Zurück   onlinekosten.de Forum > Technik > ADSL und ADSL2+
Newsticker

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Erwartungen habt ihr an den ADSL1-RAM-Buchungsstart?
RAM wird regional oder mittels Vorabvertrieb vor Feb 2010 buchbar sein 28 10,22%
RAM wird nicht vor Feb 2010 buchbar sein 122 44,53%
RAM wird zunächst nicht für Anschlüsse > 50db buchbar sein 97 35,40%
Anschlüsse > 50db werden ein 2MBit-Profil mit höherem Rauschabstand erhalten 21 7,66%
Anschlüsse > 50db werden ein 1MBit-Profil erhalten 24 8,76%
Bestandskunden ohne ANCP-Port können unabhängig von einem Tarifwechsel RAM erhalten 9 3,28%
Bestandskunden ohne ANCP-Port erhalten nur im Zuge eines Tarifwechsels bzw. Vertragsverlängerung RAM 49 17,88%
Bestandskunden ohne ANCP-Port erhalten nur in GBE-Anschlussbereichen ohne Tarifwechsel RAM. 31 11,31%
Die RAM-Einführung wird abermals über Februar 2010 hinaus verschoben 140 51,09%
Bitstream/Resale-Kunden warten länger, da die Prozess-Schnittstellen erst warmlaufen müssen 80 29,20%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 274. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
  #3261  (Permalink
Alt 08.11.2009, 12:44
soul soul ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2003
Ort: München
Beiträge: 623
Provider: Vodafone dsl 50
Bandbreite: 50 / 10 Mbps
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab Feb 10 (Dez 09) - aktueller Status NOV-09 in Postin

Bei meinen Eltern auf dem Land ist leider kein Alice verfügbar. Alternative wäre nur Kabel.
  #3262  (Permalink
Alt 08.11.2009, 13:10
ggeht ggeht ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Dinslaken
Beiträge: 398
Provider: 1und1
Bandbreite: 250000/42000
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab Feb 10 (Dez 09) - aktueller Status NOV-09 in Postin

Kabel ist doch genial. Die Speed ist mit an 100% grenzender Wahrscheinlichkeit höher als bei T-Com

PS: Habe mal für meinen T-Com Anschluss, der nur noch als Zweitlösung dient, den Test gemacht.

Bin bis zum Ende? durchgekommen. Mal sehen. Ich nutze ja inzwischen hauptsächlich Unitymedia 32000

Zitat:
FastPath

Vielen Dank, wir haben Ihren Prüfauftrag entgegengenommen.

Bitte lassen Sie Ihr DSL Endgerät (Router oder Modem) in den nächsten Tagen eingeschaltet, da die technische Funktionsprüfung und Aktivierung sonst nicht durchgeführt werden kann.
Während der technischen Funktionsprüfung kommt es zu zeitweiligen Unterbrechungen.
Das Ergebnis der Funktionsprüfung erhalten Sie an folgende eMail-Adresse übermittelt.
__________________
Telekom VVDSL100 seit Herbst 2015, der Weg aus der Steinzeit namens DSL3000 ist beschritten
Seit 10/18 jetzt SVVDSL250 bei 1und1
  #3263  (Permalink
Alt 08.11.2009, 13:42
soul soul ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2003
Ort: München
Beiträge: 623
Provider: Vodafone dsl 50
Bandbreite: 50 / 10 Mbps
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab Feb 10 (Dez 09) - aktueller Status NOV-09 in Postin

Eltern legen Wert auf echtes Festnetz und T-com Festnetz + Kabel D Inet ist unterm Strich n Stück teurer als C&S.
  #3264  (Permalink
Alt 08.11.2009, 13:46
Benutzerbild von CBR600RR
CBR600RR CBR600RR ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.10.2009
Beiträge: 275
Provider: Telekom
Bandbreite: Magenta Hybrid M
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab Feb 10 (Dez 09) - aktueller Status NOV-09 in Postin

Überall seh ich die letzten Tage diese FastPath bestellungen ?! Hats was besonderes mit denen auf sich ? Wenn ja bestellt ich auch
  #3265  (Permalink
Alt 08.11.2009, 13:58
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 6.244
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: VDSL 100
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab Feb 10 (Dez 09) - aktueller Status NOV-09 in Postin

Zitat:
Zitat von Gandolfo Beitrag anzeigen
Gut, dann hätte ich jetzt auch gerne Fastpath....
Fastpath hätte ich ja sicher auch, nur war es leider nie bei mir buchbar, zumindest nicht ohne Downgrade auf weniger Bandbreite.
Zitat:
Aber das ist doch doof... ausgerechnet jetzt wo man es nicht mehr bestellen kann, setzen die eine solche Vorraussetzung... dann könnten die auch genauso Fastpath-Neubestellungen zulassen (und stattdessen RAM schalten) oder noch besser alle die sich für den RAM-Pilot angemeldet haben es denen zu schalten.
Genau, sie könnten wenigstens auf ausdrücklichen Wunsch RAM schalten über so ein Serviceportal, aber das jetzt von Fastpath im Bestand vor xxxx abhängig zu machen, ist ja wirklich wieder mal typischer Unsinn, der nur von der Telekom kommen kann. Zumindest sollte man dann FP-Neubestellungen zulassen und dann genauso RAM schalten, dann wäre das ja noch ok. Außerdem ist das auch wieder quatsch, dass bei RAM, wo die Leitung eher grenzwertig läuft, aufeinmal eher FP geschaltet als bei der bisherigen fixen Schaltung mit massig Reserven.
Zitat:
Man ist der Telekom in ihrer Willkür wieder ausgeliefert und darf weiter warten..... genauso wie immer!
Und das auch noch mindestens drei Monate oder gar eine Ewigkeit, wenn das dann beim offiziellen Launch noch zusätzlich an bestimmte Portbedingungen geknüpft ist.
Zitat:
Wie gesagt, wenn man jetzt die RAM-Teilnehmer erweitert, dann wäre es das mindeste, alle den Leuten RAM zu schalten, die sich auch für den Piloten angemeldet haben. Es ist doch blanker Hohn wenn die Telekom jetzt willkürlich RAM schaltet bei Leuten denen es mehr oder weniger egal ist, und es uns Interessenten vorenthält!
@NiteOwl: Danke... genau meine Worte
Man muss es ja nichtmal allen gleich schalten, sind bestimmt auch massig Karteileichen dabei. So in der Art wie bei FP über ein Serviceportal, nur wenn man sich selbst dort anmeldet, wäre ja vollkommen ok.
  #3266  (Permalink
Alt 08.11.2009, 15:09
Martin T. Martin T. ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.03.2000
Beiträge: 172
Provider: Kabel Deutschland; T-Com
Bandbreite: 32/2; 3/384 Rückfall
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab Feb 10 (Dez 09) - aktueller Status NOV-09 in Postin

Zitat:
Zitat von soul Beitrag anzeigen
Hi,

öööhhhm hab eben mal den 1. Startpost gelesen und die Vorwahl meines Heimatortes ist leider nicht dabei.

Heisst dies jetzt, das dort zukünftig kein RAM geschaltet werden wird?
Bei mir steht zwar die Vorwahl in der Liste, nicht aber mein Anschlussbereich. Trotzdem (und trotz geschaltetem Fastpath) konnte ich gestern Fastpath-equiv bestellen, wurde kurz vor Feierabend zurückgerufen und harre nun der Umstellungsemail, die in den nächsten Tagen kommen soll.

Ich würde also den ersten Beitrag dahingehend lesen, dass das Fehlen von GbE-Infrastruktur nicht die RAM-Schaltung verhindert, solange der alte Port schon ANCP-fähig ist. (also z.B. wie der Infineon 113.x an dem ich hänge) Nur wo keine ANCP-fähigen Ports vorhanden sind, wird kein RAM geschaltet.
  #3267  (Permalink
Alt 08.11.2009, 17:15
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 45
Beiträge: 1.584
Provider: Telekom
Bandbreite: 2048/480 + LTE
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab Feb 10 (Dez 09) - aktueller Status NOV-09 in Postin

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
Es bedeutet erstmal abwarten.
"Erstmal" ist gut. "Weiter" wäre hier wohl zutreffender gewesen, wenn man sich den Gesamtzeitraum der "Dauerwarterei" anschaut.
__________________
Speedport Hybrid mit Dabendorf LTE1800 + AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.83] | Magenta Zuhause S Hybrid mit Speedoption M (DSL-Bandbreite: 2048/480 kb/s - 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter)
  #3268  (Permalink
Alt 08.11.2009, 17:39
Zodac Zodac ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.01.2007
Beiträge: 113
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab Feb 10 (Dez 09) - aktueller Status NOV-09 in Postin

Ich hab die letzten Seiten mal gelesen ... werde aber nicht schlau daraus.

Ich hab DSL 384 aber kein Fastpath. Mein Vorwahlbereich taucht leider NICHT in der Liste auf. Kann ich nun irgendwie RAM buchen oder nich?

Greets
Zodac
  #3269  (Permalink
Alt 08.11.2009, 17:39
DSL6066 DSL6066 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Kontes Dämpfung 32,36
Beiträge: 526
Provider: T-Offline
Bandbreite: RAM 6016
Pfeil AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab Feb 10 (Dez 09) - aktueller Status NOV-09 in Postin

Wie könnte man denn rausfinden welche Abteilung der T-Com anruft?
bzw. welche Abteilung zuständig ist für das "Fast-Path-Portal".

(...meine Überprüfung ist nämlich schon geschehen,und mir wurde mitgeteilt,dass ich FP weiter nutzen kann......aber keine Sau ruft mich zurück,und fragt,ob ich ein ADSL2+++ Modem besitze ).
  #3270  (Permalink
Alt 08.11.2009, 17:41
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 45.602
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab Feb 10 (Dez 09) - aktueller Status NOV-09 in Postin

Zitat:
Zitat von Zodac Beitrag anzeigen
Ich hab die letzten Seiten mal gelesen ... werde aber nicht schlau daraus.

Ich hab DSL 384 aber kein Fastpath. Mein Vorwahlbereich taucht leider NICHT in der Liste auf. Kann ich nun irgendwie RAM buchen oder nich?

Greets
Zodac
Die Erfahrung im Thread hier hat gezeigt: Probiers einfach aus
Mehr als nicht gehen kanns ja nicht.
 
Anzeige
Thema geschlossen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Thread über eine Handvoll ANCP-RAM-Buchungen im Februar 2010 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 4695 18.04.2010 22:09
Telekom-Gutschrift lässt auf sich warten sportfreund2004 Festnetz: Anbieter und deren Tarife 14 19.01.2006 00:02
Upgrade 3000 auf 6000 - Niemand zuständig und ich soll warten Ehemalige Benutzer 1&1 Internet AG (United Internet AG) 6 13.08.2005 13:57
Jetzt dsl 6000 oder lieber auf 16mbit warten? das ding ADSL und ADSL2+ 18 03.06.2005 08:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:56 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.