#13761  (Permalink
Alt 27.05.2020, 10:55
Benutzerbild von konkred
konkred konkred ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 15.05.2020
Ort: Südliche Weinstraße
Beiträge: 4
Provider: Vodafone DSL
Bandbreite: 50000
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von Andreas69 Beitrag anzeigen
Hat sie Dir nicht auch noch das Lügenmärchen von der guten Koaxglasfaser aufgetischt?
Das machen die auch mal ganz gerne
Jaja klar. Die tolle megageile Hybrid-Technik wo du über die ollen Leitungen ja so viel rausholen kannst. Bin jetzt Vodafone DSL mit 50k. Für mich alleine reicht es ja. aber ich tue mir weder Kabel noch DSL bei Vodafone nochmal an. Im DSL-Bereich: überlastete Routen, kein IPv6 etc. Denke mal zum Vertragsende wird es dann o2 DSL.
Mit Zitat antworten
  #13762  (Permalink
Alt 27.05.2020, 13:40
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Vodafone DSL ist in der Tat nicht zu empfehlen. Und wirklich Interesse an der Technik haben sie auch nicht mehr. Hier war öfters zu lesen, das das nur noch mitläuft und langfristig gar nicht mehr angeboten werden soll.
Mit Zitat antworten
  #13763  (Permalink
Alt 27.05.2020, 13:44
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von myfan Beitrag anzeigen
Ja doch schon, alles ist drauf wie ich finde. Nur die Datei ist quasi so zentriert beschnitten das beide MSANS/MFG nicht abgebildet sind.
Also weis ich gerade nicht raus welcher Richtung das Kabel zu mir führt.
Weil wenn ich ja an der Haustür bin würde links einer stehen ( über die Straße drüber ) aber auch rechts zur Hauptstraße Auf meinem Gehweg.

Telekom Hilft sagt mehr wie 175 ist nicht drin
Kai antwortet mir per Mail und sagt zur 100% kann er es nicht sagen aber 240-290 je nach Steigleitung.

Linker MSAN wäre dementsprechend ja auch weitesten entfernt.

Deswegen kann mir das jemand per PN mal besser deuten ?
Hatte einen neuen Plan angefordert. Kam auch paar Minuten später per email. Der sieht besser aus. Ich hatte nicht den richtigen Kartenausschnitt genommen. Weiss nicht ob das bei dir möglich ist, zu wählen. Aber DIN A2 und Maßstab 1:1000 war nun auch nicht der Bringer. Muss nochmal einen anfordern.
Mit Zitat antworten
  #13764  (Permalink
Alt 27.05.2020, 14:21
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.246
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Was hat es mit der Min Effektive Datenrate bei der neuen Laborversionen auf sich? Wie ich die AVM Wortneuschöpfungen liebe.

Mit Zitat antworten
  #13765  (Permalink
Alt 27.05.2020, 14:39
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 14.351
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Was hat es mit der Min Effektive Datenrate bei der neuen Laborversionen auf sich? Wie ich die AVM Wortneuschöpfungen liebe.
Kann man im HTML-Quellcode der Seite vielleicht eine interne Bezeichnung finden? Ich hätte ja auf den ETR-Wert von G.INP getippt, aber der steht für "EXPECTED Throughput Rate" und da ist der min-Wert auch so bei 720kbit/s...
Mit Zitat antworten
  #13766  (Permalink
Alt 27.05.2020, 15:21
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 3.354
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Was hat es mit der Min Effektive Datenrate bei der neuen Laborversionen auf sich? Wie ich die AVM Wortneuschöpfungen liebe.
Der DSL synchronisiert ja mit einer bestimmten Datenrate. Das ist aber nicht unbedingt erreichbare Durchsatz. Vermutlich ist das der Wert abzüglich FEC und CRC.
Mit Zitat antworten
  #13767  (Permalink
Alt 27.05.2020, 18:27
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 14.351
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von thom53281 Beitrag anzeigen
Der DSL synchronisiert ja mit einer bestimmten Datenrate. Das ist aber nicht unbedingt erreichbare Durchsatz. Vermutlich ist das der Wert abzüglich FEC und CRC.
Der Wert abzüglich FEC und CRC ist bereits der NDR-Wert (Net Data Rate), der schon seit eh und je unter "Aktuelle Datenrate" angezeigt wird. Das ist freilich nicht das, was nach der Ethernet-Kapselung bleibt.
Mit Zitat antworten
  #13768  (Permalink
Alt 27.05.2020, 18:40
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.246
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

AVM muss sich etwas dabei gedacht haben den Wert neben der aktuellen Datenrate aufzunehmen.
Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Kann man im HTML-Quellcode der Seite vielleicht eine interne Bezeichnung finden? Ich hätte ja auf den ETR-Wert von G.INP getippt, aber der steht für "EXPECTED Throughput Rate" und da ist der min-Wert auch so bei 720kbit/s...
Ein Rechtsklick auf Element untersuchen hat nichts gebracht.
Mit Zitat antworten
  #13769  (Permalink
Alt 27.05.2020, 21:39
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 14.351
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Ein Rechtsklick auf Element untersuchen hat nichts gebracht.
Gut, also mal die Firmware zerlegt. Es handelt sich offenbar um eine kreative Übersetzung des G.INP Parameters EFTR_min:
Zitat:
11.2.2 Error-free throughput (EFTR)
The error-free throughput (EFTR) is defined as the average bit-rate, calculated during a 1 second time window, at the β1-reference point, of bits originating from DTU's that have been detected to contain no error at the moment of crossing the β1-reference point. The 1 second time windows that are consecutive and non-overlapping. As a result of this definition, EFTR ≤ NDR.
[...]
11.4.3 Minimum error-free throughput (EFTR_min) parameter
The performance monitoring parameter minimum error-free throughput (EFTR_min) is defined as the minimum of the EFTR observed in the seconds since the last reading of the EFTR_min [...]
Also solange in der Zeile "Min Effektive Datenrate" (=EFTR_min) die gleichen Zahlen wie in der darüber stehenden Zeile "Aktuelle Datenrate" (=NDR) stehen, gab es keine nicht korrigierbaren DTUs. Wenn der Wert kleiner ist, hat man eine "spürbar" fehlerbehaftete Datenübertragung.
Mit Zitat antworten
  #13770  (Permalink
Alt 27.05.2020, 21:42
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 48.023
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Sehr interessant, Danke.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
annex q, supervectoring, vdsl35b


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)
kid-rox
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2857 28.09.2020 16:31
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3364 19.09.2018 12:07
Modem hat vollen VDSL2-50 Sync, aber Downloadraten sind die von VDSL2-25 Dani77 Telekom 9 22.09.2015 16:36
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
EWE VDSL2/NGN on TPLink 1043ND + Spaihron 1113 VDSL2 Modem Chris3000 Regionale Provider 35 31.08.2013 08:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:42 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.