Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Nach Facebook-Panne: Chat-Dienst Telegram gewinnt Millionen neue Nutzer
Facebook, Instagram und der Chat-Dienst Messenger waren von stundenlangen Ausfällen betroffen. Profitieren von der Panne konnte die Konkurrenz: So zählte der Chat-Dienst Telegram zahlreiche neue Nutzer.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  (Permalink
Alt 15.03.2019, 06:10
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 51
Beiträge: 4.221
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/103000 UL
Standard Wer immer noch WhatsApp und Facebook zum Chatten nutzt ist "totally outdated"...

Den Telegram-Messenger nutze ich nun schon seit 3 Jahren, und kann nur gutes über ihn berichten.

Er war auch der erste, der End-to-End-Verschlüsselung anbot.

Hauptvorteil gegenüber WhatsApp ist in meinen Augen aber, daß man ihn auch ohne parallel auf dem Smartphone installierter App betreiben kann. Bei WhatsApp wird einem da ja gnadenlos der Saft abgedreht, wenn man sein Handy ausschaltet.

Außerdem ist Datei- und Bilderaustausch total easy. Ob das bei WhatsApp auch so ist, weiß ich nicht, da ich es schon seit Jahren nicht mehr aktiv nutze.
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2019.2 + Fritz!Box 7490 für Internet-Telefonie. DECT-Telefone: 2x Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
Benutztes Betriebssystem seit 11/2018: Linux Ubuntu-Mate. Coming one fine day: 1GBit (wenn U-50 €).
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 15.03.2019, 11:57
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.148
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Wer immer noch WhatsApp und Facebook zum Chatten nutzt ist "totally outdated"...

Wenn man auf die Chats unabhängig vom Endgerät zugreifen kann, dann liegen die in der Cloud, und dann kann es nicht end-to-end verschlüsselt sein.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 15.03.2019, 12:23
infinity4 infinity4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2012
Beiträge: 1.771
Standard AW: Wer immer noch WhatsApp und Facebook zum Chatten nutzt ist "totally outdated"...

Signal ist da wesentlich besser.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 15.03.2019, 16:10
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Ort: Kranewo
Alter: 42
Beiträge: 5.537
Provider: Vodafone + Telenor
Bandbreite: Gigabit
Standard AW: Wer immer noch WhatsApp und Facebook zum Chatten nutzt ist "totally outdated"...

Mist, ist bin wohl totally outdates

Hier nutzt jeder WA.
__________________
R.I.P firestarter
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 21.03.2019, 11:05
Fronle Fronle ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 21.03.2019
Beiträge: 7
Standard AW: Wer immer noch WhatsApp und Facebook zum Chatten nutzt ist "totally outdated"...

Ich nutze gar nichts von denen und habe trotzdem nicht das Gefühl etwas zu verpassen.
Um ehrlich zu sein mich interessiert es auch gar nicht wer meiner Freunde jetzt was zu Mittag hatte. Wenn es so außergewöhnlich ist, wird er/sie es mir beim nächsten Treffen erzählen. Ich habe auch nicht das Gefühl keiner spricht mit mir nur weil ich alle Messengerdienste nicht nutze, so beschränkt sich die Kommunikation wenigstens nur auf das nötigste
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer nutzt noch "www.t-online.de" als Startseite? Motobear Small Talk 8 29.01.2019 17:15
Auf GPRS umstellen im Standby für Whatsapp, Facebook & Co.? Einige_Fragen UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 8 08.08.2012 21:36
facebook ist ein "must" Der Anteil der "nicht real" Daten steigt 1cm.de Newskommentare 0 10.08.2010 14:37
Programme zum Chatten im Netzwerk KamiKatze Sonstiges 10 25.11.2003 22:22
wer will mit FDP-Otto chatten?? keine SAU !!!! evil.bert Arcor [Archiv] 1 20.08.2002 20:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:48 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.