#21  (Permalink
Alt 29.12.2019, 15:44
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 5.093
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Was wurde hier gebaut?

Zitat:
Zitat von infinity4 Beitrag anzeigen
Also in der EMF Datenbank ist noch nichts zu sehen.
Bin eben nochmal zum Block getappelt und habe so gut es ging (ohne Stativ) 2 Bilder gemacht.
"Deutsche Funkturm GmbH" sieht aber nur seeehr nach Telekom aus. Und ich wette, wenn du ein gutes Bild von den gelben Schildern hinbekommst erkennst du da auch ein "-T---". Ich meine, es an den unteren Enden der Schilder erahnen zu können.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 29.12.2019, 17:59
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 5.151
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Was wurde hier gebaut?

Genau - müssten die Art Schilder sein (mit dem T unten links):



Bei infinity4 sind die Schilder schwer zu erkennen - scheint aber nur GSM und 900 MHz gelocht zu sein. Komisch.

Wenn es dich (@infinity4) sehr interessiert, kann vielleicht EXP1337 oder das Th-Team mal schauen, was da geplant ist.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 29.12.2019, 18:12
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 5.093
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Was wurde hier gebaut?

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Bei infinity4 sind die Schilder schwer zu erkennen - scheint aber nur GSM und 900 MHz gelocht zu sein. Komisch.
Stimme ich dir zu. Mich irritiert jetzt auch etwas, das da nur 2 Antennen dran hängen, also eine Richtung außen vor gelassen wurde.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 29.12.2019, 19:42
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.803
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Was wurde hier gebaut?

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Bei infinity4 sind die Schilder schwer zu erkennen - scheint aber nur GSM und 900 MHz gelocht zu sein. Komisch.

Wenn es dich (@infinity4) sehr interessiert, kann vielleicht EXP1337 oder das Th-Team mal schauen, was da geplant ist.
Vier Coax Kabel sprechen erst einmal für mind. zwei Frequenzbereiche. Um welchen Ort geht es denn? Vielleicht kann der TE das verraten oder mir senden.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.5 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 30.12.2019, 03:01
FTTH FTTH ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.10.2013
Beiträge: 1.245
Standard AW: Was wurde hier gebaut?

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
War nur als Beispiel für die von VF verwendeten Kärtchen gedacht. VF setzt gefühlt noch mehr auf RiFu als die anderen Anbieter - im Gegensatz zu Telefonica vermeidet man bei VF scheinbar das Anmieten einer Faser bei der Telekom wie der Teufel das Weihwasser.
Da ist Telefonica je nach Region eher schlimmer. Selbst in der Frankfurter Innenstadt stehen TEF-eNBs mit sehr deutlicher Limitierung durch unzureichende Anbindungen.

Zitat:
Es wurde aber bei den real möglichen Werten deutlich, dass auch 5G kein Festnetzersatz für die breite Masse sein wird.
Mit Massive-MIMO steigt die Zell-Kapazität allerdings deutlich stärker als der mit einem einzelnen Gerät mögliche Datendurchsatz.

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
5G kannst du auf dem Land vergessen.
Naja, die Vodafone-Pfeile schlagen teils schon in sehr abgelegenen Gegenden ein. Die Abdeckung hängt allerdings nicht nur von der Frequenz ab, MaMIMO kann da erstaunlich viel bringen, was man auch an den paar Dutzend B38-Standorten sehen und messen kann.


@infinity4 Je nachdem, wie ländlich der Standort gelegen ist, würde ich von GSM+LTE 900 und 30 MHz LTE 1800 mit 4x4 MIMO (wird evtl. erst ein paar Monate später verkabelt) oder, statt Band 3, LTE 800 ausgehen. Für Band 20 spräche, dass gegenüberliegende Ports verkabelt sind und Low-Band-Ports gerne symmetrisch an den Seiten liegen.
Mit Zitat antworten
  #26  (Permalink
Alt 30.12.2019, 13:55
Egal-Ist-99 Egal-Ist-99 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.04.2012
Beiträge: 28
Standard AW: Was wurde hier gebaut?

Hier das Bild vergrößert.
Ich meine zu Erkennen das es Die Telekom ist. Magennta T links unten.
Mit Zitat antworten
  #27  (Permalink
Alt 16.01.2020, 16:38
infinity4 infinity4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2012
Beiträge: 1.827
Standard AW: Was wurde hier gebaut?

Heute wurde die erwartete Speedpipe verlegt.
Natürlich in alter T Manier, man hätte ja die paar Häuser an denen sie direkt vorbei geht gleich mit Glas versorgen können, aber wo kämen wir denn da hin ...

Mit Zitat antworten
  #28  (Permalink
Alt 16.01.2020, 17:01
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.727
Provider: VF & o2
Bandbreite: 1000/50 & 100/40
Standard AW: Was wurde hier gebaut?

Zitat:
Zitat von infinity4 Beitrag anzeigen
Natürlich in alter T Manier, man hätte ja die paar Häuser an denen sie direkt vorbei geht gleich mit Glas versorgen können, aber wo kämen wir denn da hin ...
Erstens hätte man das nicht, denn eine FTTH-Versorgung muss ja vom NVt aus erfolgen, nicht aus dem GF-Hauptkabel.

Und zweitens: Welcher Anbieter macht das denn bitte? Vodafone hat ja z.B. in der letzten Zeit fleißig GF zur Anbindung von Mobilfunk gebaut. Meinst du, dabei wäre ein einziger FTTH-Anschluss entstanden? Oder wenn Telefonica baut, oder Versatel, oder Colt, oder...
Mit Zitat antworten
  #29  (Permalink
Alt 16.01.2020, 17:19
infinity4 infinity4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2012
Beiträge: 1.827
Standard AW: Was wurde hier gebaut?

Mittlerweile haben wir 2020 und da sollte es eigentlich zu allen durchgedrungen sein, dass sie sowieso irgendwann Glas legen.
Klar hätte man da in einen NVT investieren müssen, das wäre aber bestimmt nicht, Achtung Wortspiel, umsonst.

*Schock*
Ich habe grad festgestellt, dass sich meine geschätzte Leitungslänge in der Fritzbox durch die polnische Rüttelplattengang um 10m auf 73m verschlechtert hat.

Geändert von infinity4 (16.01.2020 um 17:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #30  (Permalink
Alt 16.01.2020, 21:14
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 5.093
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Was wurde hier gebaut?

Zitat:
Zitat von infinity4 Beitrag anzeigen
Mittlerweile haben wir 2020 und da sollte es eigentlich zu allen durchgedrungen sein, dass sie sowieso irgendwann Glas legen.
Eben. Irgendwann. Wenns ordentlich Zuschüsse gibt.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was wird hier gebaut? pipo ADSL und ADSL2+ 29 01.10.2011 10:21
Was wird hier gebaut? [Bilder] The-Master ADSL und ADSL2+ 36 21.08.2011 12:48
Was kann denn hier gebaut werden? snapper11 ADSL und ADSL2+ 8 25.03.2011 13:24
was wird hier gebaut ?? (01877) SteffenUp VDSL und Glasfaser 8 19.10.2009 20:19
Glasfasergebiet-was Wird Hier Gebaut?? musha VDSL und Glasfaser 11 19.07.2006 21:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:34 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.