Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  (Permalink
Alt 12.02.2021, 20:01
Benutzerbild von DarkAngel2401
DarkAngel2401 DarkAngel2401 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 25.01.2005
Ort: /root
Beiträge: 799
Bandbreite: genug
Standard AW: devolo 1200+ WiFi ac nach FW-Update defekt

Draufgebügelt hab das schon ich manuell, aber die Hardware-ID im Binary passte zu meinem Telefon. Auch ist der Dateiname passend aufgebaut gewesen, <Modellbezeichnung>_<HWID>_<FW-Ver.>_<Timestamp>.

Dass das aber tatsächlich den Kernel und rootFS vom Nachfolgermodell (selbe Modellbezeichnung, daher im selben Verzeichnis auf dem Server, aber andere Hardware und damit eigentlich auch andere HW-ID) enthält, war erst nach dem Reboot ersichtlich. Da hab ich dann das Binary zerpflückt.

Ich war schon immer ein wenig Bleeding-Edge-Jünger. Es betraf auch nur das Telefon für's Gästezimmer, insofern nicht weiter tragisch. Kommt meinem Elektronik-Hobby sogar etwas entgegen. Einzig das Aus/Einlöten des NAND mit 0.5mm Pitch wird spannend, da hängen die Kondensatoren (0201) teilweise direkt an den TSOP48-Pads mit dran.
Gelernt? Ich würde es vermutlich wieder so tun




So, jetzt aber zurück zum Devolo 1200+
__________________
Gruß, DarkAngel2401

Geändert von DarkAngel2401 (12.02.2021 um 20:33 Uhr)
Mit Zitat antworten