#41  (Permalink
Alt 05.11.2019, 10:49
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.720
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Leitungsbeurteilung

Zitat:
Zitat von Haukee Beitrag anzeigen
Na dann wird dich sicher freuen dass laut Presse nur Telekom oder EWE berücksichtigt wurden/werden, was vermutlich eh wieder EWE wird, und keine Alternativen wie z.B. Deutsche Glasfaser die beispielsweise auf der anderen Weserseite ausgebaut haben.
Warum sollte EWE/Telekom dann keinen alternativen Tiefbau machen? Aus Sicht den Steuerzahlers sind alle Methoden recht die im Einklang mit geltenden Recht stehen und jeden kostenbaren €uro sparen.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.5 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #42  (Permalink
Alt 05.11.2019, 14:30
Benutzerbild von martiko
martiko martiko ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Mainz-Kastel
Alter: 49
Beiträge: 1.655
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 MBit/s
Standard AW: Leitungsbeurteilung

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Bitte das Spektrum noch mal mit angehakter "Minimum und Maximum anzeigen"-Option posten!

Gerne:
__________________
Router: Fritz!Box 7590 (7.12) LAN-WLAN-Bridge(Mesh): Fritz!Box 7590 (7.01)
Telefone: 2x C5, C4, HP CM2320fxi (Fax) VoIP: Telekom, GMX, Sipgate
Internet: MagentaZuhause L mit TV Plus
DSLAM: Adran Broadcom 193.218
Mit Zitat antworten
  #43  (Permalink
Alt 11.12.2019, 15:41
Haukee Haukee ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2019
Beiträge: 18
Provider: EWETel
Bandbreite: 1,5 / 0,2MBit
Standard AW: Leitungsbeurteilung

Habe nun Telekom Hybrid geschaltet bekommen.
Wie nicht anders zu erwarten: die reinste Katastrophe. Der eine Mast hier strahlt zwar auf 800MHz und 1800MHz aus - ist aber so extrem überlastet dass nicht mehr als 1-4MBit als Hybrid "Turbo" dabei rum kommen.
Die DSL Leitung selbst ist natürlich genauso instabil und lahm wie bei EWE vorher.

Ausprobiert mit Speedport Hybrid, Speedport Pro, externen Antennen, Hacken eines Speedport Hybrid um ihn auf 1800MHz zu zwingen, Antenne auf dem Hausdach - alles wieder Zeit- und Geldverschwendung gewesen.

Mit Zitat antworten
  #44  (Permalink
Alt 11.12.2019, 15:56
EPEOK EPEOK ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2019
Beiträge: 97
Standard AW: Leitungsbeurteilung

Ja das Spielchen habe ich ebenfalls durch. Bei mir war es ein Sendemast, der auch noch die örtliche Hochschule und die Studentenwohnheime mit versorgt. Damit war die Zelle eigentlich permanent dicht ... Das Hardwaregeraffel gammelt noch auf dem Dachboden ...

Geändert von EPEOK (11.12.2019 um 16:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #45  (Permalink
Alt 11.12.2019, 16:07
Haukee Haukee ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2019
Beiträge: 18
Provider: EWETel
Bandbreite: 1,5 / 0,2MBit
Standard AW: Leitungsbeurteilung

Aber zumindest ist die Telekom lustig. SMS nach dem Bereitstelltermin: "ab sofort sind sie im _besten_ Telekom Netz unterwegs, willkommen".
Na denn...
Mit Zitat antworten
  #46  (Permalink
Alt 12.12.2019, 16:44
Haukee Haukee ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2019
Beiträge: 18
Provider: EWETel
Bandbreite: 1,5 / 0,2MBit
Standard AW: Leitungsbeurteilung

Zumindest was positives: Laut Auftragsbestätigung garantieren sie mir eine Mindestbandbreite von 2MBit für den DSL 6000 RAM Teil. Da die Leitung das nicht schafft kann ich zumindest jederzeit raus aus dem Vertrag. Also noch ein wenig Zeit zum fummeln ob doch noch irgendwas über LTE machbar ist.
Mit Zitat antworten
  #47  (Permalink
Alt 12.12.2019, 16:48
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 47.261
Standard AW: Leitungsbeurteilung

Wie ist denn der Sync der Leitung?
Mit Zitat antworten
  #48  (Permalink
Alt 12.12.2019, 16:57
Haukee Haukee ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2019
Beiträge: 18
Provider: EWETel
Bandbreite: 1,5 / 0,2MBit
Standard AW: Leitungsbeurteilung

Um welche Uhrzeit?
Wenn ich Mittags den Router neu starte sind es 3MBit. Das geht dann begleitet von ständigen Resyncs kontinuierlich runter auf 0,3MBit Nachts - und da bleibt der Router dann bis zu einem Restart da ADSL2+ zu blöd ist wieder hoch zu regeln.
Teilweise ist Nachts über Stunden gar kein Sync möglich.

Jetzt um 16:55 sind es gerade 1,5MBit.

Da hat der Speedport Hybrid ein identisches verhalten wie die Fritz vorher.
Mit Zitat antworten
  #49  (Permalink
Alt 12.12.2019, 17:06
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 47.261
Standard AW: Leitungsbeurteilung

Das reicht als Angabe
Mit Zitat antworten
  #50  (Permalink
Alt 12.12.2019, 19:47
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.874
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Leitungsbeurteilung

Ist die Leitung galvanisch auffällig? Oder strahlen Störer ein?
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leitungsbeurteilung die xte ;) fumpi ADSL und ADSL2+ 67 21.12.2010 17:19
Leitungsbeurteilung (Wechsel von 6000 / 16000) Fonte ADSL und ADSL2+ 37 24.02.2009 11:33
Leitungsbeurteilung - Was meint ihr dazu? DSL-Andy ADSL und ADSL2+ 8 22.02.2009 21:49
Leitungsbeurteilung @ DPBO-Outdoor-DSLAM DarkRaziel ADSL und ADSL2+ 21 07.02.2009 15:32
Leitungsbeurteilung - So ok? unrockstar ADSL und ADSL2+ 7 14.01.2009 22:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:03 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.