#101  (Permalink
Alt 24.12.2019, 13:55
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 4.850
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Erfahrung mit BBV? (Glasfaser ISP)

Zitat:
Zitat von Brainorg Beitrag anzeigen
Ich meinte natürlich Datenflats im Mobilfunkt, die mit den Datenflats des Festnetzes konkurrieren können, bezogen auf Preis und Leistung.
Spannend fänd ich, ob man das von den Kosten her überhaupt hinbekommen könnte.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #102  (Permalink
Alt 24.12.2019, 15:35
frid0lin frid0lin ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.11.2019
Ort: Familie Münster, selber Hannover
Beiträge: 93
Provider: Telekom
Bandbreite: 175M down, 40 up, SV
Standard AW: Erfahrung mit BBV? (Glasfaser ISP)

Zitat:
Zitat von Brainorg Beitrag anzeigen
Ich denke, wenn es in DE Mobilfunktarife mit echten Datenflats gebe, gebe es sicher den einen oder anderen Haushalt, der auf einen Festnetzanschluss verzichten würde.
Jedoch denke ich, dass dies auch nicht auf dauer sein würde, da ja dann die mobilen Netze knadenlos in die Knie gehen würden.
Beim telefonieren sieht das sicher ganz anders aus. Wir nutzen bestimmt seit über eine Jahr kein Telefon des Festnetzanschlusses.
Also mit LTE erreiche ich mit Glück 10 Mbit/sec, abends ist mit 2 Mbit/sec Schluss. Im Hause, und das ist in der Stadt, ist der Empfang dann auch noch richtig mies, nur draußen ist die Feldstärke super, Provider Telekom. Das vom Kabelfernsehen bekannte Problem der Seqment-Uberlastung hat man ja auch auf der Luftschnittstelle, die sich alle Kunden eines Sektors einer Funkzelle gemeinsam teilen, genau so. Der Rene Obermann, als er noch Chef der T-Mobile war, träumte auch in Interviews davon, dass der Mobilfunk das Festnetz überflüssig macht. Als er Chef der gesamten Telekom wurde, stoppte der VDSL Ausbau nahezu komplett, der weiter Ausbau kam erst, als der Spinner weg war. In Realität macht immer mehr das Festnetz den Mobilfunk überflüssig, mit dem WLAN hinter dem Router. Denn gerade in perfekt wärmegedämmten Häusern hat man meist gar keine Inhouse Versorgung oder nur Edge, weil die metallbedampften Fenster mit hohen Wärmeschutzwerten keine HF hineinlassen. Darum wurde auch WLAN Call eingeführt, weil man dann VOLTE mit besserer Sprachqualität fast immer zuhause und wo WLAN ist, und nicht nur per LTE draußen auf dem "Raucher Balkon" , nutzen kann.
Mit Zitat antworten
  #103  (Permalink
Alt 31.01.2020, 13:23
Benutzerbild von Brainorg
Brainorg Brainorg ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.06.2016
Ort: Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 119
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Erfahrung mit BBV? (Glasfaser ISP)

Update: Im November war Spatenstich. Der Ausbau bzw. die ersten Kunden sollen nach ca. 12Monaten angeschlossen werden.
Mal sehen wann die ersten Bagger bei uns im Ortsteil rollen. Bilder und Infos folgen.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BBV beantwortet wirklich schnell Anfragen... Motobear Newskommentare 3 18.11.2015 19:44
Was kostet meinem ISP ein VoIP Gespräch in das Netz eines anderen ISP? Muju ADSL und ADSL2+ 6 30.11.2012 12:26
was passiert wenns keine neukunden mehr gibt ? isp-crash ? isp-krise ? ministah Newskommentare 2 01.01.2012 14:57
Wer hat Erfahrung mit Webspaceprofis ISP robert15 Sonstiges 10 03.12.2004 13:20
Glasfaser für Glasfaser Steppi ADSL und ADSL2+ 34 07.11.2003 15:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:24 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.