#441  (Permalink
Alt 21.02.2021, 10:44
gooftroop gooftroop ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.03.2016
Ort: Werdenfelser Land
Beiträge: 343
Provider: 1&1
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: Konfiguration Vigor165

das hat dann meist eher was mit igmp zu tun als mit der vlan id. scheint aber laut screenshot aktiviert zu sein
Mit Zitat antworten
  #442  (Permalink
Alt 21.02.2021, 11:18
Niro96 Niro96 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.01.2016
Beiträge: 129
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Passt nicht hier rein. Aber wenn der Asus hinter einem Router als AP geschaltet ist, funktioniert der Asus. Wenn Draytek davor und Asus als Router, steht das Bild nach 5 sec.
Mit Zitat antworten
  #443  (Permalink
Alt 21.02.2021, 12:23
ConiKost ConiKost ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 953
Provider: Deutsche Telekom AG
Bandbreite: 292023/46719
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Zitat:
Zitat von Niro96 Beitrag anzeigen
Ok.Ich glaube das wäre dann im Router hier. Bei Internet

https://www.bilder-upload.eu/bild-0d...7317.jpeg.html

Auf Basis des Bildes sehe ich aktuell kein VLAN eingestellt.
Du hast also VLAN=7 im Draytek konfiguriert?

Ich nehme an, dass bei dir IPTV auf VLAN=7 läuft?
__________________
ISP: Telekom MagentaZuhause XL (SV-VDSL 250) / Leitungslänge ~ 170 Meter
Router: Supermicro A1SRM-2758F (Gentoo Linux) + Draytek Vigor 165 (4.2.3_MDM2) @ Broadcom 194.80 @ BNG
VoIP: Gigaset N510 IP Pro (Firmware 42.254), 2x Cisco SPA112 2-Port Phone Adapter (Firmware 1.4.1 SR5)
Handset:
Gigaset SL750H Pro (Firmware 116.076.02)
Mit Zitat antworten
  #444  (Permalink
Alt 21.02.2021, 18:07
Niro96 Niro96 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.01.2016
Beiträge: 129
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Ja, VLAN7 ist 7 eingestellt.
Asus kann nur das alte Entertain.
Mit Zitat antworten
  #445  (Permalink
Alt 02.03.2021, 17:06
Dark Blue Dark Blue ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.07.2020
Beiträge: 56
Provider: Telekom
Bandbreite: 250/40
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Ein Herzliches Hallo,


hab mir dies alles mal durchgelesen und Danke für Eure Infos/Mitteilungen.
Wiederspreche sehr ungern aber leider ist es bei mir anders.
Vorweg muss ich sagen, TAE/Dose gibt es bei mir nicht, die Leitung geht direkt ins Modem. Leitungslänge am Limit fast 300m. Messung des Serviceingeneur am Patchpanel der Telekom (bei mir im Keller) 271... im DWL, Aussage des Serviceingeneur "mehr gibt DSLAM nicht aus max". Ja und warum habe ich jetzt mehr? Auch die Serviceingeneur machen Fehler, nicht sauber Aufgepatcht....

Habe zuerst den Vigor165 in Betrieb gehabt mit der FW. SDT 4.0.5 alle 2h ReSync (Bei nur Vectoring 100 alles I.O.). auch mit den SNR Werten hat nix gebracht um es Stabiler zu bekommen. Auch Modem Vers. getestet nix. Eine neue FW. Aufgespielt auch keine Besserung und nun ist halt die neuste drauf "mdm2 4.1.1 DSL Modem Code AnnexB_8D1917_8D0C12"

Auch ein Serviceingeneur von der Telekom war da und Verstand dieses Verhalten des Vigors165 nicht und stellte mir einen Speedport Smart 3 hin und alles I.O..
Hier meine Ergebnisse:








Nun habe ich mir noch ein Technikcolor TIM HUB DGA4132 gekönnt, müsste die Tage eintreffen, mal sehen wie der sich schlägt?






Netten Gruß

Sven

Geändert von Dark Blue (02.03.2021 um 17:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #446  (Permalink
Alt 23.03.2021, 08:03
el-manu el-manu ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2004
Beiträge: 55
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Neue Firmware v4.2.3
Mit Zitat antworten
  #447  (Permalink
Alt 23.03.2021, 17:48
Niro96 Niro96 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.01.2016
Beiträge: 129
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Ich habe mir den Vigor166 zugelegt. Kann der kein Modem Annex B?
Ich finde nur Annex A in den Einstellungen. Somit wäre er für Telekom VDSL nicht nutzbar.
Mit Zitat antworten
  #448  (Permalink
Alt 23.03.2021, 20:06
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 36
Beiträge: 6.948
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Ist bei VDSL egal. Wird der Vigor denn nicht synchron?
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten
  #449  (Permalink
Alt 23.03.2021, 22:15
Niro96 Niro96 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.01.2016
Beiträge: 129
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Nein. Bekommt kein Sync. Ist im Bridge Modus. Kein VLan gesetzt. Alles deaktiviert. Der Zyxel VMG3006 Sync sofort.
Mit Zitat antworten
  #450  (Permalink
Alt 23.03.2021, 22:22
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 36
Beiträge: 6.948
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Schreib mal den Support an - vielleicht gibt es da noch eine Beta-FW, die dir hilft. So wie deinem Vorredner in der ThC.
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Optimale DSL-Konfiguration Robbia Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 6 10.04.2001 22:34
Was haltet ihr von dieser Konfiguration? da.force Hardware 9 19.03.2001 18:24
Konfiguration Zugriffberechtigung mit htaccess Miwe Sonstiges 0 14.02.2001 15:21
Hilfe bei Konfiguration von Squid? dahool Linux, BSD, *NIX 1 09.02.2001 12:13
PC Konfiguration kläuschen Hardware 5 03.02.2001 19:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:13 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.