#1  (Permalink
Alt 28.03.2019, 11:48
Shor Shor ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.07.2005
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 225
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 200/50 MBit/s
Shor eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Kein Ausbau mitten in Berlin?

Moin,

eigentlich müsste ich mit meiner Frage zur Telekom. Aber da krieg ich immer nur ein "Dazu können wir nichts sagen" zu hören.

Naja, zur Sache: Ich wohne "mitten in Berlin" - in 12049 Neukölln, um genau zu sein. Leider muss ich mich mit Vodafone Kabel zufrieden geben. Warum ich Vodafone gegenüber einen unendlichen Hass habe (seit Jahren), gebe ich an dieser Stelle mal nicht zum Besten. Ich würden jedenfalls furchtbar gerne zur Telekom oder irgendeinem anderen Anbieter wechseln, der auf DTAG aufbaut. Leider stehen mir höchstens 50 MBit/s im Downstream (und dementsprechend 10 MBit/s im Upstream) zur Verfügung. Mir persönlich reicht das leider nicht - denn ich lade oftmals 50-100 Gigabyte am Stück runter und will damit möglichst schnell fertig sein. Gleichzeitig betreibe ich private NAS-Systeme, die über das Internet backuppen. Worauf ich also warte, ist ein Aufbau auf mindestens VDSL 100. Falls die Coverage-Karte der Telekom das als "Highspeed" versteht, ist ein Upgrade aber nicht mal geplant:



Ich hab den betroffenen Bereich mal rot markiert. Hat irgendwer eine Ahnung oder Vermutung, was da los ist? Ich verstehe das insbesondere vor dem Hintergrund nicht, dass wir uns - wie gesagt - mitten in Berlin befinden, die Hermannstraße (die vertikal verlaufende Hauptstraße innerhalb der roten Markierung) in diesem Gebiet DIE Straße ist was Geschäfte und Gastro angeht und die Telekom ja insgesamt überaus fleißig zu sein scheint. Noch dazu fällt auf, dass beim Rauszoomen fast nirgendwo sonst ein so großer Bereich nicht erschlossen wird (außer direkt rechts neben meiner Markierung). Wer sich das selber mal anschauen will, kann z. B. Hermannstraße 224 in 12049 Berlin als Orientierungspunkt eingeben (roter Kreis).

Hybrid ist für mich übrigens keine Lösung.

Bin gespannt auf eure Antworten!

Gruß
Jens

PS: Hupps - hatte den Threadtitel verbockt. Jetzt aber korrigiert. Sorry.

Geändert von Shor (28.03.2019 um 11:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 28.03.2019, 12:00
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 4.866
Standard AW: Kein Ausbau mitten in Berlin?

Gehört wahrscheinlich zum "Nahbereich" der Vermittlung Rollbergstr. 73 (030/621) und wird entsprechend bis Frühjahr 2020 ausgebaut auf 100 bis 250 Mbit/s, je nach Adresse. Vielleicht kann Dir ein Telekom-Mitarbeiter da schon einen genaueren Termin nennen.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 28.03.2019, 12:05
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.133
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Kein Ausbau mitten in Berlin?

Ist schon peinlich, dass es zu den Nahbereichsausbauten noch immer keine sinnvolle Sprachregelung für die Hotline gibt außer "wir wissen nichts".
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 28.03.2019, 12:09
Shor Shor ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.07.2005
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 225
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 200/50 MBit/s
Shor eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Kein Ausbau mitten in Berlin?

@ wellmann:

Danke für deine Antwort. Konkret geht es um Hermannstraße 224a. Ich hatte deshalb "z. B. Hermannstraße 224", weil 224a sogar nur 16 MBit/s bekommen würde angeblich. Aber darum soll es hier jetzt nicht gehen - ich denke, das ist nur ein Datenbank-Fehler oder so, weil die "a"-Adresse vermutlich irgendwann später dazugekommen ist. Denn 224 und 224a und Flughafenstr. 49 (PLZ 12053) ist alles dasselbe (Eck-)Gebäude - und überall geht aktuell VDSL 50, nur bei 224a nicht (obwohl das sogar wohnungstechnisch genau in der Mitte liegt).

Ein genauerer Termin bzw. überhaupt die Sicherheit, dass das so kommt in der Zeit, wäre jedenfalls stark. Dann kann ich versuchen, Vodafone passend zu kündigen.

@ phonefux:

Auch dir besten Dank. Scheinbar bin ich nicht informiert. Nahbereichsausbau? Klingt nicht so, als würde ich schlauer werden, wenn ich das google (weil zu allgemein).
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 28.03.2019, 12:13
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 4.866
Standard AW: Kein Ausbau mitten in Berlin?

https://www.telekom.com/de/blog/netz...edeutet-511996

Kurzfassung: in dem Bereich direkt um die alten Post-Vermittlungsstellen durfte lange Zeit kein Ausbau mit Vectoring stattfinden. Das ist inzwischen erlaubt, bei Dir übernimmt das die Telekom. Das wird jetzt alles nachgeholt, ist aber im Vergleich zu anderen Gebieten häufig etwas verspätet. Gerade in Großstädten sieht man daher diese komischen Lücken mit maximal 50 Mbit/s. Die werden bis Frühjahr 2020 geschlossen.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 28.03.2019, 12:28
Shor Shor ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.07.2005
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 225
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 200/50 MBit/s
Shor eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Kein Ausbau mitten in Berlin?

Verstehe. Das ist ja spannend. Und beruhigend. Mal sehen, ob jemand genauere Termine kennt.

Dann möchte ich den Thread doch noch schnell nutzen, um vielleicht auch Folgendes zu klären:

Zitat:
Danke für deine Antwort. Konkret geht es um Hermannstraße 224a. Ich hatte deshalb "z. B. Hermannstraße 224", weil 224a sogar nur 16 MBit/s bekommen würde angeblich. Aber darum soll es hier jetzt nicht gehen - ich denke, das ist nur ein Datenbank-Fehler oder so, weil die "a"-Adresse vermutlich irgendwann später dazugekommen ist. Denn 224 und 224a und Flughafenstr. 49 (PLZ 12053) ist alles dasselbe (Eck-)Gebäude - und überall geht aktuell VDSL 50, nur bei 224a nicht (obwohl das sogar wohnungstechnisch genau in der Mitte liegt).
Könnt ihr meine Vermutung unterstreichen? Oder kann es tatsächlich sein, dass ich hier auch nach Frühjahr 2020 auf DSL 16 sitzen bleibe? Auch dazu konnte mir die Telekom-Hotline nichts sagen. Man hat es vor zwei Jahren oder so schon mal herausfinden wollen - da hieß es dann "Es sind alle Ports belegt, aber wenn ich den Techniker mal lieb frage, schaltet der es vielleicht". Man wollte immer einen Vormieter (der aber nicht verzeichnet war bei der Telekom) und eine TAE-Dosennummer (die ich aber nicht habe). Hab es dann aufgegeben.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 28.03.2019, 13:26
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4.407
Standard AW: Kein Ausbau mitten in Berlin?

Hallo Shor,

ich habe dir soeben im Telefon Treff auf deine Anfrage geantwortet.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 28.03.2019, 13:30
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 12.745
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Kein Ausbau mitten in Berlin?

Zitat:
Zitat von Shor Beitrag anzeigen
Konkret geht es um Hermannstraße 224a. Ich hatte deshalb "z. B. Hermannstraße 224", weil 224a sogar nur 16 MBit/s bekommen würde angeblich.
16Mbit/s per Telefonkabel und 1Gbit/s per Koaxkabel. Wie einem da der Hass auf den Anbieter mit dem potenteren Anschlussnetz wichtiger sein kann als ein schneller Anschluss, kann ich nicht nachvollziehen. Wenn einem Internet weniger wichtig ist als Hass, dann sollte es doch auch der 16Mbit/s Anschluss dicke tun...
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 28.03.2019, 13:46
Shor Shor ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.07.2005
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 225
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 200/50 MBit/s
Shor eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Kein Ausbau mitten in Berlin?

@ Telekom hilft Team: Vielen Dank! In der DSL-Kategorie des TT war/ist so wenig los. Das ist mir erst nach meinem Posting aufgefallen. Ich bin gespannt, was deine Kollegen wissen.

@ robert_s: Nicht böse gemeint, aber: Fragen soll helfen beim Verstehen/Nachvollziehen - hab ich mal gehört. Da du nichts gefragt hast, werde ich aber auch nichts dazu sagen. Wollte das ja eh nicht zum Thema machen und ich würde mich freuen, wenn wir dabei bleiben. Das verwässert den Thread nur. Davon abgesehen sind deine Behauptungen aber falsch - ich habe nie gesagt, dass ich mein Kabel-Internet kündigen würde, wenn die Telekom nicht mindestens VDSL 100 zur Verfügung stellen kann (was mir ausreicht).
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 28.03.2019, 13:56
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.133
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Kein Ausbau mitten in Berlin?

Zitat:
Zitat von Shor Beitrag anzeigen
@ robert_s: Nicht böse gemeint, aber: Fragen soll helfen beim Verstehen/Nachvollziehen - hab ich mal gehört. Da du nichts gefragt hast, werde ich aber auch nichts dazu sagen. Wollte das ja eh nicht zum Thema machen und ich würde mich freuen, wenn wir dabei bleiben. Das verwässert den Thread nur. Davon abgesehen sind deine Behauptungen aber falsch - ich habe nie gesagt, dass ich mein Kabel-Internet kündigen würde, wenn die Telekom nicht mindestens VDSL 100 zur Verfügung stellen kann (was mir ausreicht).
Ich danke sehr für diesen Ansatz!
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MS Paint bmp in jpg / tiff / png umwandeln Rangierdraht Microsoft Windows 7 01.09.2009 14:57
PNG Watermark erstellen mit Freeware / Open Source d33m0n Software 3 22.01.2008 12:37
Zu png konvertieren? Ehemalige Benutzer Software 5 17.04.2004 00:12
kann keine png speichern im IE 6 klumps Microsoft Windows 2 02.02.2004 10:39
Internet Explorer "korrigiert" PNG Bilder? Ehemalige Benutzer Sonstiges 6 14.12.2001 00:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:51 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.