#1  (Permalink
Alt 28.08.2012, 11:32
Kiste Kiste ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2012
Beiträge: 205
Standard Telekom Glasfaser für andere Anbieter nutzbar?

Hallo,

kann ein anderer Anbieter seine Outdoor Dslams über vorhandenes Telekom Gf nutzen bzw. in sein Netz anbinden?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 28.08.2012, 11:39
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Telekom Glasfaser für andere Anbieter nutzbar?

zu dem Preis, der der Telekom dafür vorschwebt, üblicherweise schon.

Ansonsten gäbe es einen formellen Zwang (abgesehen von den städtischen VDSL-Outdoor-Ausbaugebieten) nur falls die T-GF-Trasse im Zuge eines Ausbaus subventioniert wurde - wobei die sog. "diskriminierungsfreien Bedingungen" bzgl. Konditionen/Preis sicher auch ein weites Feld darstellen können. Wenn bei Subventionierung die Leerrohre (und ggf. zusätzlich bereits eingezogene GF) im kommunalen Eigentum verbleiben, die Telekom quasi nur mit dem Netzbetrieb betraut wurde, wären die besten Voraussetzungen für diskriminierungsfreie Mitnutzung gegeben.
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 28.08.2012, 11:57
Kiste Kiste ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2012
Beiträge: 205
Standard AW: Telekom Glasfaser für andere Anbieter nutzbar?

Danke für die schnelle antwort!

Bei uns hat sich nur ein anderer Anbieter gefunden der leider monatlich einiges teuer als die Telekom ist.
Müssen die anderen wenigstens nicht meherer km Gf ziehen.
Telekom hat kein interesse obwohl
Gf im Ort und Leerrohre vorhanden
100000€ Förderung schon sicher sind
Die Gemeinde über 200000€ selber zuschiessen würde
schade
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 28.08.2012, 13:19
Kiste Kiste ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2012
Beiträge: 205
Standard AW: Telekom Glasfaser für andere Anbieter nutzbar?

So eine Anfrage für das Glasfaser wurde vor einiger Zeit gestellt, habe vergessen, daß zu erwähnen.
Ich war halt neugierig ob es prinzipiell geht.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 28.08.2012, 13:35
Ka-We Ka-We ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.09.2005
Beiträge: 9.525
Provider: T-Com + Unitymedia
Standard AW: Telekom Glasfaser für andere Anbieter nutzbar?

Zitat:
Zitat von fruli Beitrag anzeigen
zu dem Preis, der der Telekom dafür vorschwebt, üblicherweise schon.
Und wie sieht das bei Vodafone, EWE und all den anderen Anbietern, Ausbauern aus? Deren Glasleitungen werden überall von anderen genutzt, woll. Nenn doch mal ein paar Beispiele.
Einseitig und voreingenommen informieren find ich gut.l
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 28.08.2012, 13:46
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Telekom Glasfaser für andere Anbieter nutzbar?

es war nach T-Leitungen gefragt, sonst nix, dein Beißreflex nimmt langsam manische Züge an.

Nutzung von Trassen anderer Anbieter gibt es zur Genüge Beispiele, wenn die Konditionen für beide Seiten stimmen - und das wurde von mir ja auch im Fall der T-Leitungen als Voraussetzung genannt.
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 28.08.2012, 13:52
Ka-We Ka-We ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.09.2005
Beiträge: 9.525
Provider: T-Com + Unitymedia
Standard AW: Telekom Glasfaser für andere Anbieter nutzbar?

Und dann ist es wichtig, dass man nicht die allgemeine Situation wiedergibt sondern nur das, was ins gewohnte Feindbild passt. Man will ja Wirkung erzielen.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 28.08.2012, 13:55
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Telekom Glasfaser für andere Anbieter nutzbar?

q.e.d.
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 28.08.2012, 13:56
Kiste Kiste ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2012
Beiträge: 205
Standard AW: Telekom Glasfaser für andere Anbieter nutzbar?

Es gibt bei uns nur das T Glasfaser, daß den Hvt versorgt.
Habe selber bei der Gemeinde gefragt, die wissen ja was vergraben ist.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 28.08.2012, 13:58
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Telekom Glasfaser für andere Anbieter nutzbar?

da sind dann sicher die anderen bösen Verdächtigen schuld, dass sie keine Leitungen da liegen haben, die mitgenutzt werden können
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zugang zur DSLAM für andere Anbieter Hypersniper.de ADSL und ADSL2+ 44 14.10.2008 17:42
Alte Modem-Kabelverbindung (Telekom) für Arcor auch nutzbar? Pio Arcor [Archiv] 13 17.05.2007 14:50
1&1 FRITZ!Box Fon WLAN 7170 für andere Anbieter gesperrt ? fme 1&1 Internet AG (United Internet AG) 3 15.02.2006 23:43
Gibt es ausser Arcor und Telekom noch andere Isdn Anbieter? Ehemalige Benutzer Festnetz: Anbieter und deren Tarife 31 23.05.2005 20:02
KabelBW - Modem auch für andere VOIP-Anbieter konfigurierbar? teletown UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 4 27.04.2005 14:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:51 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.