#1  (Permalink
Alt 10.11.2014, 08:41
dissident dissident ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 15.01.2014
Beiträge: 3
Standard Achtung! iPhone 6 problem Glasbruch am Rand! Apple verweigert Garantie weil gebrochen

Hallo Community,

neulich stellte ich fest, dass mein iPhone 6 am unteren Rand des Display Glases einen Sprung hat. Ich dachte zuerst es wäre nur was dreckig, da ich nichts ertasten konnte.

Als ich, daheim angekommen, die Lupe auspackte, der Schocker!

Das Glas ist am Rand abgeplatzt. Nicht groß, aber nunmal sichtbar. Das Gerät ist weder gefallen oder sonst was.

Als ich die 10x Lupe auspackte, der ober Schocker!!!

Nicht nur die eine Stelle, sondern der ganze untere Rand hat am Rand, ja, wie katschen.

Ich, naiv wie ich bin, bei Apple angerufen. Hat ja Garantie, und eingeschickt.

Das Ende vom Lied: Apple leht die Garantie ab. Das iPhone wurde unsachgemäß behandelt, oder hat einen Unfallschaden.

Das Gerät kommt zurück, Sim Tray fehlt.

Ein Schreiben liegt bei, das Gerät wurde nicht repariert, blahh blahh.. Ich kann mir ja im Apple Stor ein neues kaufen!

Allltaaa! Ich jetzt auf 180. Bei apple angerufen. Ja, kann man nix machen.

Aber geht noch weiter! Da das Display gebrochen ist:

Das Gerät hat sich für jegliche weitere Garantieansprüche DISQUALIFIZIERT!


Bams!!

Mein Wochenende ist jetzt natürlich gelaufen. Ich hab mal Fotos gemacht, damit Ihr, am Besten VOR dem Kauf seht, worauf Ihr achten müsst.

Denn, ich denke das der Bruch vorher schon da war, ich ihn aber nicht gesehen hab, weil er so klein ist...

Der Bruch ist unten! Oben fühlt man nix davon!

Was würdet Ihr jetzt tun?

Bilder auf skydrive:

iPhone 6 Probleme mit gebrochenem Display Glasrand
  #2  (Permalink
Alt 10.11.2014, 08:55
J-B J-B ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.10.2012
Beiträge: 748
Standard AW: Achtung! iPhone 6 problem Glasbruch am Rand! Apple verweigert Garantie weil gebro

Wenn du Rechtschutz hast, dann lass dich auf eine Klage ein

Ein Gutachter müsste da mal mehr sagen können, ob der Schaden durch ein "unsachgemäßer Behandlung" kommt.
  #3  (Permalink
Alt 10.11.2014, 09:03
Benutzerbild von mr999
mr999 mr999 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2001
Beiträge: 3.806
Provider: Telekom
Bandbreite: 116798/46720
Standard AW: Achtung! iPhone 6 problem Glasbruch am Rand! Apple verweigert Garantie weil gebro

Tja dumm gelaufen, würde ich sagen. Widerspruch einlegen und erneut zur Überprüfung einschicken. Mit dem Hinweis, dass es unterhalb des Glases gebrochen ist.
  #4  (Permalink
Alt 10.11.2014, 11:55
nixgegendenise nixgegendenise ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 31.03.2004
Beiträge: 6.698
Standard AW: Achtung! iPhone 6 problem Glasbruch am Rand! Apple verweigert Garantie weil gebro

Typisch Apple. Die sind nicht reich geworden durch Gewährung von Garantieleistungen oder Kulanz.
__________________
Michael Mittermeier: „Wisst ihr, meine lieben Freunde? Die Zeiten ändern sich: Früher, als kleiner Junge, da kriegst du Blasen von neuen Schuhen. Heute ist es umgekehrt.“
  #5  (Permalink
Alt 10.11.2014, 13:50
Benutzerbild von Sveni73
Sveni73 Sveni73 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.11.2004
Beiträge: 2.795
Provider: Vodafone
Bandbreite: VDSL 53504/10720
Standard AW: Achtung! iPhone 6 problem Glasbruch am Rand! Apple verweigert Garantie weil gebro

Zitat:
Zitat von nixgegendenise Beitrag anzeigen
Typisch Apple. Die sind nicht reich geworden durch Gewährung von Garantieleistungen oder Kulanz.
Die tauschen schon Geräte um. Nur bekommt man aufgepimpte Geräte zurück und keine Neuware.

Mit den iMacs ist das ganz schlimm. Da werden Rückläufer auseinander genommen und zu Neuware wieder zusammen gepflastert und dann wundert sich der iMac Käufer, warum seine Festplatte im nagelneuen iMac schon 500 Betriebsstunden auf dem Buckel hat

Ich glaube kam das sich ein Gutachter auf den Schadenhergang festnageln lässt. Es könnte sein, bla, bla, bla und damit ist keinem geholfen.

Das ist so ähnlich wie mit den Überspannungsschäden an Elektrogeräten, nach einem Gewitter. Die Versicherung zahlt nur, wenn es einwandfrei ein Überspannungsschaden war und das kann kein Gutachter zu 100% beurteilen. Es könnte ein möglicher Überspannungsschaden sein, heißt es dann und die Versicherung kann zahlen oder auch nicht.

So einfach wie das früher war, geht das heute nicht mehr. Die Firmen sind schon so oft gelinkt worden und deshalb reagieren sie manchmal auch so hart und lehnen Garantieansprüche ab. Für mich nachvollziehbar, auch wenn es ärgerlich ist. Der Ehrliche ist meist der Dumme
__________________
Die beste Möglichkeit, Träume zu verwirklichen ist, aufzuwachen......
  #6  (Permalink
Alt 12.11.2014, 00:47
driver001 driver001 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.11.2014
Beiträge: 1
Standard AW: Achtung! iPhone 6 problem Glasbruch am Rand! Apple verweigert Garantie weil gebro

Hallo Dissident,
ich habe das gleiche Problem. An zwei Stellen am Rand ist das Glas gebrochen/gechipped ohne jegliche aeussere Einfluesse. Jetzt habe ich die Apple Community durchsucht und bin auch auf einen Beitrag gestossen, der von Dir sein koennte - zumindest sind die Bilder identisch. Allerdings ist der Beitrag nach erneutem Aufruf geloescht, bzw. ich kann diesen nicht mehr erreichen. Auch in der Apple Community bei direkter Suche ist er nicht mehr auffindbar (Topic: iPhone6 glass edges chipped). Eigentlich wollte ich entsprechend antworten, da ich auch der Meinung bin, dass es sich eindeutig um ein Produktionsproblem handelt (das Glass verduennt sich am Rand und ist so deutlich empfindlicher gegen Beschaedigungen).
Wuerde gerne wissen, ob es mehr dieser Probleme gibt und ob Apple hier versucht etwas "herunterzuspielen".
  #7  (Permalink
Alt 12.11.2014, 09:32
Benutzerbild von mr999
mr999 mr999 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2001
Beiträge: 3.806
Provider: Telekom
Bandbreite: 116798/46720
Standard AW: Achtung! iPhone 6 problem Glasbruch am Rand! Apple verweigert Garantie weil gebro

Du meinst diesen Thread sicherlich:
http://webcache.googleusercontent.co...ient=firefox-a
  #8  (Permalink
Alt 12.11.2014, 12:34
Bahianer Bahianer ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.01.2013
Beiträge: 27
Provider: Telekom
Bandbreite: 6000
Standard AW: Achtung! iPhone 6 problem Glasbruch am Rand! Apple verweigert Garantie weil gebro

@ dissident:

1. Die Schäden auf den von Dir geposteten Fotos sehen nicht gerade gravierend aus, sondern scheinen eher normale Gebrauchsspuren zu sein.

2. Wer sich die hoffnungslos überteuerten Produkte von Apple kauft, ist eben selbst dran schuld.

3. Die Sprache in Deinem ersten Post verrät mir, dass Du sowieso nicht gerade zu den hellsten Sternen am intellektuellen Firmament zählst :-).
  #9  (Permalink
Alt 27.02.2015, 09:56
Steffenbaer Steffenbaer ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2015
Beiträge: 1
Standard AW: Achtung! iPhone 6 problem Glasbruch am Rand! Apple verweigert Garantie weil gebro

Also ich finde es auch teilweise wie Apple mit seinen Kunden umgeht. Ich finde die Produkte zwar teuer, aber in der Regel halten Sie was man verspricht, man gibt für Qulität ja gern Geld aus. Nur der Umgang mit Garantiefällen etc. ist ein wenig fraglich. Das haben die doch gar nciht nötig die Kunden so abzufertigen.

Wenn es sich lohnen würde, wäre ein Gutachten sicher nicht schlecht.
 
Anzeige
Thema geschlossen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:29 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.