuchen, gebe dann Bescheid. Danke für den Tipp.

;o)
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 16.12.2004, 07:18
Gandhi Gandhi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 2.014
Standard AW: Konfiguration von AntiVir

sonst klappt es meist, den dienst von hand zu starten.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 16.12.2004, 10:55
micalin micalin ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.10.2001
Beiträge: 117
Standard AW: Konfiguration von AntiVir

Ich hatte bei der Erstinstallation "AntiVir Guard anmelden" nicht aktiviert. Daher konnte ich ihn auch nachträglich nicht (per Hand) aktivieren.

Nun funzt es, die Neuinstallation hat also geholfen.

Danke für eure Tipps.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 16.12.2004, 15:26
Benutzerbild von Sieglinde
Sieglinde Sieglinde ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.12.2000
Alter: 36
Beiträge: 934
Standard AW: Konfiguration von AntiVir

Okay, ich klinke mich hier mal ein, um keinen neuen Thread aufzumachen. Ich hab´ mir auch Antivir gezogen und installiert und habe nun per aktiviertem Autostart das Schirmchen in der Taskleiste.

Ich habe mir auch das Handbuch als Pdf-File runtergezogen und durchgestöbert, aber keine wirkliche Antwort auf die evtl. dumme Frage gefunden: Was »tut« das Schirmchen nun eigentlich?

Scannt es jede Datei, die ich auf meinen lokalen Laufwerken öffne? Das wäre unnötig, nachdem diese doch bereits einmal untersucht worden sind. Scannt es denn auch Dateien, die aus dem Internet in den Browsercache oder von Hand in andere Ordner geladen werden? Das würde ich für das Wichtigste vom Ganzen halten. Aber das steht im Manual nicht schlüssig drin, soweit ich das gelesen habe

Vielleicht bin ich aber auch nur zu

Gruß,
Sieglinde
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 16.12.2004, 15:35
Phate Phate ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2002
Ort: Kornwestheim
Alter: 37
Beiträge: 965
Provider: Telekom
Bandbreite: 500/100 Mbit/s
Standard AW: Konfiguration von AntiVir

Es scant alle aus dem Internet ankommenden Dateien (wenn man diese ausführt oder aufruft meldt sich der Guard)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Konfiguration von SpeedPort 516i v6 Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 3 01.01.2008 13:55
Hardware-Konfiguration von Speedport W501V Dallas Festnetz: Anbieter und deren Tarife 9 05.07.2006 20:50
Fritzbox 7170 von 1&1 konfiguration? Rotti 1&1 Internet AG (United Internet AG) 9 28.06.2006 21:11
Was haltet ihr von dieser Konfiguration? da.force Hardware 9 19.03.2001 18:24
Hilfe bei Konfiguration von Squid? dahool Linux, BSD, *NIX 1 09.02.2001 12:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:12 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.