#15291  (Permalink
Alt 23.09.2019, 14:35
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.256
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Carrier aggregation bringt dir auf dem Land nur etwas, wenn LTE 1800 verfügbar ist.

https://www.onlinekosten.de/forum/sh...12#post2453112 (Speedport Pro CA-Kombinationen)
Mit Zitat antworten
  #15292  (Permalink
Alt 23.09.2019, 15:02
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 4.985
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zurzeit ist bei mir der Hybrid Router nur Quasi ein Modem (wegen LTE muss er ja im Router Betrieb bleiben). Den Rest macht die 7590 auch Telefonie. Einziger Nachteil wann man Internet Zugang via WAN auswählt bekommt man keine IPv6 Adresse

Dieses Carrier Teil klingt echt Interessant und ich hänge bereits am LTE 1800 Mast laut Hybrid
Mit Zitat antworten
  #15293  (Permalink
Alt 23.09.2019, 16:44
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 1.777
Provider: Telekom
Bandbreite: 67000/30000
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Wegen der IPv6 habe ich die Fritzbox im Client-Modus laufen und alle Clients bekommen ihre IP (incl IPv6) vom Speedport. Für VPN gibts deshalb den Raspberry, damit klappts auch mit der MyFritz-App, nur nicht so automatisch wie sich AVM das ausgedacht hat, man muß schon selber konfigurieren. Hat zugegebenermaßen über ein Jahr gedauert bis ich alle Funktionen die ich wegen dem Speedport vermisste ans Laufen gebracht habe.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit Speedport Hybrid und Fritzbox als Client
sonstige Hardware: AVM Mesh mit 7590, 7560, 1260E, 1750E und 450E; AVM DECT-100, E173u-1,
Fon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry1 (Asterisk), Raspberry2 (openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont
Mit Zitat antworten
  #15294  (Permalink
Alt 23.09.2019, 16:49
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 4.985
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Hatte ich auch aber dann geht so vieles flöten was die Fritzbox gegenüber dem Speedport besser macht. Wie Online Monitor, Online Zähler und vieles mehr
Mit Zitat antworten
  #15295  (Permalink
Alt 24.09.2019, 09:07
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 46
Beiträge: 1.614
Provider: Telekom
Bandbreite: 2048/480 + LTE
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
Dieses Carrier Teil klingt echt Interessant und ich hänge bereits am LTE 1800 Mast laut Hybrid
Du scheinst doch nahezu am vertraglichen Limit zu sein, was die Bandbreite betrifft. Insofern sehe ich bei jetzt nicht unbedingt einen Handlungsbedarf, solange der LTE-Anteil bei dir nicht extrem einbricht.
__________________
Speedport Hybrid mit Dabendorf LTE1800 + AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.83] | Magenta Zuhause S Hybrid mit Speedoption M (DSL-Bandbreite: 2048/480 kb/s - 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter)
Mit Zitat antworten
  #15296  (Permalink
Alt 26.09.2019, 09:47
Marco2603 Marco2603 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.05.2002
Beiträge: 92
Marco2603 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Hallo zusammen, nach knapp einem Jahr und anstehender Veränderung, möchte ich auch meine Erfahrung mitteilen.

VDSL 25 + Hybrid

Im Downlaod kommen ich zumeist auf 50mbit, teilweise sogar auf 60mbit. Ausrichtung auf einen LTE800 Zelle. Am Speedport werden drei Balken angezeigt. Mit dem LTE bin ich echt zufrieden, der VDSL lief ja eh mit Vollspeed.

Ab Samstag bekomme ich VDSL 50 und hoffe dann auf 75-80 mbit zu kommen. eventuell lasse ich das LTE dann aus, da der Ping dann besser ist.

Persönlich kann ich die vielen negativen Berichte über das Hybrid nicht teilen, aber es hängt wohl stark von der Zelle ab und wie stark dieses benutzt wird.

Einzig der Speedport ist nicht so meins, Reichweite und Stabilität des 5ghz Netzes ist eine Katastrophe.
Mit Zitat antworten
  #15297  (Permalink
Alt 26.09.2019, 10:27
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 4.985
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Da gebe ich dir Recht aber man muss gleichzeitig bedenken, was 5GHZ beim Hybrid angeht, das er nicht mehr der Jüngste ist.

Bei mir schafft er seinen eigenen Hybrid Speed nicht über das 5GHZ Netz
Mit Zitat antworten
  #15298  (Permalink
Alt 26.09.2019, 12:20
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 1.777
Provider: Telekom
Bandbreite: 67000/30000
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Ich habe nur das 5GHz Wlan mit geringster Sendeleistung an weil ich ansonsten das AVM Mesh benutze, für die Fon-Funktion das Wlan aber nicht dauerhaft aus bleiben darf.
Das damit verbundene Wlan-Radio im Schlafzimmer funktioniert unterbrechungsfrei durch die Ziegeldecke hindurch.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit Speedport Hybrid und Fritzbox als Client
sonstige Hardware: AVM Mesh mit 7590, 7560, 1260E, 1750E und 450E; AVM DECT-100, E173u-1,
Fon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry1 (Asterisk), Raspberry2 (openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont
Mit Zitat antworten
  #15299  (Permalink
Alt 26.09.2019, 18:56
gucci102030 gucci102030 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.03.2005
Ort: Braunschweig
Beiträge: 292
Provider: Telekom
Bandbreite: 200/75 Hybrid
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
Da gebe ich dir Recht aber man muss gleichzeitig bedenken, was 5GHZ beim Hybrid angeht, das er nicht mehr der Jüngste ist.

Bei mir schafft er seinen eigenen Hybrid Speed nicht über das 5GHZ Netz

Nabend

Sollte aber Problemlos gehen da er 5 Ghz AC macht. Wichtig ist natürlich ein entsprechendes Endgerät welches das auch unterstützt. Mein Note 9 macht wenn ein korrekter Kanal im Speedport Hybrid ausgewählt einen Sync von den Maximal möglichen 866 mbit. Darüber schaffe ich dann locker meine 230 Down über Hybrid und Intern im Netzewrk über 500 Mbit/s
__________________
Speed Rekord Hybrid

www.youtube.com/watch?v=Ror37-YQrtc
Mit Zitat antworten
  #15300  (Permalink
Alt 27.09.2019, 00:36
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 4.985
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Also die 7590 schafft, sie ist per Lan Kabel mit dem Hybrid verbunden, knapp 180-190 Down im 5ghz Bereich bei meinen Laptop während der Hybrid 130-140 schafft mit Glück auch mal 150. Ich rede nicht vom Internen Netzwerk sondern von Downloads aus dem Internet
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2778 15.11.2019 11:10
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3364 19.09.2018 12:07
ATM-Überlast, DSL zu den Stoßzeiten langsam-Sammelthread - Status 02/2015 Posting #1 NokDar ADSL und ADSL2+ 454 29.07.2017 11:22
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 17376 19.01.2012 02:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:29 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.