#16011  (Permalink
Alt 06.01.2021, 13:08
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 6.701
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von Red-Bull Beitrag anzeigen
Mahlzeit - hätte eine Frage bei mir SVDSL laut Telekom Verfügbarkeit auf website 250 - aber easybell konnte bei Telekom nur 175 bestellen.. wurde heute aktiviert mit folgendem Sepktrum und Werten. Kein Powerline - EFH, woran könnten die Einknicke da liegen?
Sieht soweit ziemlich normal aus, außer das du halt nur das 175er-Profil hast. Kannst ja mal so 1-2 Wochen abwarten, ob DLM dich dann nach oben hin hochstuft.
__________________
"Mehr als 80 Prozent der Anschlüsse im Projektgebiet werden nach Ende der Maßnahme (Ende 2024) mit 100 Mbit/s oder mehr versorgt." (LK SLF-RU)

Also Ende 2024 noch knapp 20% der Anschlüsse unter 100 MBit/s. Geil.
Mit Zitat antworten
  #16012  (Permalink
Alt 06.01.2021, 13:14
Benutzerbild von Red-Bull
Red-Bull Red-Bull ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.08.2000
Beiträge: 590
Provider: UnityMedia
Bandbreite: 16384 / 1024
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Ja? Trotz dieser einknicke da bei 18khz und 29khz ?
Mit Zitat antworten
  #16013  (Permalink
Alt 06.01.2021, 13:19
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 6.701
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von Red-Bull Beitrag anzeigen
Ja? Trotz dieser einknicke da bei 18khz und 29khz ?
Du meinst MHz? Ja, die sind normal. Schau einfach mal Supervectoring-Thread nach anderen Spektren, da siehst du das auch, z.B.
https://www.onlinekosten.de/forum/sh...74#post2540774
__________________
"Mehr als 80 Prozent der Anschlüsse im Projektgebiet werden nach Ende der Maßnahme (Ende 2024) mit 100 Mbit/s oder mehr versorgt." (LK SLF-RU)

Also Ende 2024 noch knapp 20% der Anschlüsse unter 100 MBit/s. Geil.
Mit Zitat antworten
  #16014  (Permalink
Alt 06.01.2021, 13:33
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 5.693
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von kid-rox Beitrag anzeigen
Selbiges sagte ich zu den Technikern.

Der Anschlussinhaber kann ja auch nicht bei allen Nachbarn klingeln, entschuldigen Sie, haben Sie Powerlan? Ja?! Können wir mal gemeinsam Update aufspielen oder auf SiSo umschalten...

Das aller schlimmste, selbst wenn BNetzA eingeschaltet wird aber die Grenzwerte eingehalten werden, ist der Kunde verloren.
Was halt auch zeigt, dass bei Annex Q nicht mehr viel Reserve ist....
Zitat:
Zitat von kid-rox Beitrag anzeigen

So wie die Nachbarn rumgezickt haben, mein Kunde hat angeboten Ihn zum test einen 3000er AVM-Repeater für 2 Wochen bereitzustellen und mit meiner kostenlosen Hilfe auf Mesh umzustellen. Welches sogar häufig ne höhere Übertragung realisiert als die billigen TP-Link Dinger welche schon EOLund EOS sind.

Antwort "Neee bin froh das jetzt alles bei mir läuft"... Frei nach dem Moto, was ich selbst nicht kann und tu, trau ich keinem anderem zu! Echte Bauern.
Naja, der Nachbar hat ein funktionierendes System, das er/sie bereits bezahlt hat, da mag es weniger relvant sein ob ein Mesh nicht besser waere, solange das Mesh nicht kostenneutral die PLC-Loesung ersetzen koennte. Soll heissen, anbieten, falls der Mesh-Test erfolgreich ist die Mesh-Hardware kostenlos stellen (oder besser gege die PLC Adapter eintauschen, damit die nicht einfach innerhalb der Familie weitergegeben werden )
Zitat:
Zitat von kid-rox Beitrag anzeigen

Dann gehts von 175 zurück zur ursprünglichen 50er, einfach traurig.
Als Telekom würde ich sagen, Sie stören unser netz, also werden wir sie abklemmen bzw. max Telefonie POTS bereitstellen.
Was wuerde das nuetzen, der POTs anschluss wuerde ja immer noch ausreichen die Stoerungen Richtung VSt. durchzulassen, selbst wenn der Kunde auf Kabelinternet umsteigen wuerde?

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #16015  (Permalink
Alt 06.01.2021, 13:34
Benutzerbild von Red-Bull
Red-Bull Red-Bull ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.08.2000
Beiträge: 590
Provider: UnityMedia
Bandbreite: 16384 / 1024
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von rezzler Beitrag anzeigen
Du meinst MHz? Ja, die sind normal. Schau einfach mal Supervectoring-Thread nach anderen Spektren, da siehst du das auch, z.B.
https://www.onlinekosten.de/forum/sh...74#post2540774
Ja Mhz - danke
Mit Zitat antworten
  #16016  (Permalink
Alt 06.01.2021, 13:59
kid-rox kid-rox ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2020
Beiträge: 420
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von pufferueberlauf Beitrag anzeigen
Was wuerde das nuetzen, der POTs anschluss wuerde ja immer noch ausreichen die Stoerungen Richtung VSt. durchzulassen, selbst wenn der Kunde auf Kabelinternet umsteigen wuerde?

Gruss
P.


DOCSIS gibts dort im ländlichen bereich nicht... er wäre also komplett ohne internet... wäre ein perfektes Zwangsmittel...

Entweder raus mit dem Müll oder gibt nur noch Telefon... glaube das würde extrem fruchten...
__________________
Internet: DNS:NET | VDSL XL SV 250 MBIT | BCIX
MSAN: Huawei | Broadcom 12.3.16 | 480 m (0,4 mm² ORKA) -> APL -> 2m CAT8 AWG22
Bandbreite: ↓ 206 MBit/s | ↑ 35 MBit/s | Ping: 6ms
Router: Fritz!Box 7590 | FritzOS 07.24-83655 BETA
Mit Zitat antworten
  #16017  (Permalink
Alt 06.01.2021, 17:33
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 3.220
Provider: easybell KomplettEasy 250
Bandbreite: 35 MHz
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von rezzler Beitrag anzeigen
Sieht soweit ziemlich normal aus, außer das du halt nur das 175er-Profil hast. Kannst ja mal so 1-2 Wochen abwarten, ob DLM dich dann nach oben hin hochstuft.
Warum sollte DLM irgendwas hochstufen, wenn Easybell das 175er-Profil beim Vorleister bestellt hat?
Mit Zitat antworten
  #16018  (Permalink
Alt 06.01.2021, 19:17
Benutzerbild von Red-Bull
Red-Bull Red-Bull ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.08.2000
Beiträge: 590
Provider: UnityMedia
Bandbreite: 16384 / 1024
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

250iger wurde von Telekom abgelehnt.. komisch oder? Verfügbarkeit online lässt aber 250 zu... und Werte ja auch.
Wette wenn ich zur DTAG wechseln würde, würde ich 250iger bekommen..
Mit Zitat antworten
  #16019  (Permalink
Alt 06.01.2021, 19:26
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 6.701
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen
Warum sollte DLM irgendwas hochstufen, wenn Easybell das 175er-Profil beim Vorleister bestellt hat?
Optimistische Denkweise: Weil man bei der Telekom ja auch hochgestuft wird / 250 bestellen kann.

Ich würd easybell in ca. 2-3 Wochen nochmal nach dem 250er fragen.
__________________
"Mehr als 80 Prozent der Anschlüsse im Projektgebiet werden nach Ende der Maßnahme (Ende 2024) mit 100 Mbit/s oder mehr versorgt." (LK SLF-RU)

Also Ende 2024 noch knapp 20% der Anschlüsse unter 100 MBit/s. Geil.
Mit Zitat antworten
  #16020  (Permalink
Alt 13.01.2021, 20:05
Benutzerbild von Red-Bull
Red-Bull Red-Bull ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.08.2000
Beiträge: 590
Provider: UnityMedia
Bandbreite: 16384 / 1024
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Seltsam.. jetzt seit heute Nacht nur noch:

Empfangsrichtung Senderichtung
DSLAM-Datenrate Max. kbit/s 185824 42464

komisch das zuvor dann 200 sync war ?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
g.inp, g.vector, glasfaser, super vectoring, telekom, vdsl 50, vdsl100, vectoring, vvdsl


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 4) fumpi Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 799 22.07.2014 18:08
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 3) loox720 Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 995 31.05.2014 21:45
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 2) A1B2C3D4 Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 596 18.04.2014 14:03
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 2) sony Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 398 11.10.2013 10:11
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 1) whoppereu Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 999 25.05.2013 11:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:22 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.