Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  (Permalink
Alt 19.07.2008, 20:35
Unimatrix78452 Unimatrix78452 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2007
Beiträge: 4
Standard PowerBooK G4 Titanium -Grafikkarte oder anderer defekt

Hallo

Wir haben hier ein Powerbook G4 Titanium...

Betriebssystem : Mac OS X 10.2.8
Grafik : 8MB SDRAM ATI Rage Mobility M3
Ram : 128MB SDRAM



... das um 2001 rum gekauft wurde, es lief circa 2 Jahre problemlos doch dann funktionierte beim nächsten einschalten der TFT-Bildschirm nicht mehr, er zeigte nur noch grau mit schwarzen Flecken die sich ausbreiten bis er komplett schwarz ist.

Es ist nicht mein PowerBook ich hab also nicht viel Ahnung von der Materie "Mac".

Ich hab dann mal folgendes versucht.

Hab zwei verschiedene Monitore an dem VGA Anschluss angeschlossen und er zeigt auf beiden das selbe :

Nach einer anfänglichen Weiss und anschliessender Grau Phase des Monitors erscheint etwas verpixelt das Hintergrundbild vom Desktop ( Mac Logo und Ladevorgang war nicht zu sehen ).

Auf dem Finder sind keine Ordner und Symbole zu sehen da diese weit nach links verschoben sind, markieren der Symbole ausserhalb des Bildschirmbereichs ist möglich, sie lassen sich aber nicht in die Mitte ziehen.

Der restliche Desktop wie das Dock unten und die Symbole oben sind nicht zu sehen, teilweise aber ein paar bunte dünne Streifen die sich grade bis nach unten ziehen.

Programme lassen sich nicht über Tastaturkürzel öffnen, man hört zwar das der Prozessor anfängt zu arbeiten, die Programme öffnen sich aber nicht.

Es ist nicht möglich mit einem anderen Mac per FireWire auf die Festplatte zuzugreifen ... das Powerbook wird nicht erkannt, vermutlich weil es beim booten nicht auf den Tastaturkürzel reagiert , auf den für "Von CD starten" ebenso wenig.


------------------------------

Kann man da noch was machen ? Ich hab gedacht, dass es wohl an der Grafikkarte liegt, allerdings versteh ich dann nicht wieso sich die Programme nicht öffnen lassen

Wie krieg ich das 7000 DM Ding wieder zum laufen :->

Wir hoffen auf Hilfe

Danke

Mit Zitat antworten