#11  (Permalink
Alt 07.08.2017, 06:49
Racer Racer ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 3.707
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 Mbps
Standard AW: Datenvolume so teuer für die Mobilkunden

Im Artikel steht es. Nicht einberechnet sind die Kunden, die explizit wegen StreamOn zur Telekom gewechselt sind. Ein Anreiz ist es aber. Der Artikel ist auch etwas älter...
__________________
Connecting to Magenta M Broadcom 192.26 | Down 48,20 Mb/s - Up 11,90 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 07.08.2017, 11:59
Danube Danube ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 19.06.2017
Beiträge: 18
Standard AW: Datenvolume so teuer für die Mobilkunden

Wo stehen da denn genaue Zahlen? Die Telekom hat 200.000 Kunden für StreamOn "gewonnen". Punkt.

Es wird nicht darüber gesagt, ob's Bestandskunden oder (echte, keine "kündige-und-warte-auf-Angebot") Neukunden sind, es wird nicht gesagt, welche Verträge in welcher Zahl auf diese entfallen, wie die betriebswirtschaftliche Gesamtrechnung aussieht, usw. usf.

Nur so: Vodafone hatte damals (schon über 10 Jahre her) 'ne 5 EUR Rabattaktion für Neukunden - die wurde rückwirkend auch Bestandskunden gewährt, da die alle kündigen und neu abschließen wollten (halt das, was heute Standard ist). Vodafone warf einfach die echten Neukunden mit den "Verlängerern" in einen Topf, zog das nach außen natürlich groß als "Zugewinn" auf - und intern rollten Köpfe, weil die "rückwirkende" Aktion, die damals knapp kalkuliert war ("Wir machen eigentlich erst ab dem 25. Monat Gewinn mit dem Kunden...") deswegen (auch für Bestandskunden) um die 12 - 14 Millionen EUR Verlust/Quartal (zusätzlich) erzeugte. Davon ging natürlich nichts nach draußen, aber das mittlere Management reiste deswegen fast täglich von Eschborn nach Düsseldorf - auch der von dem ich das weiß.

Marketingsprech lesen lernen.
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 10.11.2019, 10:05
lahavanna lahavanna ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.11.2019
Beiträge: 76
Standard AW: Datenvolume so teuer für die Mobilkunden

Hmm ich habe Vodafone Traveller da zahle ich 20 Euro und kann das Volumen 25 GB in der EU ch Türkei und Amerika verbraten. OK ist nicht Vodafone Deutschland

Aber ihr Deutschen seid echt unten was Volumen angeht.
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 10.11.2019, 16:06
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.030
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Datenvolume so teuer für die Mobilkunden

@lahavanna
Kann es sein, dass du jetzt ältere Themen herauskramst und dich dabei ständig wiederholst? Bin mal gespannt welche Themen du sonst noch findest...
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 11.11.2019, 12:36
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.384
Provider: o2 VVDSL & o2 Homespot
Bandbreite: bis 100 Mbit
Standard AW: Datenvolume so teuer für die Mobilkunden

Zitat:
Aber ihr Deutschen seid echt unten was Volumen angeht.
Das ist ja nix neues.

Verrätst Du uns wo Du herkommst?
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Goodbye Telekom. Baut mal aus und/oder macht gescheite Tarife.
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 11.11.2019, 13:48
lahavanna lahavanna ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.11.2019
Beiträge: 76
Standard AW: Datenvolume so teuer für die Mobilkunden

Gern bin aus dem Burgenland und bei drei Kunde.
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 11.11.2019, 15:23
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.030
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Datenvolume so teuer für die Mobilkunden

In folgendem Beitrag hattest du noch behauptet du bist bei Vodafone España Kunde:
https://www.onlinekosten.de/forum/sh...54#post2499854
Mit Zitat antworten
  #18  (Permalink
Alt 11.11.2019, 17:06
lahavanna lahavanna ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.11.2019
Beiträge: 76
Standard AW: Datenvolume so teuer für die Mobilkunden

Bin bei beiden Providern. Habe aber die Vodafone als Hauptkarte die drei is prepaid.

Hier kann man Vodafone Traveller bestellen

https://www.amazon.es/Vodafone-Trave.../dp/B07WNVMRM9
Mit Zitat antworten
  #19  (Permalink
Alt 11.11.2019, 17:33
lahavanna lahavanna ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.11.2019
Beiträge: 76
Standard AW: Datenvolume so teuer für die Mobilkunden

Und dann sehe ich sowas und Fass mir an den Kopf

https://www.edeka.de/services/online...deka-smart.jsp


https://www.ortelmobile.de/prepaid-o...et-flat-l.html
Mit Zitat antworten
  #20  (Permalink
Alt 11.11.2019, 23:18
Benutzerbild von SpookyMulder
SpookyMulder SpookyMulder ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2001
Beiträge: 4.230
Provider: VFKD
Bandbreite: 1060/53
Standard AW: Datenvolume so teuer für die Mobilkunden

Was willst du eigentlich?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
600 Euro sind nicht wirklich teuer für Bleeding Edge Bash Newskommentare 3 22.03.2012 00:58
Wie teuer ist 1TB Traffic für Rechenzentren-Betreiber? firefox888 Small Talk 2 12.05.2010 13:27
ZU teuer, da gibt es für 100 Euro mehr... Anonymos Newskommentare 0 31.07.2009 12:30
Müll für teuer Geld: Kreditkarten für Schrottkunden Ehemalige Benutzer Wirtschaft und Finanzen 12 10.08.2005 15:11
Webspace für Board - wie teuer??? Quest Sonstiges 12 26.01.2003 19:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:27 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.