Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: "Focus": Android zieht Apple in Deutschland davon
Wie das Nachrichtenmagazin unter Berufung auf Berechnungen der Marktforscher von Comscore meldet, wurden im Februar 37,5 Prozent aller bevorzugt genutzten Smartphones von einem Google-System angetrieben.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  (Permalink
Alt 08.04.2012, 12:45
Bash Bash ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 385
Standard AW: Und was ist jetzt der Marktanteil von Apple?!?

Mein Telefon ist derzeit ein Galaxy Nexus.

Ich habe was gegen schlechten Journalismus.
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 08.04.2012, 12:58
Benutzerbild von merkur
merkur merkur ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.09.2006
Alter: 55
Beiträge: 4.015
Provider: Vodafon/Kabel Deutschland
Bandbreite: 100.000/6.000 IMMER
Standard AW: Und was ist jetzt der Marktanteil von Apple?!?

Zitat:
Zitat von Bash Beitrag anzeigen
Mein Telefon ist derzeit ein Galaxy Nexus.

Ich habe was gegen schlechten Journalismus.
Und deswegen nimmst du an Apple hätte 33% am Smartphone Markt und nicht 22%? Außerdem bringst du Zahlen die über ein Jahr alt sind. Hätteste nämlich aktuellere Zahlen benutzt wäre da folgendes vorgekommen:

Aus http://www.comscore.com/ger/Press_Ev...n_Focus_Report

Zitat daraus
Nokia ist die meistgenutzte Smartphone-Marke in Deutschland mit 25% Anteil, gefolgt von Apple (22%) und Samsung (20%).

ALso hat Apple wohl doch keine 33% sondern nur 22%.
__________________
Gruß Jörg

FRITZ!Box Fon WLAN 6360 kdg
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 08.04.2012, 18:27
Bash Bash ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 385
Standard AW: Und was ist jetzt der Marktanteil von Apple?!?

Nö Merkur das sind genau die Informationen, nach denen ich gefragt habe.

Super dass Du die gefunden hast, die werd ich dann gleich mal verwenden. Danke!

Das ist die Pressemitteilung die Ok.de hätte verwenden können, ohne dass ich auch nur einen Piep gesagt hätte.
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 08.04.2012, 20:37
Bengel Bengel ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.02.2012
Beiträge: 55
Standard AW: Und was ist jetzt der Marktanteil von Apple?!?

Zitat:
Zitat von Bash Beitrag anzeigen
Das ist die Pressemitteilung die Ok.de hätte verwenden können, ohne dass ich auch nur einen Piep gesagt hätte.
Und wie sollte OK die finden, wo du das nicht mal geschafft hast.
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 08.04.2012, 20:43
Bash Bash ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 385
Standard AW: Und was ist jetzt der Marktanteil von Apple?!?

*seufz*

Ich schreib es gerne noch einmal hin

- die Meldung so wie sie der Focus veröffentlicht hat, ist für die Tonne. Sowas sollte OK.de nicht veröffentlichen, da sie es besser wissen müssten. Die Prozentzahl des Marktanteils von Apple kommt gar nicht vor, trotzdem sagt Focus "Apple hat stagniert". Ohne jeden Beleg. Mehr noch: der Focus hätte einfach auf die Studie von Comscore verlinken können, so wie Merkur es hier jetzt gemacht hat. Das nennt man HYPERLINK und das sollte heutzutage möglich sein
- die Studie von Comscore wurde von Comscore selbst für Deutschland zusammengefasst. Die Stichpunkte hat Merkur verlinkt. Focus Online hätte man gar nicht verlinken brauchen (allenfalls ein "via" wäre nötig gewesen). OK.de hätte die Studie verlinken können wenn die Studie in der Pressemeldung des Focus vorgekommen wäre. Dieses Beispiel hier zeigt doch, dass der Focus als Vermittler dieser Informationen NICHTS wert ist. Einfach das was die schreiben wiederzugeben war objektiv, effektiv FALSCH.

Die Frage ist, warum OK.de lieber auf den Focus hört anstatt das Ohr am Puls von Firmen wie Comscore zu haben. Offensichtlich ist die Studie eine JÄHRLICHE Angelegenheit.

Die Aufgabe von OK.de als Onlinemagazin zum Thema Internet und mobiles Internet sollte sein, sich solcherlei Quellen zu erarbeiten und nicht einfach jedweden Schmonsens, der halbwegs dieses Themenfeld tangiert, einfach wiederzukäuen, ohne jedwede kritische Behandlung durch die Redaktion.

Der Anspruch muss sein, BESSER zu sein als der Focus.

Hätte ich hier jetzt nicht so einen Aufriss gemacht, die Studie von Comscore wäre nie zum Vorschein gekommen.

Oder ich kürze es mal kurz ab. Merkur hat es gefunden. Warum OK.de nicht? Von mir aus auch warum ICH nicht. Aber ICH hab wenigstens gefragt. Fragen stellen ist ein großer Teil von Journalismus. Und wenn die Frage ist, "Warum hältst Du Dich für was Besseres als OK.de" dann ist die Antwort: ich hätte die Meldung vom Focus nicht veröffentlicht, ich hab die Meldung vom Focus zerpflückt und wenn man gesucht hätte, hätte man die Comscore-Studie finden KÖNNEN. Wenn man Zeit investiert hätte. Merkur hat das getan, ICH habe lediglich die falschen Suchbegriffe verwendet wie es scheint. Trotzdem habe ich gefragt und man hat mir geantwortet. Hätte ich nicht gefragt wäre es zu gar keinem Ergebnis gekommen.

Ich wäre ja sogar zufrieden gewesen wenn der OK.de Artikel gewesen wäre "Focus schreibt das hier: wir bezweifeln das das so stimmt". Das zeugt von Nachdenken.

Sonst ist man kein Journalist sondern nur Recyclingbetrieb.
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 08.04.2012, 21:32
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Und was ist jetzt der Marktanteil von Apple?!?

Zitat:
Zitat von Bash Beitrag anzeigen
Der Anspruch muss sein, BESSER zu sein als der Focus.
Die Frage ist, was kümmert Dich das überhaupt? Ich lese auch nur ganz wenige News (ok ist nicht meine erste Anlaufstelle) und wenn sie schlecht sind, dann klick' ich sie halt weg. Man muss doch die News gar nicht lesen.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 08.04.2012, 21:55
Bash Bash ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 385
Standard AW: Und was ist jetzt der Marktanteil von Apple?!?

Hmmm... warum kommentierst Du meine Kommentare? Da gilt dann doch ne ähnliche Logik, oder nicht?
Mit Zitat antworten
  #18  (Permalink
Alt 08.04.2012, 22:45
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Und was ist jetzt der Marktanteil von Apple?!?

Zitat:
Zitat von Bash Beitrag anzeigen
Hmmm... warum kommentierst Du meine Kommentare? Da gilt dann doch ne ähnliche Logik, oder nicht?
Den Kommentar habe ich aus Neugier geschrieben. Damit ist wohl die Logik dahinter eine ganz andere, denn ich vermute mal nicht, dass Du Dich ebenfalls aus Neugier aufgeregt hast.
Ich kann grad nämlich nicht nachvollziehen (*), wieso Du soviel Energie darauf verschwendest die Qualität von OK.de anzuprangern, wenn Du gar nicht mit denen involviert bist. Die haben doch schon mehrmals geschrieben, dass sie Artikel kopieren und mit ihrem Vorgehen voll und ganz zufrieden sind. Für mich wäre jetzt logisch gewesen, die Artikel einfach nicht hier sondern sie auf einer besser recherchierten Seite zu lesen anstatt hier so nen Fass aufzumachen. Die Aussichten auf Qualitätsbesserung sind ja unter der Vorraussetzung, dass sie aktuell zufrieden sind, mehr als schlecht.

(*) Naja, ne Vermutung habe ich natürlich schon: Der schon mehrmals angesprochene Popcornfaktor (was hier augenscheinlich keiner gerne zugeben will) spielt sicherlich eine Rolle. Gerade hier im Newsforum wird ja ganz gerne mal gestichelt.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #19  (Permalink
Alt 08.04.2012, 22:48
Bash Bash ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 385
Standard AW: Und was ist jetzt der Marktanteil von Apple?!?

Och ich hab's ja ehrlich gesagt schon besser gemacht auf meiner eigenen Webseite. Von daher denk doch einfach ich hab das nur gemacht um dann für mich selbst Werbung zu machen.

Vielleicht bin ich aber auch einfach wie Stefan Niggemeier, der egal wie schlecht ein Blatt gemacht ist (oder ein Onlinemedium) der Ansicht ist, dass man die Leute (egal wen, und sei es die Huffington Post) an den Werten des Journalismus messen sollte, und nicht am kleinsten gemeinsamen Nenner
Mit Zitat antworten
  #20  (Permalink
Alt 09.04.2012, 14:15
Benutzerbild von digitall
digitall digitall ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 29.06.2003
Ort: BW
Alter: 43
Beiträge: 1.232
Provider: Kabel BW/T-Mobile
Bandbreite: 25MBit/s bzw. UMTS
Standard AW: Und was ist jetzt der Marktanteil von Apple?!?

Und wenn schon. Ich würde mich freuen wenn nicht mehr jeder Dackel mit nem iPhone durch die Gegnd rennt. So wird das Ding wieder exklusiver. Aber das ist ja schon lange nicht mehr das Ziel von Apple... Vom Design und der Mensch - Maschine Schnittstelle her sind die Dinger weiterhin Top.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Na wie jetzt?? Apple oder Motorola?? froestel Newskommentare 0 03.04.2012 15:10
Wo ist der Artikel über Apple Musti Newskommentare 2 20.07.2011 13:45
Marktanteil von 3% versus "erobern" kammann Newskommentare 0 08.04.2010 17:42
Internet-Browser von Safari von Apple jetzt für Windows XP und Vista Trapjaw Microsoft Windows 14 17.07.2007 14:51
Was ist der Unterschied von einem Hub und Switch ?? ElDragon Sonstiges 6 23.05.2005 02:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:06 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.