#1521  (Permalink
Alt 17.12.2014, 21:21
Benutzerbild von Betamax
Betamax Betamax ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2006
Beiträge: 1.455
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: VDSL 50
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Zitat:
Zitat von NeMann Beitrag anzeigen
Ich blick ja nicht ganz durch
Hab nen bescheidenen Empfang und möchte mir ne externe Antenne kaufen.
In der Netzabdeckungskarte steht bei mir LTE 1800/2600 verfügbar.
Was muss ich den jetzt für ne Antenne nehmen, 1800 oder 2600 MHz?
Danke für Aufklärung für einen LTE Neuling
Mike
Ziemlich sicher eine 1800er, LTE2600 only, also ohne gleichzeitiges LTE1800, wird nur sehr selten verbaut (in Gebäuden, Bahnhöfen, Flughäfen usw...). Zur Sicherheit kannst du aber auch noch mal bei Telekom-Hilft (Facebook, Twitter, Homepage) nachfragen. Die können dann bei der Technik nachhaken und dir eine ganz sichere Antwort geben.
__________________
Kaufberatung 2017 auf maxwireless.de: LTE Surfsticks |Mobile LTE Hotspots | LTE Router
Mit Zitat antworten
  #1522  (Permalink
Alt 17.12.2014, 21:43
DSL-Interessent DSL-Interessent ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.12.2009
Beiträge: 1.124
Provider: Telekom
Bandbreite: 2299/542, seit 2.12.
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Auf der Verfügbarkeitskarte der Tcom werden die jeweiligen Kanäle mit angezeigt - guckst Du ...selber...am Besten...!
__________________
Seit heute 11.01.2016, VDSL 100/40 - konkret:
DSL verbunden, 109,3 Mbit/s42,0 Mbit/s. Mehr braucht
kein Mensch.....-
Stand heute, 12-02-2018: verbunden↓ 107,9 Mbit/s↑ 34,2 Mbit/s.
Mit Zitat antworten
  #1523  (Permalink
Alt 17.12.2014, 22:08
Benutzerbild von Hovi
Hovi Hovi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2002
Ort: Tangermünde/OT Grobleben
Beiträge: 1.438
Provider: Telekom
Bandbreite: DSL 6000 RAM IP (3)
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
Genauso. Das Telefonbuch wird auch zentral via Router verwaltet.
Na das ist dochmal ein positive Ansage. Also brauche ich für die Telefonie meine Fritzbox dann (wenn es soweit ist) nicht mehr. Und das ohne Komfortverlust !!!
Mit Zitat antworten
  #1524  (Permalink
Alt 17.12.2014, 22:41
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 45.883
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Für diejenigen, die den Router schon haben (und da das Posting evt untergegangen ist). Es gibt eine neue FW:
http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/cont...eedport-Hybrid

Auch der Quellcode steht zum Download bereit.
Mit Zitat antworten
  #1525  (Permalink
Alt 17.12.2014, 22:41
DocSnyder76 DocSnyder76 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.12.2014
Beiträge: 81
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Meine Fritze läuft jetzt doch. Entscheidend waren die Ports 3478, 3479. Die hatte ich in der Portweiterleitung drin. Das war aber nicht entscheidend, sondern, dass diese nur über DSL geleitet werden. Portfreigaben brauchte ich somit gar keine.
Vielen Dank, das hat sich ja doch noch gelohnt. Was die Telefonie angeht, ist die Fritzbox schon echt gut.
Mit Zitat antworten
  #1526  (Permalink
Alt 17.12.2014, 22:43
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 45.883
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Vielleicht kannst Du es noch im Detail beschreiben, damit es Fruli in die FAQ aufnehmen kann?
Mit Zitat antworten
  #1527  (Permalink
Alt 17.12.2014, 22:58
DocSnyder76 DocSnyder76 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.12.2014
Beiträge: 81
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Hier nochmal meine 7490 Config (Co-Produktion):



Also ganz kurz zur Einrichtung der 7490 hinter dem Speedport:

http://avm.de/nc/service/fritzbox/fr...TZ-Box-nutzen/

und

http://avm.de/nc/service/fritzbox/fr...ung-herstellt/

beachten und als Telefonieanbieter habe ich anderer Anbieter gewählt und die Infos nach

http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/cont.../faq-350884716

eingeben. Die ganzen Ports braucht man erst mal nicht.

Im Speedport habe ich noch eine 3 Ausnahmen 'Datenverkehr zu festem Zielport' 5060, 3478, 3479 definiert, die nur über DSL fliessen sollen.

In der Fritze habe ich noch als Suffix 0*49 eingefügt damit mir die Nummern auf den Telefonen ordentlich angezeigt werden.


Vielen Dank für die Unterstützung
Mit Zitat antworten
  #1528  (Permalink
Alt 17.12.2014, 23:00
Christian26 Christian26 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2006
Ort: Freudenberg-Oberholzklau
Alter: 45
Beiträge: 40
Provider: T-Online
Bandbreite: 50.000 Hybrid
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

Mein (hoffentlich) letztes Update:
Seit heute läuft auch die Telefonie über IP, erst über den Speedport Hybrid, jetzt auch über die dahinter-hängende FritzBox.
Die FritzBox 7390 ist über folgende Konfiguration angeschlossen:
Internet: Vorhandener Zugang über LAN
Dabei ist das Netzwerkkabel in LAN1 mit einer LAN Schnittstelle des Speedport-Hybrid verbunden.
Telefonie-Einrichtung:
Bitte wählen "Anderer Anbieter"
Internet-Rufnummer: die eigene Rufnummer
Benutzernamen: E-Mail-Adresse@t-online.de
Kennwort: das Kennwort zum Login email.t-online.de
Registrar und Proxy-Server: tel.t-online.de
Stun-Server: stun.t-online.de
So, das wars.
Falls fragen, bitte PN !
Mit Zitat antworten
  #1529  (Permalink
Alt 17.12.2014, 23:04
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

@DocSnyder76 alternativ alles über die LAN-IP-Adresse der Fritzbox über DSL, sollte auch gehen?

@Christian26 und die Telefonie läuft auch wenn LTE zugeschaltet ist und aktiv Daten darüber fließen ohne irgendwelche Restriktionen des Fritzbox-IP-Telefonie-Traffics auf DSL über das Speedport-Hybrid-Menü wie @DocSnyder76?
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #1530  (Permalink
Alt 17.12.2014, 23:09
DocSnyder76 DocSnyder76 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.12.2014
Beiträge: 81
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status in Posting #1]

@fruli:
Kann man natürlich auch machen. Aber ich will die Fritze auch für WLAN Verteilung nehmen. Dafür macht man das alternativ besser so.

@christian26:
So habe ich auch begonnen. Das führte zwar dazu, dass Status grün gemeldet wurde, aber richtig telefonieren (bidirektional) klappte trotzdem nicht. Wenns so geht, isses natürlich die simpelste Variante.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2697 02.02.2019 19:47
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3364 19.09.2018 12:07
ATM-Überlast, DSL zu den Stoßzeiten langsam-Sammelthread - Status 02/2015 Posting #1 NokDar ADSL und ADSL2+ 454 29.07.2017 11:22
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 17376 19.01.2012 02:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:07 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.