#11  (Permalink
Alt 16.10.2019, 14:55
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 5.225
Provider: Telekom | PŸUR
Bandbreite: 256/46 | 440/13
Standard AW: Von175 auf 250 Telekom Magenta XL

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Den spannendsten Teil hast Du nicht erzählt: Wie hast Du das hinbekommen? Denn laut Deinen Screenshots ist Deine Anschlussleitung mit geschätzten 370m Länge oder eben einer Dämpfung von 20dB viel zu lang für SVDSL-250. Hast Du also jemanden überzeugen können, das trotz ungeeigneter Leitung "am System vorbei" hochzustufen, oder ist Deine Leitung laut System geeignet und es liegt evtl. ein Leitungsdefekt vor, dass die Dämpfung so hoch ist?
Sehe ich genauso.

Noch genau 1db bis zum Anschlag im Downstream was dann vielleicht 5 Mbit ausmacht (wenn überhaupt).
__________________
SVDSL 250 | MagentaTV Plus
PŸUR Internet pur 400 Mbit/s

Gruß Schrotti
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 16.10.2019, 15:52
ccb100 ccb100 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.10.2011
Beiträge: 30
Standard AW: Von175 auf 250 Telekom Magenta XL

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Den spannendsten Teil hast Du nicht erzählt: Wie hast Du das hinbekommen? Denn laut Deinen Screenshots ist Deine Anschlussleitung mit geschätzten 370m Länge oder eben einer Dämpfung von 20dB viel zu lang für SVDSL-250. Hast Du also jemanden überzeugen können, das trotz ungeeigneter Leitung "am System vorbei" hochzustufen, oder ist Deine Leitung laut System geeignet und es liegt evtl. ein Leitungsdefekt vor, dass die Dämpfung so hoch ist?
Hatte gesehen das ich plötzlich statt 170 beim der Verfügbarkeitstest auf einmal 250 buchen konnte. Nach Anruf bei der Hotline wurde die Leitung getestet und mir wurden mind. 200 zugesagt. Offenbar eine Fehlinfo.
Im Anschluss kam ein Brief mit dem Schaltungstermin auf 250. Der war heute.

Gruß,

ccb
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 16.10.2019, 15:54
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.927
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Von175 auf 250 Telekom Magenta XL

Screenshot vom Spektrum?
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 16.10.2019, 15:57
Chrono1st Chrono1st ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.04.2004
Beiträge: 169
Provider: Telekom
Bandbreite: 116,8 / 34,6 mit DLM
Standard AW: Von175 auf 250 Telekom Magenta XL

Das dürfte meine Aussage aus dem anderen thread untermauern.

Zitat:
Zitat von Chrono1st Beitrag anzeigen
Wurden auch die Dämpfungsgrenzen für VDSL250 angehoben? Bei einem Mehrparteienhaus wo vorher 175 angeboten wurde sind plötzlich 250 buchbar.
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 16.10.2019, 16:05
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 2.660
Standard AW: Von175 auf 250 Telekom Magenta XL

7530/7590?
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 16.10.2019, 17:46
Vortex1 Vortex1 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 257
Standard AW: Von175 auf 250 Telekom Magenta XL

Deine Leitung ist ja schon an der Obergrenze bei 175?
Und woher weisst du das schon geschaltet wurde theoretisch kann das auch erst abends passieren

Korrigiert mich : es scheint, daß er nun auf nem SV Port liegt aufgrund der Kapa Dslam. Aber die Leitung kann so halt nicht mehr.
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 16.10.2019, 17:48
ccb100 ccb100 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.10.2011
Beiträge: 30
Standard AW: Von175 auf 250 Telekom Magenta XL

Hallo,

danke für die vielen Infos und Einschätzungen. Unser Einzelhaus ist auch schon sehr alt. Insofern kann es auch an der Hausverteilung liegen bzw. mit +300m Leitung zu weit vom Kasten entfernt.
Hier noch mein Spektrum. Die Einschätzung dazu fällt mir allerdings relativ schwer. Fritzbox ist übrigens eine 7590.



Ich habe eben auch die Abschlussmail von der Telekom erhalten.

Vielen Dank nochmal.

Gruß,

ccb
Mit Zitat antworten
  #18  (Permalink
Alt 16.10.2019, 17:56
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.927
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Von175 auf 250 Telekom Magenta XL

Das Spektrum sieht okay aus. Ist die Hausverkabelung mit J-2Y(ST)Y ausgeführt? Oder J-Y(ST)Y? Kannst du die Fritzbox direkt am APL testen?

https://telekomhilft.telekom.de/t5/T...e/ta-p/3499089
Mit Zitat antworten
  #19  (Permalink
Alt 16.10.2019, 17:58
ccb100 ccb100 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.10.2011
Beiträge: 30
Standard AW: Von175 auf 250 Telekom Magenta XL

Zitat:
Zitat von Vortex1 Beitrag anzeigen
Deine Leitung ist ja schon an der Obergrenze bei 175?
Und woher weisst du das schon geschaltet wurde theoretisch kann das auch erst abends passieren

Korrigiert mich : es scheint, daß er nun auf nem SV Port liegt aufgrund der Kapa Dslam. Aber die Leitung kann so halt nicht mehr.
Weil ich bis heute Morgen bei DSLAM-Datenrate Max. noch 175000 stehen hatte. Daher habe ich angenommen, das die Umschaltung bereits erfolgt sei.

Gruß,
ccb
Mit Zitat antworten
  #20  (Permalink
Alt 16.10.2019, 19:02
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 7.163
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Von175 auf 250 Telekom Magenta XL

Zitat:
Zitat von ccb100 Beitrag anzeigen
Weil ich bis heute Morgen bei DSLAM-Datenrate Max. noch 175000 stehen hatte. Daher habe ich angenommen, das die Umschaltung bereits erfolgt sei.

Gruß,
ccb
Selbst bei SVDSL175 läge doch der maximale Sync schon bei 185xxx. Die Leitung schafft ja nicht mal für SVDSL175 Vollsync.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
175


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telekom Altvertrag laufen lassen oder auf Magenta S mobil + magenta eins gehen HO_Photo Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 13 10.01.2019 13:11
Nach Magenta XL Wechsel nur 175er Profil luckyluk999 Telekom 52 03.09.2018 22:40
Unterschied: PhotoImpact XL SE und PhotoImpact XL, gibts da einen?? Lollymiss Software 0 26.01.2006 01:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:25 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.