#1  (Permalink
Alt 12.03.2001, 00:00
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard Gen-test für Männer???

Als ich heute Zeitung gelesen habe, dachte ich, ich spinne.
Da fordern doch einige Politiker doch ernsthaft, das sich alle in Deutschland lebenden Männer einem "Gentest" unterziehen sollen um Straftätern schneller auf die Spur zu kommen. Wie groß muss eigentlich der "Pfurz" sein den solche Leute im Kopf haben um auf solche Ideen zu kommen. Das sind ganz einfach Nazimethoden. So schlimm wie der letzte Fall "Ulrike" auch gewesen sein mag, man sollte die Kirche im Dorf lassen. Mit so einem Vorsschlag unterstellt man jedem Mann ein Potenzieller krimineller zu sein. Meiner Meinung ist hier die Grenze erreicht. Man sollte lieber bestehende Gesetze verschärfen. (und nicht nach einem Bruchteil der Strafe Aufgrund eine Ärztlichen Atestes wieder rauslassen)
Außerdem muss man mal die Frage stellen warum nur Männer zum Gentest gehen sollen. Es gibt genügend Frauen die Ihre kinder ermorden, verhungern lassen oder Ihre Kinder einfach aussetzen.
Mich interessiert hier mal eure Meinung.

__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
  #2  (Permalink
Alt 12.03.2001, 00:05
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard Re: Gen-test für Männer???

siehe: <A HREF="http://www.onlinekosten.de/forum/showflat.pl?Cat=&Board=politik&Number=345650&page= 0&view=collapsed&sb=5" target="_new">http://www.onlinekosten.de/forum/sho...collapsed&sb=5</A>

CU
<font color=green>JimBeam</font color=green>
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
  #3  (Permalink
Alt 12.03.2001, 12:11
Tommec Tommec ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 5
Standard Re: Gen-test für Männer???

Hey !
Meiner Meinung nach hat jemand anderes einen XXXX im Kopf sitzen !
Um wirklich diese Sachen zu unterbinden ist es eine Notwendigkeit eine Datenbank anzulegen. Ich hätte nichts dagegen und würde diese Sache unterstützen. Diese Sache sollte für Männer und Frauen gelten.

"Die Kirche im Dorf lassen" -&gt; Sorry, aber ich glaube Du hast einen Sprung ! Dir wird wahrscheinlich der Weitblick fehlen !

"Das sind ganz einfach Nazimethoden" -&gt; Es geht doch nur um den Schutz der Kinder und das sollte jeder begreifen und auch unterstützen.

"Mit so einem Vorsschlag unterstellt man jedem Mann ein Potenzieller krimineller zu sein" -&gt; Ich gebe gerne einen Gentest ab, bevor ein Täter nicht ermittelt werden kann und in einer Datenbank stehen könnte !

Mit den Gesetzen gebe ich Dir recht. Allerdings sollte eine Strafe für diese "Menschen" neu eingeführt werden.

Fazit:
Zum Schutz der Kinder sollte jeder diese Sache unterstützen !


thx
Tommec


http://www.progressive-space.net
  #4  (Permalink
Alt 12.03.2001, 12:30
JensBeimSurfen JensBeimSurfen ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 18.12.2000
Alter: 41
Beiträge: 523
Standard Re: Gen-test für Männer???

Bin auch dagegen :-D
Ich sehe es genauso wie mit der Todesstrafe: Es soll die Täter abschrecken - und hilft es? Nein.
Ich glaube auch nicht dass es irgend einen Menschen, egal ob männlich oder weiblich davon abhalten würde irgendein Verbrechen zu begehen.

Gruss von und mit
JensBeimSurfen

  #5  (Permalink
Alt 12.03.2001, 12:36
Benutzerbild von Nighthawk
Nighthawk Nighthawk ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: ~/
Alter: 38
Beiträge: 2.576
Standard Re: Gen-test für Männer???

<blockquote><font size=1>In Antwort auf:</font><hr>


Mit den Gesetzen gebe ich Dir recht. Allerdings sollte eine Strafe für diese "Menschen" neu eingeführt werden.


<hr></blockquote>

Wenn du damit die Todesstrafe meinst... das ist das inhumanste was die Menschheit je eingeführt hatte. Ganz egal was man verbrochen hat aber über ein Menschenleben hat kein anderer Mensch das Recht zu richten. Lies mal Friedrich Dürrenmatt's - "Der Richter und sein Henker" und vielleicht geht dir ein Licht auf was ich damit meine.

.__________________.
|_www.ravenews.de_|
_\_______/\_______/_
__\_____/||\_____/__
___\_____||_____/___
  #6  (Permalink
Alt 12.03.2001, 12:55
sone sone ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2000
Beiträge: 741
Standard Re: Gen-test für Männer???

Besonders informativ ist ja die Umfrage bei Yahoo!

Die Antwort "kein Zwangsgentest" haben die vorsichtshalber mal weggelassen! Soll ja das richtige bei rumkommen.. [img]/forum/images/icons/mad.gif[/img]

<A HREF="http://de.polls.yahoo.com/public/archives/40447279/p-de_news-38?m=r" target="_new">http://de.polls.yahoo.com/public/arc...de_news-38?m=r</A>

<A HREF="http://www.infoget.de" target="_new">http://www.infoget.de</A>
<font color=red>Internet - kein Geld verdienen </font color=red>
  #7  (Permalink
Alt 12.03.2001, 13:17
JensBeimSurfen JensBeimSurfen ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 18.12.2000
Alter: 41
Beiträge: 523
Standard Re: Gen-test für Männer???

Achso, dann ist es ja wohl nicht so schlimm das ich diese qualitativ hochwertigen Umfragen von Yahoo bislang nicht kannte, oder? :-D

Gruss von und mit
JensBeimSurfen

  #8  (Permalink
Alt 12.03.2001, 13:21
Gandhi Gandhi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 2.014
Standard Re: Gen-test für Männer???

so eine datenbank ist quatsch.
dadurch würde nicht ein einziger fall im voraus verhindert.

und wenn wir über ne gendatenbank nachdenken, warum nicht gleich jedem bundesbürger nen chip einpflanzen über den er dann ständig zu lokalisieren ist?

--------------------------------------------------
Signatur? Was ist das?
der name schreibt sich gandHi, NICHT gHandi !!
  #9  (Permalink
Alt 12.03.2001, 13:31
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard Re: Gen-test für Männer???

da ich JEDE, ABSOLUT jede einschraenkung des staates gegenueber seiner eigenen burger in sachen DATENSCHUTZ hasse wie die pest, konnte ich es heute morgen auch nicht fassen das sowas ueberhaupt ausgesprochen wird.

WO SIND WIR DEN HIER ?

irgendwann wird es soweit sein das man als babdy schon alle moeglichen infos abgenommen bekommt ( gen-test etc..) und dann vieleicht noch nen schoenen gps sender damit man auch "im falle eines unfalls z.b." immer genau weis wo der andere sich gerade aufhaellt.

muhahah wenn ich sowas schon lese bekomm ich das kalte k**zen.

versucht dochmal als normal buerger bei eurem handy anbieter ein geklautes handy zu orten.

"ne das geht net, koennen wir nicht"

komisch, wenn die bullen anrufen gehts auf einmal..sowas regt mich tieeerisch auf..









( - Nur DUMME lernen aus den eigenen fehlern, intelligente lernen aus den fehlern anderer - )
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
  #10  (Permalink
Alt 12.03.2001, 13:34
JensBeimSurfen JensBeimSurfen ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 18.12.2000
Alter: 41
Beiträge: 523
Standard Re: Gen-test für Männer???

<blockquote><font size=1>In Antwort auf:</font><hr>

so eine datenbank ist quatsch.
dadurch würde nicht ein einziger fall im voraus verhindert.

<hr></blockquote>

*zustimm*

<blockquote><font size=1>In Antwort auf:</font><hr>

und wenn wir über ne gendatenbank nachdenken, warum nicht gleich jedem bundesbürger nen chip einpflanzen über den er dann ständig zu lokalisieren ist?

<hr></blockquote>

Naja, ein paar Vorteile hätte es ja. Dann gäbe es z.B. bestimmt Listen in denen die Nummern von Telekom-Mitarbeitern etc... *g*

Gruss von und mit
JensBeimSurfen


 
Anzeige
Thema geschlossen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Slipeinlagen für Männer ? Chimera Small Talk 8 16.02.2005 08:19
Hilfe ! Exploit-MIME.gen.c Ehemalige Benutzer Sonstiges 1 22.01.2003 21:46
Virus : W32.Klez.gen@mm Aykut Sonstiges 16 15.05.2002 10:59
W97M/Titch.d.gen - bekannter Virus? Prakti Microsoft Windows 1 18.05.2001 12:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:39 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.