#1  (Permalink
Alt 06.05.2021, 17:17
Benutzerbild von Rowlf
Rowlf Rowlf ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 275
Provider: 1und1
Bandbreite: 250/40 Mbit
Unglücklich Probleme mit Teams seit einigen Wochen

Moin Zusammen,


ich wollte mal in die Runde fragen, ob euch schon mal etwas aufgefallen ist in Zusammenhang mit Video Konferenzen über Teams und 1&1.
Bei uns in der Firma beklagen sich seit einiger Zeit einige Leute, dass das eigene Video oft hängt. Das Bild steht dann gerne mal für ein Paar Sekunden und geht dann weiter. Oft hängt es auch alle paar Sekunden für ein ganzes Meeting.
Alle Kollegen die dies bislang gemeldet haben, sind 1&1 Kunde.
Heute hatte ich das Problem auch (mal wieder) und ich bin auf ein Handy Hotspot umgestiegen. Ab da hab ich flüssige Bilder übertragen. Des weiteren war, wenn ich auf dem 1&1 Anschluss zurück gewechselt habe, das Video sehr matschig bei mir. Übers Handy gab es saubere 1080p in feinster Qualität.


Bei meinen anderen Kollegen die kein 1&1 haben, kann ich dies nicht feststellen. Auch wenn mein Bild ständig hängt, sehe ich alle anderen Bilder sehr flüssig. Mein Audio kommt auch immer sauber an.
Meine 250/40 er Leitung ist nicht ausgelastet und Speedtest bekunden eine "freie" Leitung.



Ich bin gerade ratlos woran das liegen kann.


Jemand eine Idee zu dem Thema ?
__________________
Scheiß die Wand an, is das Geil !
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 06.05.2021, 17:20
eifelman eifelman ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 36
Beiträge: 6.928
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: Probleme mit Teams seit einigen Wochen

L2-BSA oder WIA? Siehe Breitband-PoP in den Systemmeldungen.
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 06.05.2021, 17:33
Benutzerbild von Rowlf
Rowlf Rowlf ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 275
Provider: 1und1
Bandbreite: 250/40 Mbit
Standard AW: Probleme mit Teams seit einigen Wochen

Ich verstehe deine Frage nicht und mit deinem Pop Hinweis kann ich leider auch nichts anfangen.
__________________
Scheiß die Wand an, is das Geil !
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 06.05.2021, 17:40
eifelman eifelman ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 36
Beiträge: 6.928
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: Probleme mit Teams seit einigen Wochen

Die Info zum Breitband-PoP dazu findest du in den Systemmeldungen. Da bei 1&1 die Zwangstrennung noch genutzt wird, einfach letzte Nacht schauen. Damit siehst du, ob es nur ein umgelabelter Telekom-Anschluss ist oder über das eigene Versatel-Backbone läuft.

Falls Versatel wäre zu prüfen, ob eine allgemeine Überlast vorliegt oder nur die Verbindung von Versatel zu Microsoft - wobei ich denke, dass zu den großen Playern die Übergaben ausreichend dimensioniert sein sollten.
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 06.05.2021, 17:49
Benutzerbild von Rowlf
Rowlf Rowlf ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 275
Provider: 1und1
Bandbreite: 250/40 Mbit
Standard AW: Probleme mit Teams seit einigen Wochen

dus1901aihr002, LineID:1UND1.DEU.DTAG.5XXXC


Versatel würde ich sagen.

Ok, wie ich das weiter angehen?
__________________
Scheiß die Wand an, is das Geil !
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 06.05.2021, 18:06
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.877
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Probleme mit Teams seit einigen Wochen

Du kannst dich nur im 1&1 Forum beschweren und hoffen, dass du genug andere Betroffene findest.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 06.05.2021, 18:26
Benutzerbild von Rowlf
Rowlf Rowlf ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 275
Provider: 1und1
Bandbreite: 250/40 Mbit
Standard AW: Probleme mit Teams seit einigen Wochen

Ok, ich versuche es mal
__________________
Scheiß die Wand an, is das Geil !
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 07.05.2021, 13:17
mici01 mici01 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2020
Ort: Rostock
Beiträge: 125
Provider: o2 DSL
Bandbreite: 250.000
Standard AW: Probleme mit Teams seit einigen Wochen

Du könntest zum Testen auch Speedtest.net auf machen und als Server den der "Stadtwerke Eutin GmbH" auswählen. Der wird nähmlich nicht von den Stadtwerken selber gehostet, sondern auf einer Azure-Instanz bei Microsoft. Dann würdest du schon mal sehen ob es ein Problem ins Microsoft-Netz ist oder nur Teams betroffen ist.



Zudem siehst du dort auch deine IP. Daran kannst du auch erkennen ob es ein WIA-Anschluss oder L2-BSA ist. Ist die IP auf 1&1 Versatel registriert und steht das beim Speedtest auch als Provider da ist es ein L2-BSA. Steht dort "Deutsche Telekom" als Provider ist es WIA.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 07.05.2021, 15:25
Benutzerbild von Rowlf
Rowlf Rowlf ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 275
Provider: 1und1
Bandbreite: 250/40 Mbit
Standard AW: Probleme mit Teams seit einigen Wochen

Hi @mici01


hab ich gerade mal gemacht und der Speed ist vergleichbar mit allen Anderne Knoten.





Heute war die Performance in Teams auch wieder besser, ich schau mal, vielleicht haben die das ja in den Griff bekommen.
__________________
Scheiß die Wand an, is das Geil !
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 08.05.2021, 15:26
Fehler20 Fehler20 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2013
Beiträge: 167
Standard AW: Probleme mit Teams seit einigen Wochen

Hier mal eine Negativmeldung: bei mir seit über einem Jahr keine Probleme. L2-BSA bei 1umd1.

Habt ihr ggf. Teams über Firmen-PCs, die sämtlichen Traffic über die Firmenfirewall schicken und ist vielleicht die Firmensnbindung von Versatel-Netzen aus schlecht zu erreichen?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
365, microsoft teams, teams, video conferenz, video konferenz


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DSL Speed seit einigen Wochen im Keller Sushi Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 2 27.02.2008 17:51
UEFA Fußball Deutsche Teams international? LookOut Small Talk 0 27.11.2007 02:23
seit einigen tagen permanente verbindungsabbrüche ajl Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 0 02.02.2006 15:29
Hoher Ping seit einigen Tagen? Gronda Alice / AOL [Archiv] 4 12.11.2005 09:30
Freenet DSL, Seitenaufbau seit einigen Tagen furchtbar langsam! Ehemalige Benutzer freenet [Archiv] 4 26.02.2004 21:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:11 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.