#1  (Permalink
Alt 05.03.2009, 14:48
StonedZG StonedZG ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.04.2006
Beiträge: 157
Provider: Telekom
Bandbreite: FTTH 500/100
Standard Funk? Nein danke!

na danke, auf die funktechnik kann ich getrost verzichten!

sorry für die nörgelei, aber das sehe ich nicht als alternative!
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 05.03.2009, 14:55
Benutzerbild von Crusher
Crusher Crusher ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: RLP
Beiträge: 5.538
Provider: Innexio/Quix
Bandbreite: 50-60 Mbit/s
Standard AW: Funk? Nein danke!

Dann hast du keine Ahnung. Bei gescheiter Umsetzung, ist Funk genauso stabil und sicher wie eine terrestrische Leitung. Wobei ich mir nicht sicher bin wie das mit diesen "Rundfunkfrequenzen" überhaupt funktionieren soll. Aber ich glaube wir sollten uns hierüber nicht streiten, denn ich glaube da kommt in nächster Zeit nichts dabei raus.
__________________
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
"MUNDUS VULT DECIPI ERGO DECIPIATUR"
(Die Welt will betrogen werden, also soll sie betrogen werden.)

Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 05.03.2009, 15:05
StonedZG StonedZG ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.04.2006
Beiträge: 157
Provider: Telekom
Bandbreite: FTTH 500/100
Standard AW: Funk? Nein danke!

Zitat:
Zitat von Crusher Beitrag anzeigen
Dann hast du keine Ahnung. Bei gescheiter Umsetzung, ist Funk genauso stabil und sicher wie eine terrestrische Leitung. Wobei ich mir nicht sicher bin wie das mit diesen "Rundfunkfrequenzen" überhaupt funktionieren soll. Aber ich glaube wir sollten uns hierüber nicht streiten, denn ich glaube da kommt in nächster Zeit nichts dabei raus.
willst dich nicht mit mir streiten und wirfst mir mit dem ersten satz gleich an den kopf das ich keine ahnung habe. dabei habe ich lediglich meine persönliche meinung geäußerst. und wer sich mit einem shared medium anfreunden will, bitte der soll es tun. aber dennoch bleib ich bei meiner aussage das es für mich keine alternative ist. bislang sind mir keine funklösungen ohne "fair flat" bzw. zugesicherter bandbreite bekannt.

wenn du mich jetzt eines besseren belehren kannst, darfst du behaupten das ich keine ahnung habe. aber so nicht.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 05.03.2009, 16:09
Benutzerbild von Crusher
Crusher Crusher ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: RLP
Beiträge: 5.538
Provider: Innexio/Quix
Bandbreite: 50-60 Mbit/s
Standard AW: Funk? Nein danke!

Halt Kommando zurück. Ich muss mich bei dir entschuldigen. Ich habe, der Müdigkeit sei dank und wg. deinem Threadtitel , den Artikel nicht richtig gelesen. Ok hier gehts um Mobilfunkfrequenzen. Da hast du Recht. Aber wäre es um WLAN gegangen...von daher Sorry!
__________________
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
"MUNDUS VULT DECIPI ERGO DECIPIATUR"
(Die Welt will betrogen werden, also soll sie betrogen werden.)

Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 05.03.2009, 16:48
StonedZG StonedZG ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.04.2006
Beiträge: 157
Provider: Telekom
Bandbreite: FTTH 500/100
Standard AW: Funk? Nein danke!

Zitat:
Zitat von Crusher Beitrag anzeigen
Halt Kommando zurück. Ich muss mich bei dir entschuldigen. Ich habe, der Müdigkeit sei dank und wg. deinem Threadtitel , den Artikel nicht richtig gelesen. Ok hier gehts um Mobilfunkfrequenzen. Da hast du Recht. Aber wäre es um WLAN gegangen...von daher Sorry!
nicht ganz, es geht um die rundfunkfrequenzen die für die übertragung analoger TV programme genutzt wurden. mit mobilfunk hat es nicht viel zu tun. aber okay, dann ist das jetzt geklärt
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 05.03.2009, 16:56
Benutzerbild von Crusher
Crusher Crusher ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: RLP
Beiträge: 5.538
Provider: Innexio/Quix
Bandbreite: 50-60 Mbit/s
Standard AW: Funk? Nein danke!

Stimmt so noch nicht ganz

Zitat:
Zitat von Artikel
Als weiteren Schritt zur schnelleren Erschließung von noch nicht mit Breitbandzugängen versorgten ländlichen Gebieten hat das Bundeskabinett nun den Funkfrequenzbereich für breitbandige Mobilfunkanwendungen geöffnet.
Und der Funkbereich wurde (war) von den Fernsehsendern belegt (reserviert). Nu hammers doch oder?
__________________
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
"MUNDUS VULT DECIPI ERGO DECIPIATUR"
(Die Welt will betrogen werden, also soll sie betrogen werden.)

Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 05.03.2009, 16:56
marcometer marcometer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.10.2002
Ort: Aarbergen
Alter: 37
Beiträge: 1.875
Provider: Unitymedia
Bandbreite: 400/40 MBit
Standard AW: Funk? Nein danke!

bin der meinung des threaderstellers...
egal wie aufgebaut usw wird funk fuer mich auch niemals eine echte alternative gegenueber einer kabelgebundenen loesung sein.
ich finde das sieht man immer schon an den hausinternen wlan geschwindigkeiten:
selbst mit n standard kommt der speed nicht mal an ein 100mbit lan heran... von gbit ganz zu schweigen.
__________________
2002 bis 22.09.2010 => 384Kbit
23.09.2010 bis 04.10.2010 => 32Mbit
05.10.2010 bis heute => 128Mbit +x
Dank Unitymedia ist unsere Gemeinde in der Neuzeit angekommen!
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 05.03.2009, 17:27
StonedZG StonedZG ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.04.2006
Beiträge: 157
Provider: Telekom
Bandbreite: FTTH 500/100
Standard AW: Funk? Nein danke!

Zitat:
Zitat von Crusher Beitrag anzeigen
Stimmt so noch nicht ganz



Und der Funkbereich wurde (war) von den Fernsehsendern belegt (reserviert). Nu hammers doch oder?

ich glaub das die sich da falsch ausgedrück haben. zu dem thema gabs schon desöfteren news, und es handelte eigentlich von funkdienst für internetanwendungen. mobilfunk bringt man gleich mit handys in verbindung. ist ja auch egal wie man es hindreht
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 05.03.2009, 17:29
StonedZG StonedZG ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.04.2006
Beiträge: 157
Provider: Telekom
Bandbreite: FTTH 500/100
Standard AW: Funk? Nein danke!

Zitat:
Zitat von marcometer Beitrag anzeigen
bin der meinung des threaderstellers...
egal wie aufgebaut usw wird funk fuer mich auch niemals eine echte alternative gegenueber einer kabelgebundenen loesung sein.
ich finde das sieht man immer schon an den hausinternen wlan geschwindigkeiten:
selbst mit n standard kommt der speed nicht mal an ein 100mbit lan heran... von gbit ganz zu schweigen.

richtig! allerdings würde ich freudensprünge lassen wenn ich keine andere wahl hätte auf den breitbanddampfer aufzuspringen. ich hab zwar nur 1000er dsl, bin aber noch guter hoffnung das die tkom uns nen outdoor "spendiert". die gemeinde bezuschusst die telekom, also kanns nur noch jahre dauern bis es umgesetzt wird. planung läuft ...
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 05.03.2009, 18:15
marcometer marcometer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.10.2002
Ort: Aarbergen
Alter: 37
Beiträge: 1.875
Provider: Unitymedia
Bandbreite: 400/40 MBit
Standard AW: Funk? Nein danke!

bei uns sind sogar schon die bauarbeiter an den leerrohren
__________________
2002 bis 22.09.2010 => 384Kbit
23.09.2010 bis 04.10.2010 => 32Mbit
05.10.2010 bis heute => 128Mbit +x
Dank Unitymedia ist unsere Gemeinde in der Neuzeit angekommen!
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
freenet - nein danke tatar freenet [Archiv] 18 07.03.2010 13:51
Telekom, Nein Danke Mcpappe Sonstige Anbieter und Archiv 11 17.10.2007 13:02
Alice ,NEIN DANKE !!! JayD Alice / AOL [Archiv] 12 25.06.2007 06:34
PureTec ? NEIN DANKE ! iCebReakEr409 Sonstiges 9 21.05.2001 20:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:46 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.