#1771  (Permalink
Alt 27.10.2019, 09:53
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 5.156
Provider: Telekom
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Zitat:
Zitat von Pornstar Beitrag anzeigen
Naja man hört viel wenn der Tag lang ist, Ladezeiten für Websiten sind bei den meisten wahrscheinlich lang, weil sie alle zur gleichen Zeit das 2,4Ghz WLAN nutzen wollen

O2 ist einwandfrei was das peering angeht. In dem Jahr in dem ich da war nicht ein Problem gehabt mit welchem Service auch immer, Speed war immer voll da, auch beim 250er Tarif.

Auch bei der Telekom haben nicht alle Probleme. Es ist also wie immer von der individuellen Leitung und den Internetgewohnheiten abhängig, wo und ob Probleme bemerkt werden.
Mit Zitat antworten
  #1772  (Permalink
Alt 27.10.2019, 10:15
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.337
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Zitat:
Zitat von RawrDragon Beitrag anzeigen
Habe noch bis Mai Zeit mir zu ueberlegen, ob, und wenn, wohin ich wechsele. Viel Auswahl hat es hier jedenfalls nicht.
Hatte mir mal Anbieter wie MK oder TAL.de angeschaut, wirklich ueberzeugt bin ich nicht.
o2, Vodafone und Easybell lassen sich den Verkehr von der Telekom übergeben und nutzen ihr eigenes Netz. Bei 1&1 ist es regional unterschiedlich.
Mit Zitat antworten
  #1773  (Permalink
Alt 27.10.2019, 10:23
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 2.050
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen
Auch bei der Telekom haben nicht alle Probleme. Es ist also wie immer von der individuellen Leitung und den Internetgewohnheiten abhängig, wo und ob Probleme bemerkt werden.
Bei O2 hat keiner, kein sub Netz ein Problem und es ist kein roulette ob es läuft oder nicht. Zudem zahlt man weniger als die Hälfte und hat zudem bei Wunsch einen monatlich kündbaren Tarif. Kann das die Telekom? Können wahrscheinlich schon, kassieren ist aber schöner.
Mit Zitat antworten
  #1774  (Permalink
Alt 27.10.2019, 10:59
RawrDragon RawrDragon ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2013
Ort: Dragoncave
Beiträge: 265
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 113/44 (102/41)
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Es wuerde hier ohnehin auf einen Businesstarif hinauslaufen, wenn ich wechsel. Da ist mir der "die Haelfte zahlen"-Geiz egal.
__________________
Leitung alt: 12200/2360, 1790m (32m 0.6mm, 49m 0.5mm, 1709m 0.4mm) 20.78dB @ 300 KHz
Leitung neu: 109344/40000, 344m (0.4mm) 4.13dB @ 300 KHz, 14.41dB @ 4 MHz
Mit Zitat antworten
  #1775  (Permalink
Alt 27.10.2019, 11:14
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 5.156
Provider: Telekom
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Zitat:
Zitat von Pornstar Beitrag anzeigen
Bei O2 hat keiner, kein sub Netz ein Problem und es ist kein roulette ob es läuft oder nicht. Zudem zahlt man weniger als die Hälfte und hat zudem bei Wunsch einen monatlich kündbaren Tarif. Kann das die Telekom? Können wahrscheinlich schon, kassieren ist aber schöner.
Das ist Deine subjektive Wahrnehmung. Objektiv gibt es genug Beichte über Probleme bei O2, wie sie es auch bei der Telekom gibt....
Füttere eine Suchmaschine Deiner Wahl mit O2 DSL Ping probleme und Du findest tausende Beiträge wie diesen:
https://hilfe.o2online.de/router-sof...as-sein-496408
Mit Zitat antworten
  #1776  (Permalink
Alt 27.10.2019, 11:34
joda joda ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 3.174
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Nach einem Reconnect hat sich bei mir die Situation drastisch verschlechtert. Jetzt laden Videos und Bilder auf vielen Seiten gar nicht mehr oder nur noch einigeschränkt. Vorher hatte ich deutlich weniger Probleme ...
Mit Zitat antworten
  #1777  (Permalink
Alt 27.10.2019, 12:24
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 5.156
Provider: Telekom
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Zitat:
Zitat von joda Beitrag anzeigen
Nach einem Reconnect hat sich bei mir die Situation drastisch verschlechtert. Jetzt laden Videos und Bilder auf vielen Seiten gar nicht mehr oder nur noch einigeschränkt. Vorher hatte ich deutlich weniger Probleme ...
hast Du ein Beipiel, dass wir mal nachvollziehen können?
Mit Zitat antworten
  #1778  (Permalink
Alt 27.10.2019, 12:44
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 2.050
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen
Das ist Deine subjektive Wahrnehmung. Objektiv gibt es genug Beichte über Probleme bei O2, wie sie es auch bei der Telekom gibt....
Füttere eine Suchmaschine Deiner Wahl mit O2 DSL Ping probleme und Du findest tausende Beiträge wie diesen:
https://hilfe.o2online.de/router-sof...as-sein-496408
Es gibt keine akuten Probleme wie im Telekom Netz. Wenn du dich auskennen würdest und selbst wie ich mal O2 benutzt hättest, dann könntest du dies unterstreichen. Ich konsumieren jeden Tag TB an Daten von deinen so genannten exoten Diensten und zocke alle Spiele bei denen es mit der Telekom Probleme gibt.

Auch selbst wenn es mal Routing Probleme bei O2 gibt, dann werden diese doch sehr schnell behoben und den Kunden wird zugehört im Gegensatz zur Telekom, denen die Kunden anscheinend scheiß egal sind und diese dann auch noch belügen, die Probleme wurden auf der Seite des Serveranbieters sein.

Hier ein gutes Beispiel wie es laufen sollte.

https://hilfe.o2online.de/router-sof...-legends-36929

https://hilfe.o2online.de/router-sof...st-2019-506319

Als das peering Problem ein zweites Mal auftrat wurde es innerhalb von Tagen behoben. Bei der Telekom wartet man hingegen Jahrzente oder so lange bis die Gegenseite eingeknickt ist und der Telekom wegzoll entrichtet.
Mit Zitat antworten
  #1779  (Permalink
Alt 27.10.2019, 17:06
almightyloaf almightyloaf ist gerade online
Mitglied
 
Registriert seit: 06.03.2019
Beiträge: 362
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: "0.25"/0.1 Gb/s
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Zitat:
Zitat von RawrDragon Beitrag anzeigen
Bin jetzt bei Netcup, dort keinerlei Probleme mehr.
An deiner Stelle hätte ich zuerst den ISP gewechselt und dann erst den Hoster. Hetzner bietet für Telekom-kunden eben einen Paket, viel mehr können die nicht tun, ausser sich zu "bücken", was die (imho zurecht) nicht tun.

o2 bietet auch monatlich kündbaren Verträge an, damit kannst du z.B. dann das Netz ausprobieren. Businessmäßig bietet o2 scheinbar auch standleitungen an, ähnlich wie z.B. Unitymedia es tut mit FTTH anschlüssen, oder auch die "normalen" Paketen auf basis vom bestehenden Netz (FTTC oder HFC bei Unitymedia).

Persönlich habe ich kein o2 DSL (o2 FTTH für Privatkunden gibt's nicht) aber bisher war ich zu 100% zufrieden (auch mit dem Support, der meiner Erfahrung nach deutlich schneller erreichbar ist als den der Telekom UND mir eine lösung bietet/mich "supportet"). Mobilfunk ist in meiner Region gut ausgebaut, teilweise sogar besser als beim "besten Netz" oder beim Unitymedia käufer. Ich habe inzwischen auch eine LTE-freigeschaltete SIM im Teleschrott netz und dort weniger Geschwindigkeit und höherer ping als bei o2, zu meiner überraschung. In dem fall würde ich nicht ins D1-Netz wechseln, selbst wenn es günstiger wäre, da die Produkte unattraktiver sind (Anwendungsgebundene "schnelle Drosselung"). Natürlich ist es nur meine Wahrnehmung, es kann logischerweise bei euch anders aussehen.

Es muss auch nicht o2 sein. Bei FTTC hat man im Gegensatz zu FTTH die Wahl. Selbst wenn es beim reseller mehr kostet als bei der Telekom würde ich zwecks besserer Internetanbindung wechseln.

Man muss auch kein Telekom hasser sein, um die Sachlage zu erkennen. Filmstreaming ist einfach zum Teil sehr problematisch, darüber habe ich bereits gesprochen. Andere Anwendungen sind es teilweise auch. Manche mögen es als "Exotendienst" sehen ( ) aber letzten endes wie gesagt, kein Stau ohne Traffic.
__________________
Hier ist Raum für Fehler [ -viel Raum- ] Denn ich bin auch nicht Allwissend!
Telekom - Erleben, was verbindung trennt #nichtdabei

Geändert von almightyloaf (27.10.2019 um 17:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1780  (Permalink
Alt 27.10.2019, 17:40
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 4.598
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Zitat:
Zitat von almightyloaf Beitrag anzeigen
aber bisher war ich zu 100% zufrieden (auch mit dem Support, der meiner Erfahrung nach deutlich schneller erreichbar ist als den der Telekom UND mir eine lösung bietet/mich "supportet").
Die Erreichbarkeit ist inzwischen gut, ja. Habs bisher aber auch immer jenseits der Hauptverkehrszeiten probiert. Die Lösung naja, zumindest bei meinem damaligen Vertragswechsel zwecks 50 MBit/s, als der ewig nicht klappte.

Telekom-Support kann ich auch nix sagen. Donnerstag nachmittag Störung gemeldet, Freitag mittag stand der Techniker vor der Tür. Wobei die Wartezeiten an der Hotline schon länger als bei O2 waren.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
drosselkom


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)
cabut
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telekom YouTube Routing CBR600RR Telekom 454 13.11.2018 09:13
Telekom Geschwindigkeit Upgrade? domigio Telekom 17 01.04.2015 14:46
Telekom mal wieder mit Youtube Problemen? Muhhh! Telekom 7 30.10.2014 20:47
Telekom & Youtube - Wird das nochmal was? Flitz Piepe Telekom 92 16.02.2013 18:59
Verfügbarkeit bei Geschwindigkeit Telekom/nicht Telekom? romeon Vodafone 0 01.01.2010 23:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:46 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.