#9001  (Permalink
Alt 10.09.2019, 21:17
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 4.335
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
und (b) noch immer keine offenen Profile bei den Rückfalloptionen geschaltet werden, obwohl das technisch möglich wäre (wegen DLM auch ohne negative Auswirkungen)
Hatten wir hier im Forum nicht auch schon einen Kunden, der durch DLM eben über das eigentliche Rückfallprofil hinaus hochgestuft wurde? Aber ja, das ist auch schon ne Weile her und seitdem hat man nix mehr gehört.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #9002  (Permalink
Alt 10.09.2019, 21:35
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 2.699
Provider: easybell
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von rezzler Beitrag anzeigen
Hatten wir hier im Forum nicht auch schon einen Kunden, der durch DLM eben über das eigentliche Rückfallprofil hinaus hochgestuft wurde? Aber ja, das ist auch schon ne Weile her und seitdem hat man nix mehr gehört.
Das war ein Versehen.
Mit Zitat antworten
  #9003  (Permalink
Alt 10.09.2019, 23:13
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 5.063
Provider: Telekom
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen
Das war ein Versehen.
Es gibt schon einige, nur outen sind nicht alle Pilotteilnehmer öffentlich
Mit Zitat antworten
  #9004  (Permalink
Alt 11.09.2019, 05:34
demto demto ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.04.2018
Ort: Hessen
Alter: 28
Beiträge: 505
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Hab ich im TK Forum auch schon mehrmals gesehen die DLM hochstufung beim 175er Rückfallprofil, hat aber nix gebracht und es sind weiterhin nur 175 durchgekommen.
__________________
SVDSL 250 | Adtran Broadcom: 193.218
FRITZ!Box 7590 @ 07.12
Mit Zitat antworten
  #9005  (Permalink
Alt 11.09.2019, 06:32
Benutzerbild von Andreas69
Andreas69 Andreas69 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2006
Beiträge: 840
Provider: Telekom
Bandbreite: 265.468/42.462kbit/s
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von demto Beitrag anzeigen
Hab ich im TK Forum auch schon mehrmals gesehen die DLM hochstufung beim 175er Rückfallprofil, hat aber nix gebracht und es sind weiterhin nur 175 durchgekommen.
Das reine hochziehen der Leitung durch DLM bringt überhaupt nüscht.
Auch, wenn die Leitung mit über 300 MBit/s syncen würde, kommt da trotzdem nicht mehr durch, solange die BNG Drossel nur max. 175 MBit/s Brutto erlaubt.
Mit Zitat antworten
  #9006  (Permalink
Alt 11.09.2019, 09:33
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 2.699
Provider: easybell
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von Andreas69 Beitrag anzeigen
Das reine hochziehen der Leitung durch DLM bringt überhaupt nüscht.
Auch, wenn die Leitung mit über 300 MBit/s syncen würde, kommt da trotzdem nicht mehr durch, solange die BNG Drossel nur max. 175 MBit/s Brutto erlaubt.
Eben. Wenn ein 50/10-Anschluß geschaltet ist, dann gibt es auch mit 116/46-Sync nicht mehr (hatte ich so über drei Monate). Und genauso ist es mit einem 175/40-Anschluß.

Daran ändert sich auch nichts, wenn der 175er das gleiche kostet wie der 250er.
Mit Zitat antworten
  #9007  (Permalink
Alt 11.09.2019, 18:55
Rennrakete Rennrakete ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.02.2015
Beiträge: 56
Provider: Telekom
Bandbreite: SVVDSL 175
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Nur mit dem Unterschied, dass die 50er Leitung weniger kostet als die mögliche 100er Leitung. Und das ist der springende Punkt.

Ich zahle auch für 250 MBit/s, erhalte jedoch "nur" 175 MBit/s. Ich möchte jedoch das Maximum an Performance an meinem Standort haben. Und bevor Robert wieder ankommt, Kabel ist für mich eben keine Alternative.
__________________
SVVDSL 175 mit Fritz!Box 7590 @ Nokia Broadcom 192.100
Mit Zitat antworten
  #9008  (Permalink
Alt 11.09.2019, 19:07
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 4.335
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen
Es gibt schon einige, nur outen sind nicht alle Pilotteilnehmer öffentlich
Telekom agil wie ein vollbeladener Öl-Tanker. Wozu hat man denn DLM?

Zitat:
Zitat von Andreas69 Beitrag anzeigen
Auch, wenn die Leitung mit über 300 MBit/s syncen würde, kommt da trotzdem nicht mehr durch, solange die BNG Drossel nur max. 175 MBit/s Brutto erlaubt.
Dann man dann keine BNG-Drossel mehr hat (zumindest nicht aufs Rückfallprofil) hab ich jetzt stillschweigend vorausgesetzt.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #9009  (Permalink
Alt 11.09.2019, 23:54
FiberKom FiberKom ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2019
Beiträge: 48
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Ich habe heute wieder das 116,8/46 Mbit Profil erhalten. Habe vollsync im Download und knapp 42,4Mbit im Upload. Kriege Real 99,7/41,3 Warum bleibt die BNG Drossel im Download bestehen? Im Upload ist es immer relativ nah zur Sync Rate
Mit Zitat antworten
  #9010  (Permalink
Alt 12.09.2019, 00:28
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 6.209
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Frag doch mal beim Telekom hilft Team nach, mit Verweis auf dieses Thema: https://www.onlinekosten.de/forum/sh...18#post2495118
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
annex q, supervectoring, vdsl35b


Aktive Benutzer in diesem Thema: 7 (Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 5)
cyberjack26
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2761 27.09.2019 19:15
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3364 19.09.2018 12:07
Modem hat vollen VDSL2-50 Sync, aber Downloadraten sind die von VDSL2-25 Dani77 Telekom 9 22.09.2015 16:36
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
EWE VDSL2/NGN on TPLink 1043ND + Spaihron 1113 VDSL2 Modem Chris3000 Regionale Provider 35 31.08.2013 08:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:48 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.