#11  (Permalink
Alt 06.01.2021, 10:43
EPEOK EPEOK ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2019
Beiträge: 364
Standard AW: Gelaber und nichts weiter

Zitat:
Zitat von Speedy² Beitrag anzeigen
Was interessiert dich, was die Telekom macht ? Du hast doch dein Gigabit-Anschluss.
Kopf - Tisch - Kopf - Tisch

Und wenn ich 10G hätte würde ich hier trotzdem den magenta Boden wischen. Es geht um die Fläche und nicht egoistisch um nur meinen Anschluss. Bissel mehr WIR denken wäre durchaus mal angebracht ...
__________________
MagentaZuhause ist mit bis zu 0,006 GBit/s im Download und bis zu 0,0024 GBit/s im Upload verfügbar
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 06.01.2021, 10:47
Speedy² Speedy² ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 1.166
Provider: Magenta
Bandbreite: VDSL100
Standard AW: Gelaber und nichts weiter

Zitat:
Zitat von EPEOK Beitrag anzeigen
Kopf - Tisch - Kopf - Tisch

Und wenn ich 10G hätte würde ich hier trotzdem den magenta Boden wischen. Es geht um die Fläche und nicht egoistisch um nur meinen Anschluss. Bissel mehr WIR denken wäre durchaus mal angebracht ...
Was hat "magenta Boden wischen" mit "wir" zu tun ?
__________________
12/2012 - 04/2013: C&S Comfort VDSL | 04/2013 - 04/2016: Entertain Comfort (4) | 04/2016 - 10/2017: Internet & Phone 50 | 10/2017 - 04/2020: Red Internet 50 | seit 04/2020: MagentaTV Sat
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 06.01.2021, 10:48
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 6.424
Standard AW: Gelaber und nichts weiter

Zitat:
Zitat von EPEOK Beitrag anzeigen
Wenn sie es denn durchgezogen hätten ... Selbst bei FTTC fehlen Mio. Anschlüsse weil Sie ihre Versprechen nicht im Ansatz eingehalten haben.
Ich kann mich nicht 100% erinnern, aber mein Bauchgefuehl sagt, die T haette auch gar nicht versprochen 100% der TALs mit FTTC zu beschleunigen...
Zitat:
Zitat von EPEOK Beitrag anzeigen

Sogar Anfang 2018 hat mann noch schöööön gelabert von ÜÜÜÜBER 20.000 Haushalten pro Tag die neu mit FTTC versorgt werden.
Klappern gehoert zum Handwerk... Ich vermute mal dass diese Zahl auch gar nicht falsch war (wenn auch sicher nicht fuer alle Tage des Jahres), nur lediglich irrelevant wenn die eigene TAL nicht zu den "betroffenen" gehoert.
Zitat:
Zitat von EPEOK Beitrag anzeigen


Damals waren angeblich 25 Mio. Haushalte erschlossen und 40 Mio. Haushalte hat Deutschland ... man nehme einen Taschenrechner und finde den Fehler

20000 * 365 = 7.3 Millionen, laut https://www.golem.de/news/ftth-telek...12-138424.html hat die Telekom 8.8 Millionen Anschluesse beschleunigt, IMHO scheint die Durchscnittszahl 20K TALs pro Tag fuer 2018 sogar hinzukommen. Die Telekom sagt Ende 2018 waren 26 Millionen TALs umgestellt, wo hast Du die Zahl 25 Millionen fuer 2017 her?


Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 06.01.2021, 11:23
EPEOK EPEOK ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2019
Beiträge: 364
Standard AW: Gelaber und nichts weiter

Zitat:
Zitat von pufferueberlauf Beitrag anzeigen
Ich kann mich nicht 100% erinnern, aber mein Bauchgefuehl sagt, die T haette auch gar nicht versprochen 100% der TALs mit FTTC zu beschleunigen...

Klappern gehoert zum Handwerk... Ich vermute mal dass diese Zahl auch gar nicht falsch war (wenn auch sicher nicht fuer alle Tage des Jahres), nur lediglich irrelevant wenn die eigene TAL nicht zu den "betroffenen" gehoert.



20000 * 365 = 7.3 Millionen, laut https://www.golem.de/news/ftth-telek...12-138424.html hat die Telekom 8.8 Millionen Anschluesse beschleunigt, IMHO scheint die Durchscnittszahl 20K TALs pro Tag fuer 2018 sogar hinzukommen. Die Telekom sagt Ende 2018 waren 26 Millionen TALs umgestellt, wo hast Du die Zahl 25 Millionen fuer 2017 her?


Gruss
P.
Die 25 Mio hat die Telekom im Januar 2018 auf FB veröffentlicht. Es sind also 2 x 365 Tage = 730 Tage --> Macht bei 730 * 20000 = 14,6 Mio ...

Auf dem Papier haben wir also ALLE FTTC der Telekom
__________________
MagentaZuhause ist mit bis zu 0,006 GBit/s im Download und bis zu 0,0024 GBit/s im Upload verfügbar
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 06.01.2021, 11:25
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 6.424
Standard AW: Gelaber und nichts weiter

Zitat:
Zitat von EPEOK Beitrag anzeigen
Die 25 Mio hat die Telekom im Januar 2018 auf FB veröffentlicht. Es sind also 2 x 365 Tage = 730 Tage --> Macht bei 730 * 20000 = 14,6 Mio ...

Auf dem Papier haben wir also ALLE FTTC der Telekom
Poste doch mal einen Link zu den 25 Millionen Aussage vom Januar 2018. Dank im voraus.

Gruss
P.

P.S.: Wuerde mich nicht wundern wenn die 25 Millionen "lediglich" die Zahl der DSL-Anschluesse war, und nicht die der DSL Anschluessen an FTTC-MSANs....

Geändert von pufferueberlauf (06.01.2021 um 11:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 06.01.2021, 12:04
EPEOK EPEOK ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2019
Beiträge: 364
Standard AW: Gelaber und nichts weiter

Zitat:
Zitat von pufferueberlauf Beitrag anzeigen
Poste doch mal einen Link zu den 25 Millionen Aussage vom Januar 2018. Dank im voraus.

Gruss
P.

P.S.: Wuerde mich nicht wundern wenn die 25 Millionen "lediglich" die Zahl der DSL-Anschluesse war, und nicht die der DSL Anschluessen an FTTC-MSANs....
2 Jahre Facebook = 1 Stunde scrollen-laden-scrollen-laden .... du mich auch
__________________
MagentaZuhause ist mit bis zu 0,006 GBit/s im Download und bis zu 0,0024 GBit/s im Upload verfügbar
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 06.01.2021, 12:07
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 6.424
Standard AW: Gelaber und nichts weiter

Zitat:
Zitat von EPEOK Beitrag anzeigen
2 Jahre Facebook = 1 Stunde scrollen-laden-scrollen-laden .... du mich auch
Tja, dann ignorier ich das mal als Noise... nichts fuer ungut, aber gerade im PR Bereich muss man IMHO immer genau schauen was einem da fuer Zahlen praesentiert werden, da werden gerne Zahlen genutzt die leicht missverstanden werden koennen (und oft auch missverstanden werden sollen). Also ich bezweifle nicht, dass Du die 26 Millionen aus dem Posting hast, sondern nur, dass diese genau das beschreiben, was der Artikel Dich hat glauben lassen.

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #18  (Permalink
Alt 06.01.2021, 12:18
EPEOK EPEOK ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2019
Beiträge: 364
Standard AW: Gelaber und nichts weiter

Es wurde ganz klar von davon gesprochen dass alle diese Anschlüsse jetzt 100 MBit VDSL über Vectoring erhalten können! Glaub es oder lass es.
__________________
MagentaZuhause ist mit bis zu 0,006 GBit/s im Download und bis zu 0,0024 GBit/s im Upload verfügbar
Mit Zitat antworten
  #19  (Permalink
Alt 06.01.2021, 12:22
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 6.424
Standard AW: Gelaber und nichts weiter

Zitat:
Zitat von EPEOK Beitrag anzeigen
Es wurde ganz klar von davon gesprochen dass alle diese Anschlüsse jetzt 100 MBit VDSL über Vectoring erhalten können! Glaub es oder lass es.
Dann lass ich das, "Posting auf FB von Januar 2018" ist keine ausreichend belastbare Zitation..., sorry. Gerade wo Du daraus ja zu folgern scheinst, die Telekom wuerde vorsaetzlich luegen... (wie gesagt, ich vermute schon, dass da die PR Abteilung die Haende im Spiel hat und missverstaendliche Zahlen im Spiel gewesen sein duerften, aber eine klare Luege halte ich fuer sehr unwahrsheinlich, besonders ohne Blick auf die eigentliche Information).


Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #20  (Permalink
Alt 06.01.2021, 12:58
h275 h275 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2020
Beiträge: 336
Standard AW: Gelaber und nichts weiter

Zitat:
Zitat von EPEOK Beitrag anzeigen
Wenn sie es denn durchgezogen hätten ... Selbst bei FTTC fehlen Mio. Anschlüsse weil Sie ihre Versprechen nicht im Ansatz eingehalten haben. Sogar Anfang 2018 hat mann noch schöööön gelabert von ÜÜÜÜBER 20.000 Haushalten pro Tag die neu mit FTTC versorgt werden. Damals waren angeblich 25 Mio. Haushalte erschlossen und 40 Mio. Haushalte hat Deutschland ... man nehme einen Taschenrechner und finde den Fehler
Die Telekom hat nie behauptet 100% der Haushalte eigenwirtschaftlich auszubauen. Es gab Quartale, in denen die Telekom den FTTC-Ausbau für 2 Mio Haushalte fertig gestellt hat. Da kommt rein rechnerisch 20k Haushalte pro Tag hin. Aber es ist Unsinn dass dann in die Zukunft zu extrapolieren und zu erwarten, dass damit ein 100% Ausbau bis zu einem Zeitpunkt x erfolgt.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gelaber... G A S T Newskommentare 3 31.03.2014 14:11
Von nichts kommt nichts Eisenbart Newskommentare 0 21.06.2010 11:40
Suche Seite mit geschwollenem Gelaber Toby Small Talk 30 13.07.2001 16:55
Alternative Übertragungstechniken nichts fürs Land? Lennart16 Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 1 05.02.2001 23:48
Habe TDSL und nichts geht!! FrohesNeues Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 14 03.02.2001 16:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:23 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.